Draussen | In Heaven No 06/2016

Samstag, 13. Februar 2016

Blog + Fotografie by it's me! - Mittagshimmel am 6.02.2016

Samstag
Morgens konnte ich noch Reste vom offenbar roten Sonnenaufgang sehen, den ganzen Tag über konnte ich knallblauen Himmel bewundern. Unglaublich. Schön. Nachts war der Himmel noch immer sternenklar.
Blog + Fotografie by it's me! - Himmel am 6.02.2016

Sonntag
Bis zum Mittag gab es immer wieder lichte Momente, dann immer wieder Schauer und allerhand Nuancen von Grau. Kontrastprogramm zum gestrigen Vorzeigewetter - bei milden 11 Grad. Während ich den nächsten Post vorbereite, beginnt die Sonne unterzugehen und taucht Flur und Fotostudio in goldenes Licht. Ganz fix ziehe ich mir eine Jacke an, schnappe mir Kamera und Rad und fahre dem Sonnenuntergang entgegen. W.u.n.d.e.r.s.c.h.ö.n. Beim Nachhauseradeln hole ich immer wieder ganz tief Luft und freue mich, freue mich, wie schön das Leben ist!
Blog + Fotografie by it's me! - Himmel am 7.02.2016

Blog + Fotografie by it's me! - Sonnenuntergang am 7.02.2016

Montag
Der Wind hat über Nacht Fahrt aufgenommen, orkanartige Böen peitschen den Regen über die Straßen. Auf der einen Seite ist es stockdunkel, auf der anderen Seite scheint die Sonne. Das reinste Aprilwetter bei 9 Grad.
Blog + Fotografie by it's me! - Himmel am 8.02.2016

Dienstag
Der Wind hat sich auch über Nacht nicht wirklich abgeregt, er hat sogar noch Regen mitgebracht. Die tatsächlichen sechs Grad fühlen sich um einiges kälter und ungemütlicher an. Aber abends kann ich einen Blick auf den brennenden Himmel erhaschen!
Blog + Fotografie by it's me! - Himmel am 9.02.2016

Mittwoch
Schneeregen, Wind und später nur noch Regen und Wind - so bleibt es den ganzen Tag über. Die Sonne versucht abends noch ein bisschen, den Himmel zu erleuchten, aber die Wolkendecke ist einfach zu kompakt.
Blog + Fotografie by it's me! - Himmel am 9.02.2016

Donnerstag
Schietwetter sollte es heute geben - bekommen haben wir immer wieder einmal Sonne und Wolken in allerhand Schattierungen. Und einen schönen Abendhimmel. Das alles bei sechs Grad.
Blog + Fotografie by it's me! - Himmel am 11.02.2016

Freitag
Immer wieder Wolken, mal heller, mal dunkler, aber kein Regen, sondern sogar Sonne! Morgens mit einem Grad gestartet, erhöht auf fünf Grad, um dann nachts in die Minusgrade zu gehen - so war der Freitag.
Blog + Fotografie by it's me! - Himmel am 12.02.2016

Für heute ist Schietwetter de Luxe angesagt: stimmt aber gar nicht! Kalt war es heute Nacht, alles ist vom Raureif überzogen und der Atem steigt in weißen Wölkchen auf. Und über allem ein herrlich blauer Himmel. Also werde ich ganz fix unter die Dusche hüpfen, die üblichen Renovierungsmaßnahmen in Wochenendkurzform erledigen und das schöne Wetter an der frischen Luft genießen. Draußen frühstücken (warm eingepackt in Daunenjacke, Decke und mit Wärmflasche), mich über den neuesten Klatsch und Tratsch informieren und gegen Mittag eine kleine Runde mit dem Rad drehen. Mein Frühstücks- und überhaupt Essenstablett dekoriere ich mit der schönen Karte, die ich von Ingrid bekommen habe - vielen lieben Dank dafür!!


Ich denke, ich werde diesen Tag der Seele gönnen und das tun, was mir in den Sinn kommt.

Und was habt ihr heute vor?



VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Ingrid war fleißig...
    Schöne Bilder von Himmels. Ich kann mich diesmal nicht entscheiden.
    Ich würde auch lieber mit dem Rad fahren heute. Hier ist es Ar...kalt aber schön.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Frauke,
    da hast Du wieder schöne Himmelsbilder eingesammelt. Teilweise sehr schöne Farben...
    Wir putzen heute, kaufen ein und räumen auf.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. ...den Anfang vom roten Samstagssonnenaufgang hast du bei mir gesehen, liebe Frauke,
    aber dein Sonntag ist auch wunderschön farbenfroh leuchtend...ich freue mich auf morgen ;-),

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Eindrücke hast du da eingefangen!!! GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, die Himmelsbilder anzuschauen. Oft hat man den Tag gar nicht so gut in Erinnerung, wie er anschließend auf den Himmelfotos aussieht :-). Bei uns war tatsächlich Schiieet Wetter - wir haben dann gemütlich Kaffeeklatsch gemacht - fertig aus.

    Danke für Zeigen

    LG

    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Wenn man sich mal daran gewöhnt hat, dem Himmel mehr Beachtung zu schenken, kommt man gar nicht mehr davon los, gell?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke, immer wenn ich deine schönen Himmelsbilder sehe, nehme ich mir vor, den Himmel auch öfter zu beachten, denn jedesmal staune ich was an deinem Himmel alles los ist. Sehr schöne Fotos wieder.
    Bei mir ist der Himmel heute weiss, denn es schneit in Hamburg- Winter ist zurück :)
    Und sonst--- leider Dienstwochenenede für mich.
    wünsche dir einen gemütlichen Valentinesonntag noch
    Herzlichst susa

    AntwortenLöschen
  8. Ach ich hab auch schon viele Frühstücke mit Daunenjacke hinter mehr. Jedes Mal ein Klassiker :D Auf der letztens Messe haben wir eh schöne Daunenjacken für Herren gefunden. Haben eh zugeschlagen :D Lg

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground