Fotografie | So war das

Montag, 20. Oktober 2014


Sind die Farben nicht einfach himmlisch?
Der Herbst ist so herrlich farbenfroh!


Letztes Wochenende war ich bei einem Workshop: Einsteiger Workshop in die digitale Spiegelreflex-Fotografie
Und was soll ich euch sagen - ich konnte nix mehr! Ich Angeberin dachte, ich würde wenigstens halbautomatisch fotografieren, aber denkste! War nur Automatik ohne Blitz ... 


Aber die Bilder, die ihr hier heute zu sehen bekommt, die sind ohne Automatik und obendrein unbearbeitet! Bis ich die hinbekommen habe, bin ich allerdings auch mehrmals nach oben geflitzt, hab' die Bilder runtergeladen, hab' ein dummes Gesicht gemacht und alles wieder von vorne geknipst.



Und nachdem ich gestern nochmal den ganzen Tag mit meinem heißgeliebten Efeu verbracht habe, hatte ich mir gestern eine Pause verdient. Knallblauer Himmel, kurze Buchse und T-Shirt, barfuß und faul. So war das.



Die Herbstbepflanzung hat schon ziemlich lange wie gekauft rumgestanden, die habe ich gestern endlich eingepflanzt und vor die Tür gestellt. Okay, direkt daneben. Davor wär jetzt doof.


Das hab' ich auf meinem Pflanztisch gemacht, (der, der nur noch von Liebe gehalten wird), direkt neben meiner überdachten Pflanzecke. Da standen früher mal die Mülltonnen. Aber die kommen im Regen auch ganz gut ohne Dach klar. Ich nicht.


Habt ihr auch so ein trockenes Plätzchen am Haus? Zum umtopfen, einpflanzen und so?


Ich bin gestern noch mit der Mutter eine Runde Rad gefahren und hatte keine Kamera dabei. Ziemlich doof, weil der Himmel ziemlich Gas gegeben hat. Innerhalb kürzester Zeit hat es sich auf einer Seite zugezogen und auf der anderen Seite strahlte die Sonne wie flüssiges Gold vom Himmel.


Ich hab' mich dauernd umgedreht, um bloß nix zu verpassen. Die Mutter auch. Ist ja klar.
"Komm, wir radeln jetzt wie der Wind nach Hause, du holst deine Kamera und dann machste Bilder!"
Hab' ich gemacht. Aber inzwischen hatte sich der Himmel aus dem Staub gemacht. Ihr glaubt gar nicht, wo ich überall rumgekurvt bin ... Aber er war weg. Einfach so.


Und obwohl morgens noch so viel vom Tag da war, war abends alles weg. Und noch so viel zu tun. Dem Himmel hinterherjagen, Essen kochen, Bilder runterladen und bearbeiten, 'nen Post schreiben, duschen und sofafein machen ...


Der Schmetterling war seeeeehr geduldig mit mir. Ich war noch dabei, alles für die Operation Efeu aufzubauen, da hat er es sich auf der sporendekorierten Wand bequem gemacht. So lange, dass ich die Kamera einstellen konnte, das Objektiv wechseln, die Leiter rauf und runter klettern und ihn knipsen konnte. Feines Kerlchen, nicht wahr?


Jetzt aber genug gequatscht - kommt gut in die neue Woche, ihr Lieben!


P. S.: Mein Vermieter weiß noch nix und ich hab' mich diebisch gefreut über eure lieben Worte!!!


VERLINKT MIT
I HEART MACRO * MACRO MONDAY 2 * MAKRO MONTAG * MOSAIC MONDAY *
MANIC MONDAY MOTIVATION

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    ja, mir scheint, der Herbst ist ein Naturtalent in Sachen Farbe, da kann kein Maler besser als er. Übrigens gefallen mir deine Fotos immer, ob nun als Anfänger oder Profi. Draufhalten, abdrücken und was gefällt, das gefällt. Mir geht es auch oft so...ich gehe los, vergesse die Kamera und mir scheint es als ob genau diese Motiv nie wieder vor meinen Augen erscheinen wird....also zurück, Kamera holen und nix ist wie vorher. Ich lasse es jetzt einfach zurück zu gehen, bringt ganz selten was. Besser ist doch, die Kamera gleich mitzunehmen, aber da passiert meist nix spannenden...vielleicht gibt es dafür einen Trick. Ganz zufällig die Kamera einstecken und so tun als ob man sie vergessen hat...und schön offnet einem sich die Welt - breit grins.
    Sei lieb gegrüßt und einen guten Start in die neue Woche - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. deine pflanzecke gefällt mir sehr - bei mir wird eher unter freiem himmel umgetopft. schöne woche mit dem schönen schmetterling !

    AntwortenLöschen
  3. Wow, dein Kurs hat sich absolut gelohnt! Die Bilder sind spitze und noch dazu unbearbeitet. Ich bin begeistert!
    Ich wünsche Dir eine tolle Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.
    PS: Das war wohl ein Parallelkommentar ;o) Habe gerade deinen entdeckt.

    AntwortenLöschen
  4. Ein herrlich erfrischender Post. So eine trocke Umpflanzecke würde ich mir auch wünschen. Bei mir findet das alles unter freiem Himmel statt. Und der kann ganz schön schnell wechseln im Oktober. Deine Fotos sind STARK!!!!
    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. I see the results of your ripping off ivy on the wall with the butterflies! What a job. The butterflies are beautiful. I have a terrible confession, I do my repotting in the breakfast nook off my kitchen, it gets a little messy. But I don't have a nice covered place outside, yours looks very useful.

    Ich sehe die Ergebnisse Ihrer Abreißen Efeu an der Wand mit den Schmetterlingen! Was für ein Job. Die Schmetterlinge sind schön. Ich habe eine schreckliche Geständnis, ich meine Umtopfen in der Essecke aus meiner Küche, wird es ein wenig chaotisch. Aber ich glaube nicht eine schöne überdachte Platz haben draußen, Ihnen sieht sehr nützlich.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke,
    der Kurs hat sich wirklich gelohnt , klasse Nahaufnahmen sind das ! Es macht doch richtig Spass wenn man die Kontrolle über seine Kamera hat , nicht ?
    Deine Arbeitsecke ist ein richtiges Schmuckstück mit all den Antiquitätchen.

    Hab eine schöne Woche , Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Ich topfe auch zumeist unter freiem Himmel und bin somit Wind,Wetter und sonstigen Unannehmlichkeiten ausgesetzt, es sei denn die Sonne scheint!Deine (oh so ordentliche ) Ecke gefällt mir gut. Herbstbepflanzung habe ich noch nicht begonnen, das hiesse der Sommer hat sich endgültig aus dem Staub gemacht!
    Vielleicht kannst Du dem Vermieter sagen das sich der Killerefeu über Nacht des Hauses bemächtigt hat??

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Fotos hast du da gemacht und um deinen Um-, Eintopfplatz beneide ich dich sehr (so viel zu der Frage, ob ich einen habe ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Your planting corner is wonderful.. I love the beautiful butterfly, gorgeous images..Have a happy new week!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frauke, das nach oben flitzen hat sich gelohnt! Tolle Fotos.... auch der Pflanztisch ist super!
    Liebe Grüße Michéle

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Fotos! Alles schön herbstlich! Der Schmetterling hat sich auch noch so toll in Pose gesetzt! Dein Umpflanzplatz ist großartig! Auf meinem Balkon würde sowas leider zu viel Platz einnehmen! :)
    Wünsch dir eine schöne Woche!
    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  12. I love the colors of fall ... it's my favorite time of year. "My" butterflies are never very patient -- you were lucky. You've been busy in the garden -- good for you! Your photos are lovely. Someday I'm going to take a class or two.

    AntwortenLöschen
  13. I'm so happy for you that you got to take that class because your photos are wonderful. :D

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frauke,
    super toll geschrieben und die Bilder sind erste Sahne...Hut ab!
    Liebe Grüße Caty

    AntwortenLöschen
  15. You have a nice work space. I do love the arrangement you placed by your door. The butterfly and the skeletonized leaf are beautiful treasures you have found.

    AntwortenLöschen
  16. Beautiful, beautiful series! Thanks for sharing the love up-close with I Heart Macro:-)

    AntwortenLöschen
  17. You will enjoy the basics of learning with your camera and then it is on to taking lots of pictures.That certainly was a patient butterfly and I enjoyed having you share it.
    Thank you for linking to Mosaic Monday.

    AntwortenLöschen
  18. Oh what fun photos -- the subject matter is wonderful and you've shown such creativity in the angles and placement in the mosaics. Look forward to seeing more!

    AntwortenLöschen
  19. Your photos are so beautiful. I also use the Auto setting/no flash for a lot of my photos. :) Pamela

    AntwortenLöschen
  20. Hinreißend schöne Fotos mal wieder!

    AntwortenLöschen
  21. Nope I do not have a potting area. The butterfly is really pretty and all your images are wonderful. I really like the one with the pebbles.

    AntwortenLöschen
  22. I love the leaves and the butterfly. Have a great day, dear Frauke!

    AntwortenLöschen
  23. Meine liebe Frauke, vielen Dank fürs Verlinken! Du kannst aber auch zu schön fotografieren! Und jetzt auch noch ein Workshop, super! Wunderbare, herbstliche Impressionen...mit oder ohne Efeu! ;-))
    Bis bald, liebste Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  24. I have to get off the auto button on my camera...your pictures are really great and you have done a fine job.

    AntwortenLöschen
  25. Hey du Liebe!
    Bin wieder fit und gesund und wollte dir nur mal eben ein ganz liebes "Hallo" dalassen.!
    Ich hoffe, dir geht's gut !!!! Denn das Wetter macht ja grad echt, was es will! Da ist nicht verwunderlich, dass man krank wird.... aber die Erkältung und die Magen-Darm-Grippe kann mich jetzt mal ☺☺☺
    Ich lass dir ganz viele liebe Grüße da und bis bald.
    Die Ulli

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Fotos. Sag, hast Du für das Moosbild auf dem Bauch gelegen? Hätte ich sehen mögen....,-))
    Lieben Gruß und eine schöne Restwoche
    Katala

    AntwortenLöschen
  27. Your images are all just wonderful and the colours of nature, just marvelous!

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground