Leben | Nix geht mehr ...

Dienstag, 17. September 2013

Mein Computer und ich - eine unendliche und unerquickliche Geschichte.
Ich muss mal wieder irgendetwas angeklickt und alles Mögliche lahmgelegt haben. Nach einem akkuraten Wutanfall wollte ich meinen Frust mit Chips & Schokolade besänftigen, ABER das schmeckte nicht mal so gut, wie ich es in Erinnerung hatte!
Im Fernsehen gibt es auch nichts sehenswert Beruhigendes, an den Computer kann ich nicht (der will ja nicht, der Doofe) und zum telefonieren fehlt mir die Muße (wer will sich denn auch das Genöle anhören ?). Also quäle ich mich jetzt mit der winzigen Tastatur und dem Minibildschirm vom Handy ab (bekomme ich dafür einen Orden ?), um wenigstens euch von meinem unsäglichen Unglück zu erzählen ...
Ich würde ja auch zu gern meine brandneuen Gartenbilder hochladen ... aber ich finde nichts, auf das ich klicken kann ich (ist bestimmt auch besser so, sonst mache ich das Handy auch noch tot ...). Hier schien nämlich ab und zu mal die Sonne!
Morgen wird hoffentlich alles wieder gut, da besuche ich nämlich meinen Lieblingscomputermann, jawoll!
Ziemlich entnervte, frustierte, aber dennoch liebe Grüße ... Frauke
Ha - ich hab' was zum anklicken gefunden! Aber die Bilder von heute kann ich nicht hochladen ... Mal sehen, was ich so finde!

Kommentare:

  1. Wenn es Dich tröstet ich hätte am liebsten auch, mehr als einmal, meinen Lappi aus dem Fenster schmeißen können.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ... es hat mich getröstet, danke für deine aufmunternden Worte, liebe Sandra.
    Ich habe mich fast wie amputiert gefühlt ... schrecklich ;-(

    Hab' ein schönes Wochenende ... Frauke

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground