Leben | Wochen(glück)-Rückblick No 3

Samstag, 19. Juli 2014

Blog & Fotografie by it's me! | Lifestyle |  http://www.einwenighiervonunddavon.de

Ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass die vergangene Woche eine gute Woche war. Ich hab's mir ja auch fest vorgenommen. Zusammen mit der Katala. Und wir haben uns für nächste Woche auch wieder vorgenommen, eine gute Woche zu haben.
Macht ihr auch mit?


Das hat mir Petrus am Sonntagabend beschert - hat er fein gemacht, oder?
Okay, den Regen davor & danach, den hätte er sich schenken können, aber für's Auge ... fein!


Meine Herbstanemone musste am Montag ein paar Federn Triebe lassen. Die wuchert wie verrückt und muss im Herbst auch umziehen. Sie gibt jetzt schon alles, im Herbst wird's wohl nix mehr mit Blüten. Als Belohnung für's Ackern gab's dann diesen tollen Ausblick auf die untergehende Sonne. Da bück' ich mich doch glatt nochmal ;-)


Seit ich blogge & fotografiere, sehe ich auf einmal viel mehr Schönes. Der Schatten fällt bestimmt schon viele Jahre durch eines der Küchenfenster auf das andere, aber richtig bemerkt habe ich es erst am Dienstagabend.


Mit meinem dekanten Frühstück und dem gesunden Mittag-Abendessen hab' ich euch ja schon hier beglückt. Was noch so am Mittwoch war, das könnt ihr hier nachlesen.



Donnerstagabend war es noch spätabends so warm, dass ich euch vom Pavillon aus besuchen konnte - ohne Gänsepelle, aber dafür von Fledermäusen umschwärmt. Die sind so dermaßen hastig unterwegs, dass ich sie nicht knipsen konnte.


Am Freitag konnte ich auf eine Bürowoche zurückblicken, die sich ohne Katastrophen mal direkt gut angefühlt hat. Ein paar Dinge haben sogar richtig viel Spaß gemacht - die stehen nicht so oft an, da vergesse ich das schon mal ... (liegt natürlich nicht an meinem Sieb-Gedächtnis, nööö ...)


In meinem neuen Bett (okay, ist schon wieder ein paar Wochen alt, aber ich kennt es noch nicht) habe ich heute Nacht den Letzten Bullen geheiratet (leider nur im Traum ... Ist der Henning Baum nicht ein Leckerbissen?) - weiß der Geier, warum ich das geträumt habe ...
Und zum Frühstück gab's das hier:


Und jetzt zerfließe ich gerade beim 35 Grad im Schatten und schreib's euch auf, damit wir im Winter noch wissen, dass wir doch ein bisschen Sommer hatten (ich olle Lästerschwester ...)!

Solltet ihr mich suchen - ich bin gleich in Bad Salzuflen, da gibt's im Kurpark GARTEN & AMBIENTE LEBENSART. Mal sehen, was ich für euch so mitbringen kann ;-)


Mädels, habt's fein und bleibt schön im Schatten!
Liebe Grüße, Frauke


Verlinkt mit:
WOCHEN(GLÜCK)-RÜCKBLICK * IN HEAVEN * EIN STÜCK HIMMEL * SKYWATCH FRIDAY

Kommentare:

  1. Sieht wunderschön aus! Und die Herbstanemone blüht bei mir in weiss!
    viele schöne Träume noch in Deinem neuen Bett und ein sonniges Erwachen!

    AntwortenLöschen
  2. Also bei dir lade ich mich mal eine Woche ein...da gibt es immer was Leckeres zu essen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schön, sich am Ende der Woche nochmal daran zu erinnern, was wir doch eigentlich für ein feines Leben haben. Wir sollten viel öfter dafür dankbar sein... Oh, wie sich das anhört!

    Dir auf jeden Fall viel Spaß gehabt zu haben, im Kurpark
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frauke,
    schön nochmal im Rückblick zu sehen, was die ganze Woche über bei dir los war!
    Der Renner war natürlich dein Traum,.... ;-)
    Super, echt!!!
    Von Deinem Pavillon könnt ich in jedem einzelnen Post Bilder von Dir sehen und deine Blütenaufnahmen von der Herbstanemone sind klasse! Diese kleinen runden Kugeldinger bevor sie sich öffnen sind so wundervoll. Ich fotografier die auch so gerne. Meine sind aber noch nicht so weit. Hab wohl ne späte Sorte oder du ne frühe?
    Fand ich ja witzig, dass du neulich auf meinem Sylvester Post gelandet bist und das an einem irre heissen Sommertag!!! Da hab ich echt geschmunzelt.
    Und....ich möchte auch da hin auf diese Gartenmesse dingsda! Oh wie schön! Bei uns in der Nähe gibts dieses Jahr leider gar keinen Gartenevent. Bring bitte viele schöne Bilder mit ja? Freu mich drauf!
    Busserl zurück,
    Brigitte ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das sollte man sich wirklich immer vornehmen: positive Energie!!!
    Also, diese Woche war auch bei mir gut, und die nächste wirds auch, ganz sicher! ;-)
    Danke für deinen schönen Rückblick...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab dich bei mir zitiert und verlinkt ;-)

      Löschen
  6. Hallo Frauke,
    Deine tollen Bilder von dem vielen leckren Essen haben mich hungrig gemacht. Hattest wirklich eine gute Woche. Ich ja auch - weil wir es uns vorgenommen haben und nun auch jede Woche aufs Neue vornehmen werden.
    Die Schattenbilder sind meine Favoriten. Ich liebe Schattenbilder und Deine sind besonders schön.
    So, jetzt gehe ich mit der Tochter in den Garten und hole Salat fürs Abendessen.
    Man, knurrt mir der Magen.
    Ich wünsche Dir ein wunderfeines Wochenende und nicht so viel sägen und schleifen
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Frauke,
    das ist schon lustig, was in dieser zurückliegenden Woche alles passiert ist hier im Bloggerland. Für mich eine gute, aufschlussreiche und vor allem Spaß machende Woche. Und das Tollste: Ich habe tatsächlich so noch ein paar tolle Blogs gefunden, die ich noch nicht kannte, so wie Deinen: Jemand hinterließ bei mir einen Kommentar und kam wiederum über Dich und hatte so mich gefunden. Verrrrrückt - ist ja alles verrückt, oder? Verrückt toll!
    Ganz lieben Gruß
    Mina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frauke,
    man sieht deinen Fotos an, dass du das Besondere siehst und so schön im Foto festhälst.
    Dann träume mal schön in deinem Bett und lass es dir auch die nächsten Tage wieder gut gehen.
    Liebe Grüße schicke ich rüber. Stine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frauke,
    herzlichen Dank für deine netten Worte!
    Natürlich darfst du meine Idee mitnehmen- dazu sind Blogs doch unter anderem da: Um zu inspirieren und anzuregen!
    Schön, wenn du meine "Aktion" als nachahmenswert empfindest!
    Ich freue mich natürlich auch über Kommentare, mache mich aber nicht davon abhängig. Ich poste auch deshalb, weil ich einfach gerne schreibe, texte, erzähle. Umso schöner, wenn sich meine Leserinnen davon angesprochen fühlen und ein paar liebe Worte dalassen!
    Ein schönes WE wünsche ich dir und sende herzlichste Grüsse!

    PS: Ja, ich gebe dir recht, mir geht es genauso: Seit ich blogge, betrachte ich meine Umwelt mit viel aufmerksamerem Blick. Ist das nicht schön??

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Frauke,
    ein tolle Wochenrückblick ist das, ich kann mir vorstellen, dass es eine gute Woche war. Bei den Träumen ;-)
    Hmm, vielleicht sollte ich mir auch vornehmen, eine gute nächste Woche zu haben.... aber ob das was wird, jetzt, wo der Urlaub zu Ende ist....
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Frauke
    Ja klar, deine Bilder sind wie immer der Börner!!! Aber wer Fernlicht noch mal ist dieser "Traum-Bulle"? Bitte um Aufklährung!
    Ja gell, ich stelle bei mir auch fest, dass mein Auge Dinge sieht, die ich vorher kaum wahrgenommen habe. Ich probiere auch viel mehr aus, ermutigt durch all die tollen DIY und so.
    Es freut mich dass deine Woche gut war. Meine war auch gut. Na, der Petrus scheint seinen Wetterstab mal in die richtige Richtung gehalten zu haben.....Dödel der.zzzz....
    Ich sag jetzt gute Nacht und höre zum Einschlafen den Grillen zu. Das liebe ich! Allerdings habe ich nicht ein so bequemes Bett wie du;)
    Knuddel, Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Frauke , ein herzerfrischender Wochenrückblick und Du hast recht
    wen man beginnt die Welt durch die Linse zu betrachten sieht sie plötzlich ganz neu aus.
    Sommergrüße von mir zu Dir , Patricia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Frauke,
    so schön hast Du es, da würde ich doch am liebsten Urlaub machen, und dann gibt es auch noch immer so lecker Frühstück... buche Bed&Breakfast, geht das? ;-)
    Mir geht es auch so, seit ich blogge und fotografiere, sehe ich Kleinigkeiten in einem anderen "Licht". Man kriegt einen geschulteren Blick auf das kleine Schöne...
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frauke,
    sooo schöne Wochenimpressionen! Mir gefällt auch dein Foto mit den Jalousien sehr gut! Und natürlich die Frühstücksbilder. Sehr lecker und gesund sieht das aus, mmmhhhh.
    Liebe Grüße von
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Frauke,
    die Fotos von den Herbstanemonen sind wunderschön. Hach, die hätte ich auch
    gerne im Garten und die Schmetterlinge hast Du auch toll erwischt. Hast recht,
    mir ist es auch schon aufgefallen, dass man vieles bewusster wahrnimmt wenn
    man fotografiert. Man sieht halt genauer hin.
    Was neue Betten so alles bewirken, ich glaube ich brauch dringend auch ein
    neues. ;-)) Wie, Du träumst nicht von Brad Pitt oder George Clooney sondern
    vom Letzten Bullen. ;-) Na ja, rauswerfen würde ich den auch nicht,er hat
    schon was. :-) Lecker sieht Dein Frühstück aus,ich schaffe mit viel Mühe
    gerade mal ne kleine Scheibe Stuten.
    Selbstverständlich haben wir auch nächste Woche eine gute Woche :-)
    Schöne Träume
    Sigi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Frauke,
    das ist doch wunderbar, wenn Du nur Gutes von der letzten Woche berichten kannst. Vielleicht sollte frau generell den Fokus auf schöne Dinge richten, was Du ja im Prinzip schon tust. Dein Wochenrückblick ist bunt und schön und gesund und gemütlich. Richtig einladend. Schade, dass Du so weit weg wohnst...
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Frauke, ein wunderschöner Wochenrückblick. Ich finde deine Fotos immer klasse!!! Ja, das kenn ich das man auf einmal Dinge knipst die einem vorher gar nicht so bewusst aufgefallen sind. Der Datenberg steigt fröhlich weiter an....:-))

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground