Dekoration | Bottles, Flaschen, Bouteilles!

Samstag, 4. April 2015


... und alle stehen sie bei mir rum. Hier und da & dort. Die meisten leer, manchmal mit Blumen gefüllt. Für Our Beautiful World habe ich alle zusammengetragen oder da geknipst, wo sie gerade stehen. Und schön aussehen.


Links oben: auf dem Esszimmertisch. Rechts oben: auf dem Regal über dem Sofa. Links unten: auf dem Schrank im Esszimmer. Rechts unten: auf dem Küchentisch.
Auf der Fensterbank, auf einem Tablett auf dem Küchentisch, auf der Bilderleiste in der Küche, auf dem Kühlschrank, einfach überall ... 


Scheinbar bin ich aber nicht allein mit diesem Spleen: in Geschäften gibt es Dekoflaschen zu kaufen, die Mutter rettet außergewöhnlich geformte Flaschen für mich vor dem Altglas und Flaschenhersteller geben sich richtig Mühe bei der Gestaltung.



Und dann lassen sie sich auch noch so wunderbar knipsen! Diese tolle Siphonflasche habe ich einem Aussteller abgeschwatzt, sie sind unheimlich schwer zu bekommen. Vor allem, wenn sie so offensichtlich gebraucht sind wie dieses Exemplar.



Bügelflaschen gibt es schon seit 1780, da waren sie aber meistens noch aus Ton. Ab 1800 wurden sie aus braunem oder grünem Glas hergestellt und noch lange nicht mit dem Bügelverschluss verschlossen, wie wir ihn heute kennen. So manch einer Flasche wurde bestimmt wütend der Kopf abgeschlagen, weil der damals übliche Korkpropfen nur schwer zu öffnen war. Erst 1875 gab es das erste Patent auf den Bügelverschluss und ab da an konnten auch Flüssigkeiten mit Kohlensäure oder die, die in der Flasche goren, sicher transportiert werden.




In Italien sind Ballonflaschen genau so groß, dass eine Familie den Weinvorrat eines Monats darin aufbewahren kann. Ich kann mich erinnern, dass meine Eltern in den siebzigern auch eine grünliche Ballonflasche zur Deko im Wohnzimmer stehen hatten. Und dazu, damals todschick, Sofas mit gelbem Bezug und Holzarmlehnen. Und weiße Stringregale mit Holzböden. Das ist alles irgendwann auf dem Sperrmüll gelandet, nur der Couchtisch, der steht noch immer bei den Eltern im Partykeller.



Es gibt so unglaublich viele verschiedene Flaschenformen! Für Essig & Öl werden oft schmale, hohe Formen genommen, nicht immer in Klarglas. Zum Aromaschutz ist braunes oder dunkelgrünes Glas besser geeignet.


Farbiges Glas diente früher hauptsächlich dazu, um Unreinheiten in der Glasmasse zu überdecken. Ich nehm's einfach zum dekorieren oder knipsen ;-)





Ich hab's schon mal berichtet: weil ich PET-Flaschen so hässlich finde, kaufe ich Wasser und Sprudel nur in Glasflaschen. Ist zwar nicht besonders toll, die schweren Kisten durch die Gegend zu schleppen, aber über den optischen Genuss hinaus auch ein kleiner Beitrag zum Umweltschutz.



Und jetzt, ihr Lieben, gehe ich meine Glasflaschen wieder wegräumen & verdekorieren!


VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Really beautiful series of bottle photos....thank you so much for sharing them with Our Beautiful World, Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,
    ich wünsche Dir frohe Ostern. Hab ein feines Wochenende mit vielen Ostereiern.
    Deine Flaschen sind sehr schön, ich sollte auch mal wieder welche aus dem Keller holen, so schöne wie Du habe ich allerdings nicht!
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    Eine schöne Sammlung hast du an Flaschen.
    Ich habe auch den Flaschen Sammel Tick.
    Zum Leidwesen meines Mannes. Der wollte schon mal einige im Container entsorgen. Grrr
    Dir ein schönes Osterfest!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frauke, und ich hab geglaubt, ich hätte viele Flaschen rumstehen. Von unterschiedlich und schön gar nicht zu reden. Deine Sammlung ist ein Traum und von deinen Bildern bin ich total begeistert. Vielleicht versuche ich auch einmal meine Flaschen abzulichten, aber so schöne Exemplare habe ich leider nicht.
    Dir frohe Ostern, LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    eine ansehnliche Sammlung an wunderschönen Flaschen hast Du da! Und wieder sooo schöne Bilder!
    Ich wünsche Dir tolle Osterfeiertage.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke,
    da hast du aber schon eine menge schöner Flaschen gesammelt.
    Ich bin heute auf dem Flohmarkt auch wieder fündig geworden und
    es durfte hier eine große grüne Flasche einziehen:-)
    Wünsche dir schöne Ostertage
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke,
    Deine Flaschen sind einfach nur schön...

    Frohe Ostern!
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Mensch Frauke,
    da sind ja wunderschöne Exemplare dabei. Und Du bist schon eine fleißige Sammlerin.
    Bei mir ist es so mit Blumenvasen....davon kann ich einfach nicht genug bekommen.
    Besonders Deine zweifarbigen Flaschen finde ich toll. Ich glaube, so eine ähnliche habe ich mir heute bei A....n gekauft.
    Dir noch einen schönen Abend und ein frohes Osterfest, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frauke,
    das sind schon eine Menge Flaschen und ich mag sie auch...besonders als Vase, denn mit "echten" Vasen kann ich eben schlecht.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Ostern und ruhige Feiertage.
    Sei ganz lieb gegrüßt von Stine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frauke!
    Glasflaschen sind die absolut genialste Deko. Schön schlicht und trotzdem so lässig zum dekorieren. Ich bin auch ein großer Fan von ihnen ;)
    Hab ein schönes Osterfest. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Frauke, was für eine tolle Flaschenparade!
    Ich wünsche dir wundervolle Ostertage, mach es
    dir gemütlich!
    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  12. Wunder-wunder- wunderschön sehen deine Flaschen aus! Hoffentlich hattet ihr zusammen viel Spass beim verdekorieren...
    Schönen Ostermontag noch!

    AntwortenLöschen
  13. Frauke - ich fall vom Hocker!! Sooo viele schöne Flaschen, eine schöner als die andere. Und so wunderbar in Szene gesetzt - toll, toll, toll!! ... Dir einen schönen & sonnigen Ostermontag!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  14. Ich sammele ebenfalls Flaschen, so eine tolle Sammlung wie Du habe ich allerdings noch nicht.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Frauke, wow, eine Menge Flaschen! Da sind wirklich schöne Stücke bei und super Fotos von den Models :-)
    schön das du wieder mal bei "OBW" mitgemacht hast! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground