Wohnen | Frühlingshaftes vor der Haustür

Sonntag, 20. März 2016

Blog + Fotografie by it's me fim.works - Osterdeko vor der Haustür im März

Petrus hat seinen Termin verpennt. Aber mal so richtig. Heute ist Frühlingsanfang. Und was ist? Nix mit Sonne und fröhlicher Leichtigkeit! Kalt ist es, Grau, nieselig und ungemütlich. Bäh!

Blog + Fotografie by it's me fim.works - Deko vor der Haustür, Bellis

Blog + Fotografie by it's me fim.works - Muscari

Ich habe zwar keinen Frieden mit meinem Hauseingang geschlossen, aber dank Naddel und Nicole bekommt er jetzt wenigstens jeden Monat neue Deko verpasst. Dieses Mal war das Thema völlig unerwartet und überraschend Ostern. Und das, wo ich bis letzten Samstag nicht ein Fitzelchen Ostern aus dem Keller geholt hatte. Aber die Mutter war so nett, mir eine Schale mit Frühlingsblühern zu bepflanzen und die sollte ja auch nicht doof vor der Tür stehen.


Blog + Fotografie by it's me fim.works - Pflanzschalge mit Mucsari und Bellis

Es ist noch immer so lausig kalt, dass die Hyazinthe ihre Blüten noch immer versteckt. Aber Muscari und Bellis halten sich wacker und ihre Blüten in die (nicht vorhandene) Sonne. Zwei Osterhasen aus Holz waren überhaupt das erste, was ich an Deko hervorgekramt habe. Dann noch ein Gipsei (oder sonstwas schweres) mit Federn komfortabel auf das Moos gebettet und fertig ist der Auftrag Osterdeko vor der Tür. 

Blog + Fotografie by it's me fim.works - Deko vor der Haustür, Osterei mit Federn

Wie sieht das bei dir vor der Haustür und mit der Osterdeko aus? Projekt erfolgreich abgeschlossen? 

VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,

    ich habe bisher noch nie Osterdeko an der Haustür gemacht... irgendwie nie daran gedacht. Nur im Herbst und in der Adventszeit mache ich auch draußen etwas. Dafür aber im Haus, und das ist fast fertig :-).

    Schön, Deine Blumen und Deko! Ich wusste gar nicht, dass es auch weiße Muscari gibt, ich kenne nur die blauen.

    Hab' eine schöne Zeit und danke fürs Verlinken!

    Liebe Grüße, Ioana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke, ich hab auch noch keine Osterdeko vor dem Haus. Und im Haus auch kaum.
    Dein Hauseingang ist aber toll geworden. Alle Daumen hoch!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    wunderschöne Deko und deine Perlhyazinthen sind so schön, natürlich auch wieder wunderbar fotografiert. In Hamburg ist vom Frühlingsanfang nichts zu sehen, selbst Ostern scheint angesichts der Kälte noch monatelang entfernt.
    Wie immer habe ich zuviel gearbeitet und überhaupt nicht daran gedacht den Garten etwas frühlingsmäßig zu schmücken. Nun sitze ich hier und ärgere mich ein bisschen.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag noch!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal braucht es gar nicht viel und es sieht doch ganz schön aus. Meine Osterdeko kommt auch nur spärlich aus dem Versteck.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    schön sieht es aus......
    Ich kann mich leider immer noch nicht durchringen....Vielleicht nächsten Monat...
    ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke,

    also den Frühling suche ich hier auch vergebens...
    Grau und kalt ist es!
    Aber dafür ist es wenigstens in der Wohnung frühlingshaft floral und warm (Heizung)... ;)))
    Eine eigene Haustür haben wir nicht, die ich dekorieren könnte - da würden die anderen Leute im Haus garantiert meckern...
    Türdeko ist hier nämlich verboten! *lach *heul
    Aber deine Deko mag ich sehr!
    Da schaue ich jetzt einfach noch ein Weilchen drauf und träume weiter von einer ganz eigenen Haustür :)

    Liebste Grüße zu dir!
    Julia (PS: Ist Oelde schön? Liegt in der Mitte ;)))

    AntwortenLöschen
  7. Was würde ich drum geben, so einen schönen Hauseingang zu haben!

    Nicht, dass mir da nichts einfallen würde, aber mein Haus grenzt direkt an einen nicht mal einen Meter breiten Bürgersteig mit anschließender Parkfläche für Autos.
    Die Tür ist zwar - genialer Einfall des Architekten- um einen Meter ins Hausinnere zurückversetzt, aber da wird dir sogar die Fußmatte vom Boden "mitgenommen". Seit wir die alte Ruine instand gesetzt haben, müssen wir uns mit Neid & Gehässigkeit unserer Mitmenschen abfinden. Aber das geht nicht nur uns so, auch unseren Nachbarn. Da werden Blumenkästen geplündert oder schwere Töpfe mitgenommen, Türen beschmiert, Fenster berotzt, Frittenschalen ( und schlimmeres ) auf der Schwelle "abgelegt".

    War mir mal heute danach, so ein bisschen an meiner Idylle zu kratzen...

    Dir einen schönen Sonntag, auch wenn sie nicht scheinen mag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Hier auch Projekt abgeschlossen...lach... Dein Hauseingang gefällt mir total gut! ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen...heute ist es zwar nicht ganz so warm wie gestern, aber es reicht... Ich saß auf dem Bänkchen vor dem Haus und hab schon ein wenig Sonnenbrand. ich rutsch ein wenig zur Seite... es ist noch Platz für dich ♥
    Allerliebste Sonntagsgrüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. ...die Osterhasen gefallen mir gut, liebe Frauke,
    und Frühlingsblumen sowieso...der Petrus hat das gar nicht so schlecht gemacht...hier scheint die Sonne...trotzdem ist es ziemlich kalt...der Wind halt...Osterdeko gibt es bei mir diese Jahr kaum, vor der Haustür nur FRühlingsblumen,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Ähm...hüstel...jetzt fällt es mir wieder ein...Ich wollte doch den Eingangsbereich am Wochenende frühlingshaft gestalten...Blöd nur, dass jetzt kein Gartenmarkt mehr auf hat...;-). Schön schaut es bei dir aus! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Deine Birkenhasen sind ja nett. Bei mir steht noch nichts, ich bin froh, dass die Zapfen & Co. überhaupt schon weg sind. Aber ganz ehrlich, bei diesem Wetter kommt auch nicht recht Lust auf. Insofern bin ich am Samstag mit voller Absicht an meinem Lieblingsgartencenter (okay, der wurde zudem noch aus allen Nähten gesprengt) vorbeigefahren.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag
    Jutta
    P.S. Sonne , Sonnenbrand?? Ich wohne am falschen Fleck Deutschlands...

    AntwortenLöschen
  12. Schaut schön aus, Deine Osterdeko.
    Bei mir? Ähhh... Küchentisch. Muss reichen.
    Lieben Gruß zu Dir und einen guten Start in die neue Woche
    Katala

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Frauke, sieht sehr schön und einladend aus, deine Deko. Ich bin noch "faul" ;-) und habe bislang nur den Wohnzimmertisch geschmückt. Mal sehen, was diese Woche noch so folgt, draußen im Garten.
    LG und einen guten Start in eine kurze Arbeitswoche.
    Moni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frauke,
    was hast Du für eine liebe Mama... bepflanzt Dir sogar noch eine Blumenschale...die Osterhasen passen so schön dazu.
    Danke, dass Du Deinen Hauseingang für uns so frühlingsfrisch geschmückt hast.
    Und ja, ich hoffe, der Wurm in der Kiste ist tot. Es rieselt auf jeden Fall nicht mehr und ich habe ihn mit Wurm-Ex ertränkt.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann ganz stolz vermelden, dass das braune Gestrüpp nun endlich entfernt wurde! Aber mehr auch nicht.... Allerdings habe ich mir ganz fest vorgenommen, pünktlich für Ostern ein paar hübsche Blümchen einzupflanzen. Also wird es nun bald was, denn bei uns soll es auch auch so hübsch aussehen, wie bei dir. Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  16. Also ich muss gestehen - heute war bei uns gaaaanz viel Sonne und wir haben sogar draussen zu Mittag gegessen. Ich habe jedoch noch keine Osterdeko an der Haustür - schäm. Ich bin irgendwie noch nicht in Osterdeko-Laune. Da braucht es noch mind. einen warmen Tag - sonst bleibt der Hase im Haus. Aber bei Dir schauts toll aus - sehr schön österlicher Frühling mit viel Liebe dekoriert da würde ich auch gerne als Gast klingeln wollen und vielleicht auch zwei Minütchen warten, bis geöffnet wird. Ich sende Dir ein Eimerchen voll Sonne ... auf dass den Blümchen und Hasen warm werde. Schönen Wochenstart. LG Marion

    AntwortenLöschen
  17. wie´s bei mir aussieht? Na ich würde sagen, Projekt erfolgreich angefangen - grins. Bei dir sieht es aber schön richtig schön aus.
    Angeblich!!!! wird das Wetter ja ab Mittwoch besser, dann wäre Gelegenheit den Eingang noch ein bisschen aufzuhübschen.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hmm, Osterdeko an meiner Tür... Warte mal... Ähhh, neee.
    Meine Mutter ist nicht so freundlich.
    Ich habe aber ehrlich gesagt auch gar keine Muse zu osterdekorieren. Trotzdem hübsch bei dir.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Klasse Focus auf allen Bildern. So schaut man genauer hin.

    Lieben Gruß von Alison

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground