Wohnen | Abschied

Freitag, 21. Februar 2014

Oh, wie melodramatisch!

Blog & Fotografie by it's me! | Lifestyle |  http://www.einwenighiervonunddavon.de

Also, es ist so:
Meine Küche ist toll. Wirklich! Ich habe sie direkt vom Messestand gekauft und sie passt auf den Millimeter genau in meine Küche, ähm, den Raum, in dem meine Küche ist.




Das ist doch ein sicheres Zeichen, dass diese Küchenmöbel zu mir wollten, oder?
Vor drei Jahren sind sie dann bei mir eingezogen.
 



Und mit ihnen die Zartbitterbraunen Wände dahinter.
Ein sehr schönes Braun. Aber inzwischen ist es mir ganz einfach zu dunkel geworden. 
Viel zu dunkel. Schön, hin oder her!




An dem Tag, als ich diese Bilder gemacht habe, schien die Sonne. Zwar nicht so gleißend hell wie im Sommer, aber offensichtlich nicht hell genug, um schöne Bilder zu machen.




Und da kam er dann, der Wunsch:
hellere Wände müssen her!




Ich bin ja nicht so die Streicherin, ABER ich habe einen Lieblingsmaler, DER malt richtig gerne, richtig gut und kann was an der Wand!




Und jetzt ist er gekommen, der Moment des Abschieds ;-)
Gerade eben war er da, der Lieblingsmaler, wir haben gefachsimpelt und überlegt und eine Farbe gefunden! Und das wird ganz schön schön ...




Darum habt ihr heute so reichlich Küchenbilder zu sehen bekommen -
damit ihr zusammen mit mir gebührend Abschied vom Braun nehmen könnt ... leb' wohl, liebes Braun! War schön mit dir ...

Was für eine Idee hättet ihr denn so?
Gelb, Grün, Rosa, Rot oder Weiß oder Punkte, Streifen, Karos?
Ich bin ja mal gespannt, ob eure Ideen und unser Farbton sich gleichen ...




Habt's fein & liebe Grüße ... Frauke
... im Farbenrausch und mit Dekoideen ;-)



Kommentare:

  1. Halli Hallo, ich gebe ehrlich zu, ich bin ein Freund von weißen Wänden.
    Es passt immer und man kann es immer sehen.
    Gerade in der Küche sollte es ja hell sein, und durch a bisserl Deko und Schnick Schnack sind kann man viel machen.
    Ich bin gespannt auf das Ergebnis ;)
    Lg Andy

    AntwortenLöschen
  2. Hello,

    ich gestehe, ich habe meine Pläne noch einmal geändert ;-) Aber jetzt soll's so bleiben, wie ich es mir heute überlegt habe. Ganz viele Ideen für die neue Deko habe ich auch schon und jann's jetzt gar nicht abwarten, dass mein Lieblingsmaler kommt und loslegt ...

    Und jetzt bin ich schon mal gespannt, ob es dir wohl gefallen wird ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,

    deine Küche ist ja ein Traum....uahhhhh.....so toll!
    Ich würde auch für Weiß stimmen, wenn möglich nur geputzte Wände, keine Rauhfaser. Ich kann auf den Fotos nicht erkennen, ob das Tapete ist. Auf das Ergebnis bin ich mega gespannt.
    Dein Cursor ist ja süß!

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... merci!!
      Rauhfaser kommt mir nie nicht a die Wänder, never!
      Liebe Grüße ... Frauke

      Löschen
  4. Du streichst aber nicht die Küchenmöbel oder? Die sehen nämlich toll aus in der Farbe. Die Wand würde ich auch heller machen vielleicht Cappuchino oder Latte. Helles Leinen könnte ich mir als Farbe auch vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Möbel bleiben auf jeden Fall, wie sie sind.
      Lass dich überraschen ;-)

      Liebe Grüße ... Frauke

      Löschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground