Flowers | Like sunshine

Freitag, 7. August 2015

Blog & Fotografie by it's me! - Goldrute und gelbe Lilien in einer Jugendstilvase

Tja, was soll ich sagen - Gelb ist einfach nicht meine Farbe. Ich hab' vor ein paar Tagen bei Nicole auf ihrem Blog Niwibo von Bloomy Days gelesen und wusste sofort, dass ist genau richtig für mich. Ich habe ein Überrasschungsbouquet bestellt und war schon ganz aufgeregt gespannt, was da wohl an Blumen kommen wird. Das Paket war riesig, da konnte also nur was langstieliges drin sein. So war's dann auch ... Aber in GELB! Und Gelb ist nun mal so überhaupt gar nicht meine Blumenfarbe. Ich hatte vergessen, genau das anzugeben: nämlich, was ich auf keinen Fall haben möchte. Das werde ich gleich mal nachholen. Wer weiß, was es noch alles in Gelb für die Vase gibt ;-)

Blog & Fotografie by it's me! - Gelbe Lilien und Goldrute

Blog & Fotografie by it's me! - Goldrute, gelbe Lilien und eine alte Leiter

Blog & Fotografie by it's me! - Goldrute, gelbe Lilien, Muscheln und eine alte Leiter

In einer klassischen Vase gefielen sie mir am besten und als Deko waren die selbstgebaute Holzwand und die alte Holzleiter auf der Terrasse perfekt zum knipsen. Wie ich nachlesen konnte, werde ich an der Goldrute lange Freude haben, weil sie sehr anspruchslos ist und außer Wasser nur Liebe braucht ... herrje ... ich weiß nicht, ob das mit der Liebe so richtig gut klappen wird ... tut mir leid, Blümkes, ehrlich! Es gibt 110 Lilienarten und bestimmt auch ganz viele Farben - Rosa oder so ... Ich bin ein undankbarer Fratz, ich seh's ja ein. Ich werde mich trotzdem morgens freuen, wenn sie mir beim Frühstück Gesellschaft leisten. 

Blog & Fotografie by it's me! - Gelbe Lilien, Goldrute, eine Holzwand und eine alte Leiter
Blog & Fotografie by it's me! - Lilien und Goldrute in einer Vase

Könnt ihr Gelb-Liebhaberinnen ein bisschen Nachsicht mit mir haben, weil ich nicht vor Begeisterung überschäume?
Ich wünsche euch einen entspannten Freitag und startet gut in das Wochenende!

Blog & Fotografie by it's me! - Lilien und Goldrute als Strauss


VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Ich könnte wirklich nicht sagen, welche blütenfarbe mir nicht gefällt. Dein Strauß gefällt mir, wart erst mal ab, bis alles geöffnet ist. I
    Dann werden dir meine blümchen heute auch nicht gefallen, schade, sind nämlich auch gelb.
    Schönes Wochenende LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Frauke,
    ich mag Goldrute sehr gern. Zur Zeit blüht sie auch sehr üppig in der Natur.
    Vielleicht haben die Lilien ja einen Touch von Orange und dann bist Du sicher versöhnt mit dem Strauß.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. So ist das mit den Überraschungen ;) ! Trotzdem, mir gefallen die Blumen sehr gut, die Vase vor allem, sehr schön.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Also mir gefallen deine Blümchen sehr gut. Ich mag gelb und Gelbtöne ohnehin sehr gern leiden. Ich finde, es ist ein wunderbarerr Strauss.
    liebengruß aus Hamburg
    von susa

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Goldrute!
    Und mag keine Lilien (egal welcher Farbe) ;-)
    Aber manchmal sind solche Überraschungen gut und halten einen flexibel.
    Deine Bilder sind eine Pracht!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  6. ...sie sind ja noch gar nicht richtig aufgeblüht,
    das wird noch eine richtige Pracht...dann wirst du überrascht sein,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Na gut, dann will ich nochmal ein Auge mit dir Nicht-gelbe-Blumen-Mögende zudrücken (wobei ich glaube mit gelb bist du nicht alleine, diese Farbe mögen ziemlich viele nicht). Ich allerdings schon, ich mag deine Blümchen. Ich finde die Mischung allerdings sehr gewagt. Nicht im Sinne von "Oh weh, das sieht schlimm aus", nur ich hätte niemals nie dieses wild wachsende, nahezu unkrautähnliche (entschuldigung!) Blümchen mit Lilien zusammengebracht. Und ich finde das richtig toll! Nimmt den Lilien auch das Steife. Tut mir wirklich leid für dich, Frauke, aber mir hast du hier was Schönes gezeigt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Es gibt gute Überraschungen und andere... Aber als Begleitung zu Lilien, die ja eigentlich etwas Besonderes sind, Goldrute zu wählen, für mich ein 'Unkraut', ist schon etwas dreist. Aber die Blumen können ja nichts dafür. Erfreu' Dich an den Lilien, wenn sie erblüht sind, und stelle die Goldruten den Bienen im Garten hin. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag auch kein Gelb, aber manchmal muss man eben über seinen Schatten springen!
    Schön sehen sie trotzdem aus.
    Ich bin vorhin an einer Frau vorbeigeradelt, da hab ich schon gedacht, das wärst du!
    Sondierst schon mal die Lage hier ☺
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich ganz bei dir liebe Frauke ... ich mag auch kein Gelb und kein Orange ;)) Aber er sieht bestimmt trotzdem toll aus :) ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  11. Goldrute mag ich eigentlich ganz gern...Lilien nicht wirklich...Überraschungen sind eben Überraschungen...und können auch mal unliebsam sein...Auf der einen Seite lernt man so Blumenzusammenstellungen kennen, die man vielleicht so nie getroffen hätte...andererseits muss man dann manchmal mit Sträußen leben, die einem nicht so gefallen. Vielleicht werdet ihr zwei ja doch noch ein Dreamteam ;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. Die Geschmöcker sind verschieden, wie die Kommentare zeigen! Ich für meinen Teil hasse die Goldrute, ein schlimmer Neophyt, liebe aber Lilien, egal welcher Farbe. Und gelb geht auch, wenn es keine Sonnenblumen sind. Die wirst du bei mir nie zusehen kriegen wegen Überfütterung in den sonnenblumentrunkenen Neunziger Jahren!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Ich schmeiß mich weg liebe Frauke,
    ich habe den gleichen Strauß erhalten.
    Habe mir bei Bloomy Days nämlich ein 3x Probe Abo bestellt.
    Die Goldrute mag ich sehr, obwohl Gelb. Die Lilien hätten mir in Weiß besser gefallen. Aber im Moment geht eine nach der anderen auf und es sieht noch nicht mal so schlecht aus.
    Mal sehen, was es in zwei Wochen gibt....
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frauke, ich schätze mal, die Lilien werden lachsfarben oder orange sein, wenn die Knospen sich öffnen ;-)
    Ich habe auch schon einmal Blumen bestellt, aber ich finde, dass der ganze Aufwand (Verpackung, Transport etc.) zu gross ist. Ausserdem kann man die Blumen nicht auswählen und für 20 Euro kann man sich im Blumenschäft richtig schön was aussuchen...
    Ich wünsche dir viel Spass mit den Blümchen und drücke dir die Daumen für die nächste Lieferung :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Sommerwochenende, helga
    P.S. Die Karde letzte Woche hat vor dem schwarzen Hintergrund sensationell ausgesehen !!!

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful bouquet, Frauke. I hope you took more photos when the lilies opened.
    Thanks for taking part in Floral Friday Fotos, hope you can join again soon.

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground