Flowers | Geburtstagsblumen in Knallfarben

Freitag, 20. Mai 2016

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | pinkfarbene Rosen | rosafarbene Flaschen

Der Vater hatte Geburtstag. Und weil er Rosen so sehr mag, hat die Mutter einen ganzen Schwung für ihn gekauft. Ich habe den Verdacht, dass es rote und lachsfarbene Rosen für zwei Sträuße werden sollten, nicht Pink und Orange ...

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | aufgeblühte Rosen in Pink und Orange

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | bunter Rosenstrauß in eckiger Glasvase

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | aufgeblühte Rosen in Orange und Pink

Die Rosen und mein Trauma
Und ganz bestimmt hat die Mutter nicht geplant, diese Farben zu mixen. Aber ich, ich mach so was. Ich habe kein gutes Händchen für Rosen: als ich die Blumen das letzte Mal bei den Eltern gesehen habe, waren es noch zwanzig lebensfrohe Exemplare. Die beiden sind auf Reisen, da hab ich die Blümchen geerbt. Als ich die Blumen erstmal in der Küche geparkt habe, war auch noch alles gut. Aber über Nacht haben fast alle Orangefarbenen die Köpfe hängen lassen und auch ein paar von den Pinkfarbenen. Muss ich das jetzt persönlich nehmen?

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | orangefarbene und pinkfarbene Rosen

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | pinkfarbene Rosen

Rosen
Herrje, was gibt es zu den edelsten der Schnittblumen nicht alles zu lesen! Es gibt Wildrosen und Kulturrosen und die Rose wird seit der griechischen Antike als die Königin unter den Blumen bezeichnet. Seit mehr als 2000 Jahren werden Rosen als Zierpflanzen gezüchtet und das aus den Kronblättern gewonnene Rosenöl ist ein wichtiger Grundstoff für Parfum. Rosen sind fast ausschließlich in der Holarktis verbreitet und mögen am liebsten kalkhaltigen Boden. Du weißt nicht, wer oder was die Holarktis ist? Ich auch nicht. Aber Wikipedia weiß es: das ist eine biogeografische Region der nördlichen Hemisphäre der Erde. So, jetzt weißte Bescheid, oder?

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | Rosen in Pink und Orange

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | pinkfarbene aufgeblühte Rosen

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | Rosenstrauß in Pink und Orange

Remember me
Ich hab mal die Posts der letzten Jahre durchgeklickt, um nach Rosen zu suchen. Und siehe da, ich bin fündig geworden! Sogar öfter, als ich dachte. Dunkelrot und Samtweich kamen welche im März 2014 daher. Und weil sie in Blassrosa so hübsch anzusehen waren, gab's gleich nochmal welche. Für dich soll's weiße Rosen regnen - dieser Post erfreut sich aus irgendeinem Grund seit ein paar Tagen unglaublicher Beliebtheit. Und dann waren da noch Lachsfarbene Rosen, Disteln und Collagen. Keine fette Beute in zwei Jahren, finde ich, aber immerhin ein paar. Und ich hab auch noch welche im Archiv.

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Geburtstagsblumen in Knallfarben | orangefarbene Rose

Und während du dich hier an der gewagten Farbkombi erfreust, besiege ich den Freitag um danach im Garten Gas zu geben. Nicole ist nämlich schon ganz traurig, weil sie keine Haustür zu sehen bekommt und die Birgitt möchte gerne mal das große Ganze sehen. Und da will ich mich nicht lumpen lassen. Hast du auch noch irgendwelche Wünsche? Dann her damit, Kleinigkeiten werden sofort erledigt (boah, was haut die auf die Ka..e!)

VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    nun bin ich heute wieder hier mit anderem Bildchen und entdecke deinen wunderbaren Post,
    nicht nur, dass mir deine Fotos wieder total gut gefallen,
    nein deine Art zu Schreiben haut mich völlig um,
    du schaffst es einen gleich mit zu ziehen und zauberst ein Lächeln auf das Gesicht!!!
    Das mit den Rosen würde ich nicht persönlich nehmen, dass ist oft nach ein paar Tagen so, dann gibt es so Tricks, wie sie neu beschneiden und über Nacht in die Badewanne legen oder sie neu beschneiden und in heißes Wasser stellen etc.
    Dann stehen sie meist wieder auf!!!
    Ich freu mich einfach hier gelandet zu sein, wegen mir brauchst du dich nicht beeilen, lass es dir gut gehen und dann freu ich mich,
    so wie es für dich passt, wieder was Neues hier bei dir zu sehen!!!
    Meine Wünsche,
    bleib so wie du bist!!!!
    Das macht mir echt Freude dich zu erleben!!!!
    und
    vielleicht ein kleiner Besuch bei mir in Lebensperlenzauber?
    oder hier, das wünsch ich mir...
    Hab einen super guten Tag liebe Frauke,
    bis bald herzlich Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Mach dir keinen Kopf, DIE sind eben so verschmockt, die Königinnen der Blumen....
    Tolle, gewagte Farb- und Stilkombination!
    Ich mische heute mal Blumen in SW unter deine Sammlung...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. das ist eine tolle Farbmischung. Ich mag Rosen sehr gern, aber bei uns ist es noch so kalt, das dauert noch
    LG und schönes Wochenende
    susa

    AntwortenLöschen
  4. Ja jetzt weiß ich Bescheid - lach. Nein, du musst das nicht persönlich nehmen, wenn die Rosen die Köpfe hängen lassen. Evtl. hast du irgendein Obst in der Nähe?? Äpfel oder so? Manche Obstgase vertragen sich nicht mit Blumen. Boahhh, bin ich heute wieder ein Schlaumeier ☺ Vielleicht kannst du ihre Lebensdauer mit nochmal anschneiden, frischem Wasser und Standortwechsel noch verlängern.
    Die Farbkombi finde ich super.
    Viel Spaß im Garten. Ich habe keine Wünsche. Freue mich einfach über das, was du uns zeigst.
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    ich finde die Farbkombination zwar gewagt aber ausgesprochen interessant und spannend. Die orangefarbenen Rosen sehen sowieso ganz Besonders aus!
    Ich wünsche mir eigentlich nur halbwegs angenehmes Wetter für morgen, denn da möchte ich gerne "Tiere" anschauen! ;-)

    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Normalerweise würde man diese Farben nicht kombinieren, aber bei Blumen geht alles. Die Natur macht es schließlich auch. Die Farben wirken übrigens gar nicht knallig, sondern irgendwie ... barock.
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. danke für die tollen bilder; ich wünsche dir ein schönes wochenende***lg barbara

    AntwortenLöschen
  8. I love the colormix! And ALL you photos. Rosen and tulips ... hard flowers for on my table. Ik heb zelfs 7up gebruikt toen hun kopjes gingen hangen :-) Es hat nicht geholfen. http://momentsfrozentime.blogspot.nl/

    AntwortenLöschen
  9. Ups, ich habe rote Rosen von der Nachbarin geerbt, ich sehe gerade, alle lassen die Köpfe hängen ;). Ich nehme das jetzt nicht persönlich, denn die Rosen waren schon am Ende ihrer Kräfte. Ein Wasserbad und ein neuer Anschnitt haben nicht geholfen.
    Deine Rosen sind klasse, die Farbkombi ist toll, es prickelt richtig.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frauke, das mit den Rosen kann vorkommen. Plan A wie Anschneiden: Rosen frisch anschneiden - aber ein gutes Stück weg und schön schräg mit scharfem Messer und dann sofort ins Wasser. Wenn das nicht hilft, dann Plan B wie Bad: Blumen 1 - 2 cm unter der Blüte abschneiden (auch scharf schräg) und in einem schönen Weinglas oder schöner Schale schwimmen lassen. Oder zz guter Letzt:Plan K wie Kompost. Blütenblätter abzupfeln und schön irgendwo dekorativ verstreuen - Rest auf den Kompost. Als mal nicht verzagen - Da es alle diese Pläne gibt, passiert die immer und immer wieder auch anderen Menschen im Umgang mit den Rosen - wenn man bedenkt, wo die manchmal herkommen, wundert mich das auch nicht! Na dann lass es mal krachen im Garten ... Ich wünsche Dir einen guten Wochenendstart und genieße es in vollen Beeten! LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch ein Nachtrag - habe zu lange Fingernägel - schreiben klappt nicht mehr fehlerfrei - darfst die Fehlerchen aber behalten, ich habe noch genügend auf Vorrat! ;-))

      Löschen
  11. Klasse Strauß liebe Frauke!! ♥ Da bist du wie ich, ich mixe auch Pink mit Orange... ist seit Oilily auch gar nicht mehr verpönt ;)) Hätte man früher im Leben nie gemacht, da hast du recht....
    Ich schneide Rosen die etwas den Kopf hängen lassen an und lege sie in heißes Wasser...
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ich bin geflasht. Und soll ich dir was sagen? Ich finde deine Rosen richtig gut. Eine coole Farbmischung!
    Und so schön voll sind die, genau meins.
    Ja und jetzt bin ich auf viele weitere Gartenfotos gespannt (hab übrigens beim Gärtnern neulich an dich gedacht! ;-)) Und wenn man hier Wünsche abgeben kann, werde ich auch mal in mich gehen ;-)
    Liebe Grüße, frohes weitergärtnern
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Jaaaa!!!! Haustüre, Haustüre....lach.
    Ich freue mich drauf.
    Nun aber wieder ernst... die Rosen mögen sich einfach nicht, also die pinken nicht die orangen, Pass auf, wenn die orangen alle weg sind, dann hast Du an den pinken noch lange Freude.
    Nein, ich habe keinen Kasper gegessen, aber mir geht es heute Abend einfach gut.
    Dir wünsche ich ebenfalls einen schönen Abend, ganz lieben Drücker,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. ...auf so eine Farbkombination wäre ich nicht gekommen, liebe Frauke,
    das knallt ja mal richtig rein...zu deinen altrosa Glasvasen passt das sogar gut,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Frauke,

    Bild 1,3, 6 und 9 gehören an die Wand!!!
    Ich liebe diese dunkleren Bilder und die Knallerrosenfarbe dazu :)
    Stimmung, Atmosphäre und Kunst pur!
    Habe ich eigentlich schon mal geschrieben,
    wie sehr ich deine Art des Schreibens mag?
    Du gibst was aufs Hirn und aufs Herz,
    holst einen beim Lesen total ab und man fühlt sich einfach nur wohl!
    Wünsche?
    An dich?
    Ja!!!
    Bleib so, wie du bist!

    Einen sonnigen Samstag für dich :)
    Kuss! Julia

    AntwortenLöschen
  16. Lass den Kopf nicht hängen auch wenn es die orangenen tun. Rosen halten bei mir in der Vase auch fast so überhaupt ganz und gar nicht. Aber im Garten! Habe so um die 50 verschiedene Arten und dann blühen sie wie verrückt.
    Deine Fotos? Erste Sahne!!!

    AntwortenLöschen
  17. Love the colors in these pretty roses, always beautifully composed photos. Thank you for once again sharing with Today's Flowers. Happy day to you :)

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde die Farbkombination klasse, liebe Frauke, genau wie deine Fotos!!!
    Ganz herzliche Grüsse und eine sonnige Woche, helga

    AntwortenLöschen
  19. Beautiful, rich and velvety colours, Frauke! Remind me of Victorian era interiors!
    Thank you for joining us at the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground