Wohnen | Frühjahrsdeko & Altes gegen Neues

Mittwoch, 1. April 2015


Ganz kurz hat der Wind die Wolken an die Seite gepustet und schwupps - war ich mit der Kamera schon im Wohnzimmer zugange. Als ich die Bilder durchgesehen habe, ist mir aufgefallen, dass ich das Wohnzimmer nicht mehr so ganz "rund" finde. Ich kann gar nicht mal sagen, was ich gern anders hätte, aber irgendetwas stört mich. Vielleicht der Couchtisch, der eigentlich gar keiner ist, sondern eine Aufbewahrung von ikea? Hm. Ich hab' da mal im Netz gestöbert, draußen geht gar nicht - viel zu nass & windig! Eine Idee hätte ich da: Die Aufbewahrungskörbe von Bloomingville, in Kupfer. Einen richtig herum und Zeitschriften rein und einen falsch herum und ein Tablett drauf.

empfehlen facebook twitter pinterest derzeit nicht verfügbar ob und ...

Gesehen habe ich die Körbe hier und dann noch was tolles dazu gefunden: einen Gutschein bei Gutscheinsammler.de*. Zum Newsletter anmelden und einen 5 € Gutschein bekommen. Und wenn noch Deko fehlt, dann kann ich auch noch einmal versandkostenfrei bestellen. Ich bräuchte dann ja auch noch ein Tablett ;-)



Ich mag so gerne Glasflaschen & Glasvasen und Ballonflaschen. Und neuerdings auch diese Glaskästen. Die habe ich inzwischen in mehreren Farben und Größen. Meistens sind sie leer. Die beiden Viecher habe ich im Keller wiedergefunden, ich weiß gar nicht, wie alt  sie sind. Aber immer noch ... anders, oder?


Das Kissen habe ich übrigens von meiner Shoppingtour mitgebracht, aus dem Gartencenter. Keine Blümchen, aber Deko ;-) Bei den Magnolien tut sich fast stündlich was, das ist unglaublich. Als ich sie am Sonntag aus dem Garten geholt habe, waren die Knospen noch komplett zu und jetzt sind schon fast alle auf. Mögt ihr Magnolien auch so gern?


Habt ihr einen "richtigen" Couchtisch oder auch etwas, dass ihr dazu umfunktioniert habt? Oder Beistelltische als Couchtische? 
Ich geh' jetzt nochmal die Dose mit der Farbe für das Buffet angucken, zum streichen kann ich mich noch nicht aufraffen ...



VERLINKT MIT:
URBAN & ME 

* Kooperation | Gutschein über Gutscheinsammler.de von www.artvoll.de

Kommentare:

  1. Mit diesem Korb / Tisch liebäugle ich auch schon lange.
    In dein Wohnzimmer würde er wirklich perfekt passen!
    Momentan habe ich keinen Wohnzimmertisch. Aber wenn dann endlich mal die neuen Möbel kommen, werde ich auch einen besitzen ;-)))

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    ich kann meinen Couchtisch auch nicht mehr sehen, doch ich habe meinen Freund noch nicht zum umstreichen motivieren können. Doch deine Idee mit dem Drahtkorb finde ich sehr schön. Die Farbe würde auch hervorragend in dein Wohnzimmer passen. Bin gespannt wie das Ergebnis dann ausschaut.
    So und jetzt gibt es erst einmal einen Kaffee bei diesem winterlichen Wetter.
    Zum Glück habe ich noch Winterreifen drauf. ;)

    Herzlichen Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    wundervolle Bilder und ich mag Dein Wohnzimmer genau so, wie es ist!? Und die Aufbewahrung macht sich als Couchtisch ganz wunderbar! Ich habe ein Monstrum aus Eiche als Couchtisch, wunderschön, aber sehr schwer. Und man kann auch nichts "reinpacken". Habe bei Deinen Bildern spontan gedacht, dass so ein bisschen Stauraum ganz praktisch wäre...
    Aber man braucht ja schließlich auch immer wieder neue Projekte, also viel Freude beim ausprobieren und optimieren! Liebe Grüße zu Dir, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frauke,
    so schön deine Bilder,
    Wir hatten jahrelang eine Truhe als Cochtisch. Endlich habe ich mal wieder was neues Altes. Manchmalbraucht man einfach eine Veränderung.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    Wir haben seit 16 Jahren einen Couchtisch, in Buche und mit Glasplatte. Aber ich liebäugle mit einem weißen von Ikea. Mal sehen, vielleicht zum Geburtstag.
    Der Korb ist klasse, aber als Tisch wäre er für uns hier zu klein. Ich brauche da schon was größeres.
    Ansonsten finde ich dein Wohnzimmer klasse.hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke,
    so viele schöne Sachen hast du da gezeigt! Ich bin noch immer ganz fasziniert von den vielen schönen Faslchen in allen Variationen. Das wäre auch was für mich ...
    Ich mag euer Wohnzimmer sehr!!

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke, aber hallo, bei dir sieht's doch toll aus! Fast so stylisch wie in einem Möbelshop. Gefällt mir gut! Wahrscheinlich wirds bei uns NIE so aussehen, wenn ich etwas schön drappiert und dekoriert habe, muss ich mich mit dem Foto beeilen, denn spätestens am nächsten Tag liegt wieder irgendwas herum, was da nicht hingehört. ;-)

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Frauke!
    Ich find auch, dass es bei dir aber sowas von stimmig aussieht ! Aber die Idee mit den Körben find ich klasse! Das solltest unbedingt umsetzen.
    Liebste Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Frauke,
    Ich würde mich bei dir jedenfalls wohl fühlen, weiß gar nicht was Du hast.
    Die Körbe sehen allerdings super aus.
    Unseren Couchtisch haben wir übrigens selbst entworfen. Und der ist nicht praktisch. Unser "Kleiner" hast sich daran auch die Augenbraue aufgeschlagen, als er 2 Jahre alt war... Man ist das lange her.
    Grüße aus Berlin
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground