Flowers | Die hatte ich schon lange nicht mehr ...

Freitag, 30. Januar 2015

Blog & Fotografie by it's me! - Nelken und Zweige vom Hartriegel

Aber die MUSSTE ich unbedingt haben. Die Nelken in Altrosa. So so so schön. Die Farbe hatte ich noch nie nicht. Ehrlich! Und es sind ja auch nur drei Stück.


Und? Ist die Farbe nicht wirklich der Hit? Und richtig große Blüten sind das. Nicht so kleine, wie sie bei Oma in Rot in der Messingvase stehen. (Nix gegen Oma!) Und hübsch angerichtet machen sie ja auch was her, oder etwa nicht?



Heute ist übrigens Freitag. Hat noch keiner außer mir mitbekommen, oder? Das heißt, morgen ist Wochenende! Und weil ich am Mittwoch wie eine Wilde geknipst und Posts geschrieben habe, habe ich mich für diesen Samstag für Marathonputzen qualifiziert. Wenn ich die Treppe hochgehe und das Licht fällt ungünstig (oder ich gehe im ungünstigen Winkel), dann kann ich in den Ecken der Stufen so fiese kleine Wollmäuschen sehen. Der Flurboden hat auch ein zusätzliches Muster, dass da so nicht hingehört. Von den ewig nassen Fußsohlen, wenn ich aus dem Regen ins Haus komme. Sieht auch schäbig aus. Und das Holz krümelt einfach so vor der Kamintür rum. Ich fürchte, wenn ich noch ein bisschen genauer hingucke, dann finde ich noch mehr von diesen kleinen Dreckecken.
Und was habt ihr so am Samstag vor? Auch etwas so entspannendes? Soll ja meditative Wirkung auf Menschen haben, das Putzen. Ich werde darüber nachdenken. Während des putzens. Und meditierens.



Und wenn ich nicht zu entspannt danach bin, dann werde ich noch einen Post schreiben. Über Hausarbeit im Allgemeinen und Besonderen. Oder so.


VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Wunderschön. Kann verstehen, dass du die haben musstest.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    KAT

    AntwortenLöschen
  2. Nelken mag ich eigentlich nicht, aber deine sind wunderschön!!!
    Die dürften bei mir auch in der Vase stehen.

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Bin eigentlich nicht der Fan von Nelken, aber diese sind ganz etwas Besonderes. Diese Farbe ist ein Traum und die Fotos sehr gelungen.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  4. In so einer tollen Farbe hätte ich sie mir auch mitgenommen, hätten gut zu meinem neunen Pulli gepasst :-)
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Frauke,
    Melken gehören auch nicht wirklich zu meinen Lieblingsblumen, denn sie wurden immer am 1.Mai in knallrot zum Tag der Arbeit getragen.
    Deine Nelken haben eine besondere Farbe und das Arrangement ist in jedem Fall gelungen.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  6. Deine Nelke sieht echt besonders aus, habe ich
    so noch nicht gesehen! Deine Fotos sind ein Traum.
    Wünsch dir viel Spaß beim meditieren
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  7. Nelken sind nicht so meins, aber bei so feinen Farben würde ich da auch eine Ausnahme machen.
    Ach oje, Hausarbeit... ich fürchte, ich muss meinen Staubsauger mal wieder ausführen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr sehr schönes Arrangement liebe Frauke! Ich kann sehr gute verstehen, dass du bei dieser Farbe nicht widerstehen konntest!! (eine meiner Lieblingsfarben!!)

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Nelken sind ja nicht so meins!
    Aber irgendwie sind deine anders!
    Liegt es an der Art wie du sie uns zeigst? Schulterzucken.

    Diese fiesen Ecken kenne ich auch. Ich habe es aber seit geraumer Zeit aufgegeben sie zu bekämpfen. Die Monsterkinder könnten, wenn sie wollten Hand anlegen (Hahaha, das ist Wunschdenken!) So lange die mir noch den Haushalt durcheinander bringen, weigere ich mich denen hinterher zu räumen... na gut, ich leide da schon etwas drunter :-\

    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frauke,
    wie wunderschön Du die Nelken in Szene gesetzt hast! Einfach toll, obwohl ich Nelken gar nicht so schön finde. Aber deine sind einfach gelungen! Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und viel Spaß beim Putzen ;o)
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  11. Ja ja, die Nelken! Man mag sie eigentlich nicht, aber in der Farbe und so, wie du sie abgelichtet hast, gefallen sie sehr, sehr gut! Ein Putz-Post? Na, da darf man ja mal gespannt sein! ;-)) Liebste Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Frauke,
    ich habe schon immer bedauert, dass Nelken so gar nicht mehr in Mode kommen wollen. Ich mochte sie eigentlich schon immer. Deine Nelken haben ja eine außergewöhnliche Farbe, wunderwunderschön!
    Auch Deine Arrangements bestechen wieder durch schlichte Eleganz und Stil!
    Liebe Freitagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Liiiebe Frauke!
    Diese ollen Wollmäuse sind mir heute auch über den Weg gelaufen .....iiiiiihhh ;0)!
    Dann werde ich mich wohl auch für den Marathon qualifizieren müssen ;0)
    Deine Nelken sind soooooo wunderschön, warum hat mein Lieblingsblumenladen so welche nie im Angebot. Ich werde da nochmal nachfragen.... diese Farbe... sooooo schön !!! Ich bin hin und weg !
    Lass es dir trotz Marathons gut gehen und habe einen schönen Sonntag ;0)
    Herzliche Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  14. Schönes Arrangement

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Frauke, die Nelken in DIESER Farbe sind der Hammer! Das ist sonst nicht meine Ausdrucksweise *ggg* Jedoch bei diesen Nelken .... Sie erinnern mich an meine Oma. Sie liebte Nelken über alles und hatte stets wunderschöne Exemplare in ihrem Garten ....
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  16. Du hast die Nelken ins rechte Licht gerückt, schön. Ich mag Nelken, die Farbe ist wirklich besonders!
    Putzen, das ist ein gutes Stichwort. Ich horte gerade Staub ohne Ende, obwohl ich schon soviel nach draußen getragen habe.
    Ein schönes Wochenende.
    Cora

    AntwortenLöschen
  17. Mit Nelken habe ich immer wieder so meine Probleme, aber das Foto von der liegenden Nelke ist genial.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. bei der zauberhaften Farbe hätte ich auch nicht nein sagen können. Sie sehen wirklich toll aus und passen so gut zu dem ganzen Umfeld, in dem du sie fotografiert hast. Oder das Umfeld passend zu den Blumen gemacht hast. Ach egal- es sieht auch jeden Fall superklasse aus.
    Auf mich wartet heute Nachmittag auch noch der Staubsauger und Wischmopp- das wird bestimmt ein "aufregender" Tag ;D;D
    Hab ein schönes Wochenende. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  19. Beautiful! I love carnations. I bought some yesterday. :-)

    AntwortenLöschen
  20. Wow,
    Die Farbe der Nelken sind der Hammer.
    Nächste abwiche muss ich unbedingt zu meinem Floristen.
    Der soll mir die besorgen...
    Super schöne Fotos hast du übrigens gemacht.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Ui, das sind aber auch hübsche Nelken! Die Farbe ist der Knaller! Bei mir sind letzte Woche auch die ersten Nelken in diesem Jahr eingezogen. Allerdings in Oma-rot und sie stehen sogar in einer kleinen Vase von meiner Oma ;-)
    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Frauke, du hast diese doch mehrheitlich verpönnte Blume in ein schönes Licht gerückt! Die Farbe ist wunderschön und wie du sie arangiert hast ergibt stimmige Bilder. Nun wünsche ich dir viel Spass bei der meditativen Putzaktion!
    Herzliche Grüsse
    Ursula

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Frauke, da bin ich mal wieder ;), habe momentan nicht so viel Zeit überall mal vorbei zu schauen, aber die schönen Aufnahmen der Nelken haben mich zu dir gelockt! Sie wirken fast plastisch, auch die Farbkombi ist toll mit dem grau. Ich mag eigentlich nicht so gern Nelken, aber die gefallen mir. Sei ganz lieb gegrüßt Christin

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Fotos, liebe Frauke !!! Und die Nelken mit ihrer "Nude"-Farbe...wunderschön !!! Ganz herzliche Grüsse und einen schönen Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Frauke,
    wunderschöne Fotos! Die Nelken sehen toll aus, irgendwie sogar ein wenig unecht. So künstlerisch hast du sie in Szene gesetzt.
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Lovely shots! The carnations have an interesting colour. Remind me a little of the colour of Julia's Rose we have growing in our garden. See:
    http://mydesktopdaily.blogspot.com.au/2014/04/desktop-258-julias-rose.html
    Thank you for joining Floral Friday Fotos and hope to see more of your work in the weeks to come.

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Frauke,
    ich nochmal...
    die Nelken sind ja wunderschön...den Post habe ich irgendwie übersehen.
    Ich mag Nelken, nur nicht die roten....aber so puderfarben, herrlich.
    Zu Deiner Frage...hat denn das Holz etwas mit Stoff zu tun???
    Wenn ja, kannst Du es gerne verlinken, wenn nicht, dann warte noch ein bisschen. Irgendwann kommt auch bestimmt ein Holz-DIY-Projekt.
    Dir einen schönen Tag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground