Fotografie | Magnolia

Montag, 24. Februar 2014

Blog & Fotografie by it's me! | Lifestyle |  http://www.einwenighiervonunddavon.de


 Im Garten sind sie noch nicht so weit, sind sie noch sicher und warm in ihre pelzige Hülle verpuppt.

Jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit komme ich an mehrern Magnolienbäumen vorbei und freue mich wie verrückt, wenn sie anfangen zu blühen.
Einer dieser Bäume ist bestimmt schon hundert Jahre alt - riesig groß, fast so groß wie die Scheune, vor der er steht. Unglaublich schön ist er, eine richtige Augenweide.




In meinem Garten habe ich eine weiße und eine rosa-lila-farbene und ich freue mich wie Bolle, wenn sie loslegen.
Zum allerersten Mal habe ich einen Zweig abgeschnitten und ins Haus geholt.
Und warte jetzt jeden Tag darauf, dass die Knospen aufgehen und die Blüten sich zeigen.






Vielleicht habe ich Glück und alle Knospen (... und das sind richtig, richtig viele!) gehen auf.







Hab' ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich Makroaufnahmen sehr, sehr mag?
Habt ihr bestimmt noch nicht gemerkt, gelle?
Ich habe auch schon eine Idee, was ich mir zu Weihnachten wünsche ist ja nicht mehr lange bis dahin : ein Makro-Objektiv! Da wärt ihr jetzt bestimmt nicht drauf gekommen, oder?






Habt's fein und liebe Grüße ... Frauke




Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für diesen schönen Makro-Beitrag. Man möchte am liebsten über die feinen Härchen streichen, so gut sind sie zu erkennen.
    Ich bin auch ein Fan der Makro-Fotografie und versuche auch, mich laufend noch zu verbessern.
    Eine schöne neue Woche und einen lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frauke ... ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass deine Blüten sich in voller Pracht zeigen. Ich habe leider das Gefühl, bei mir klappt das nicht, schade.
    Um so mehr freue ich mich also auf deine Bilder.
    Makro-Objektiv klingt toll♥ wünsche ich mir auch....
    sonnige Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... die Tanja von Ideenreich hat super Tipps für Magnolien in der Vase - bei mir hat's super funktioniert!

      Löschen
  3. Liebe Frauke,
    Deine Magnolien sehen toll aus. Im letzten Jahr hatte ich auch sehr viel Spaß die Knospen spriessen zu sehen. Ich musste auch alles ganz genau mit der Kamera ablichten, aber es war auch einfach ein tolles Naturschauspiel und die Blümchen so hübsch. Meine Makro-Linse hab ich letztens erfolgreich zerdeppert und leider noch keine neue gekauft. *schnief* Bei den Bildern... muss ich aber bald mal los. ;)

    Liebste Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie ärgerlich! Wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, ist das das Erste, was ich nachgucke ;-)

      Löschen
  4. Wunderschön! Da wartet man ja direkt auf die Blüte! Bin gespannt...
    LG Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und sie gibt sich schon Mühe, ein bisschen mehr ist schon zu sehen!

      Löschen
  5. Deine Bilder sind eine Wucht!

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke,

    deine Fotos sind beeindruckend. Gerade durch Makros wird noch viel deutlicher, was die Natur so alles zaubert. Echt beeindruckend.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  7. Bis Weihnachten ist´s aber noch eine ganze Weile - da hilft nur viel Geduld. Oder wären Zwischenringe oder Nahlinsen eine Alternative?
    Ganz liebe Grüße von steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... stimmt, verflixt lange ...
      Danke für deine Tipps, da werde ich mich mal schlau machen ... dann ist das Warten auch nicht mehr so schlimm!

      Löschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground