Leben | Mal sowas von spontan ...

Samstag, 6. September 2014



Es freut mich außerordentlich, dass ich euch mit Hilde Knef's roten Rosen so eine Freude machen  konnte! Und ihr mir mit euren lieben Kommentaren - habt lieben Dank dafür!

Geweckt wurde ich heute morgen mit lautem Grummeln und Donnern: ein Gewitter, direkt über mir. Ich liebe Gewitter. Wenn ich dann auch noch einen Blick auf die Blitze erhaschen kann, dann bin ich selig. Ihr auch?


Vorgestern habe ich mein Auto durch meine Lieblingswaschanlage gefahren. Blitzblank ist es jetzt, von innen und außen. Und ich wieder mal mächtig verliebt in mein wunderhübsches Cabrio Champaign. Und weil Champaign so blitzsauber ist, bin ich auf's Rad gestiegen, um Brötchen zu holen. Lieber das Rad und ich ein bisschen nass, als Champaign wieder unnötig dreckig. Kein Witz, so bekloppt bin ich wirklich! Und, was soll ich euch sagen - jetzt scheint hier schon seit Stunden die Sonne und ich hab' gleich noch eine kleine Radtour ans Frühstück gehängt.


Richtig herrlich war's. Ist schon ein ganzes Stück Glück, seine Zeit so einteilen zu können, wie's gerade gefällt. Ganz spontan das tun, wonach der Sinn steht.


Ich hab' mir ein paar Blümchen am Wegesrand gepflückt, die mir heute noch beim Essen Gesellschaft leisten werden. Ich hab' die herrlichen Farben der Bäume bewundert und immer wieder den knallblauen Himmel bestaunt. Hach, das Leben ist doch schön, nicht wahr?


Letzte Woche gab's hier ja eine Nettigkeitenrunde - ich brauche bitte noch eure Adressen, liebe Linde von Fee(t)räume, liebe Andrea von Kaminrot * Andrea Strickliesel und liebe Stine von Stines Zuhause. Klickt einfach hier, damit die Nettigkeiten sich auf den Weg machen können ;-).

Mit diesem Potpourri an Bildern schicke ich euch jetzt in den Samstagnachmittag und wünsche euch einen herrlich Tag!




Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder! Ich liebe deine Glasvasen ♥ die machen echt was her. Dann wünsche ich Dir jetzt noch ein entspanntes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  2. Wieso bekloppt? Ist das nicht normal? Unsere Autos haben Namen! Alle immer wieder den selben : Peter! Ist das bekloppt? ;-)
    Ach Frauke, nach diesen Bildern verstehe ich mal wieder überhaupt nicht, wieso du nicht gewonnen hast! So schöne Fotos, dazu liebe Worte - was will man mehr?
    Ganz liebe Grüße von
    Anne ( die seit frühester Kindheit Angst vor Gewitter hat! ) ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Danke,
    Und deine Bilder sind wieder wunderbar.
    Und Autos brauchen Namen. Dann hat man einen Bezug zu den Fahrzeugen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Gute
    Auto und Namen?? Ok ok ich geb's ja zu....hatten schon einen Fridu und einen Köbi. Ach herrjeh wie voll albern.
    Das Spinnennetz ist ja wieder mal ein toller Schuss! Zzzzz....du erstaunst mich immer wieder. Aber nicht nur mit deinen Bildern, sondern auch miet deinen Worten.
    Schlaf fein Prinzessin ondule......;)))
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke, einfach so, habe ich am Freitag mit meiner Tochter eine schöne Radtour gemacht. An einem Spielplatz haben wir Rast gemacht, uns auf die Schaukeln gesetzt und geschaukelt. Ich habe sie angeschubst wie vor 25 Jahren, als sie ein vierjähriges kleines Mädchen war...Es sind die schönsten Momente, die einfach so Momente. Und Du hast davon wieder wundervolle Bilder mitgebracht. DANKE und alles Liebe für Dich.

    AntwortenLöschen
  6. Halle Frauke!
    woooow, sind diese Glasvasen schön- zum dahinschmelzen :)
    Deine Bilder sind immer sooo schön. Freue mich schon auf deinen nächsten Post,
    viele liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Oja, solange ich innen bin, mag ich Gewitter auch. Dann steh' ich am Fenster und sehe andächtig hinaus.
    Schön, deine Deko!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Fotos! Das Spinnennetz sieht aus wie ein kleines Kunstwerk!
    Ich wünsch dir einen schönen und entspannten Sonntag!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. HAAAALÖLLEEE echt ohneeeeee MACRO::::
    puhhhh dann kannst des aber TOLL... wenn i sooo nachend
    zuri geh,, dann is immer alles verschwommen..gggggg
    SCHEEEENE buidln hast wieda gmacht,,,
    do gfrei i mit dir... auf an scheeena HERBSCHT;;;
    bussale und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frauke,
    bei dir merke ich so oft, dass wir beide was gemeinsam haben. Jetzt ist es das Gewitter. (die meisten bleiben da ja lieber drinne) Oh ja, ich liebe Gewitter und Blitze dazu sind das i-Tüpfelchen. Mich zieht starker Wind ebenso nach draußen. Frisur futsch....ganz egal.
    Deine Deko ist superschön, besonders mit den Vasen und Kürbissen. Obwohl bei uns seit drei Tagen herrlichstes Wetter ist, komme ich nicht davon weg, den Herbst immer mehr bei mir zu Hause einziehen zu lassen. Wahrscheinlich wie du auch.
    Genieße den Sonntag und ich schicke dir liebe Grüße - Stine -

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns war super Wetter am Samstag ... wir waren sogar am See beim Schwimmen ...
    Das war doch ein tolles Wetter am Wochenende ...
    Schauen wir mal wie die Woche wird ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground