Draussen | In Heaven No 26/2016

Samstag, 2. Juli 2016

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 29. Juni 2016

Wolkenberge gab es diese Woche in rauen Mengen. Übereinander gestapelt huschten sie über den Himmel, mal regenschwer, mal blitzweiß. Jetzt haben wir Juli, den ersten Sommermonat mit den heißen Tagen und warmen Nächten. Eigentlich. Mal sehen, was Herr Petrus so geplant hat!

Samstag
Die Nacht hat die Schwüle nicht vertrieben, ganz früh am Morgen hat es angefangen zu gewittern und die schwüle Luft noch schwerer und klebriger gemacht. Den ganzen Tag über regnet es, mal mehr und mal noch mehr, aber nie wirklich weniger. 19 Grad - das hat nix mit Sommer zu tun, oder?
Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 25. Juni 2016

Sonntag
Wider Erwarten bleibt es den ganzen Tag schön. Zwei winzig kleine Schauer, naja, Tröpfeleien, ansonsten nur Wolken unterschiedlichster Couleur, die die Sonne verstecken. Am frühen Abend dann aber doch Regen - never change a running game, gell? 18 Grad ohne, über 20 Grad mit Sonne.
Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 26. Juni 2016

Montag
Siebenschläfer und das Wetter lässt echt zu wünschen übrig: Morgens noch Sonne und fast 20 Grad, nachmittags Grau, grauer, Dunkelgrau und Regen bei 16 Grad. Wenn das die Aussichten für die nächsten 7 Wochen sind, dann setze ich aus. Oder so.
Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 27. Juni 2016

Dienstag
Na sowas: Doof sollte das Wetter werden, richtig doof. Stattdessen schien den ganzen Tag die Sonne, nur weiße Wolken waren am Himmel unterwegs. 23 Grad und ein bisschen Wind. Geht doch!
Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 28. Juni 2016

Mittwoch
Der Tag beginnt vielversprechend und hält sich wacker. 23 Grad, ein bisschen Wind und kein Regen - das ist doch schon mal ein Anfang, oder?
Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 29. Juni 2016

Donnerstag
Pfui - Grau in Grau startet der Tag. Es wird besser, knapp 20 Grad und nur dann und wann ein klitzekleines Schauerchen. Aber noch immer nichts, was sich als Sommer bezeichnen lässt ...
Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 30. Juni 2016

Freitag
Überraschenderweise gab es heute nur zwei winzig kleine Minischauer, das war's. Dabei sollte es echt schäbig werden. 20 Grad und Wind, also kein Bikiniwetter.
Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Himmel am 1. Juli 2016

Gestern bin ich nicht ganz fertig geworden mit der Hausarbeit, das werde ich heute erledigen. Und danach ist dann Wochenende, jawoll. Nachdem ich diese Woche schon zweimal richtig im Garten geackert habe, bin ich wieder auf den Geschmack gekommen und möchte gern das Terrassenbeet fertig machen. Und noch dem Efeu im Pavillon den Garaus machen. Ein bisschen Eiben und Buchsbäume frisieren. Rasenmähen. Mich freuen. Freuen an dem Ausblick in den Garten.

Was hast du heute vor?

VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    das erste Bild ist super, das könnte auch ein stürmisches Meer sein, oder geht da meine Fantasie mit mir durch?
    Viel Freude an der Gartenarbeit wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke, na dann mal ran mit den Handschuhen an die zarten Hände und rein in die Matschepampe ... Also bei uns ist Matschepampe - hat wieder geregnet. So machen wir heute eher einen Haushaltstag - der Garten ist soweit in Ordnung bei mir! Ich wünsche ein schönes Wochenende - LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich spannend wie sich der Himmel im Laufe des Tages verändert. Viel Spaß im Garten!

    AntwortenLöschen
  4. Dein vorhaben für das WE tönt nach einer strengen Arbeitswoche, wie viele Stunden hat dein Tag?
    Ja die Himmelsbilder im Juni mag ich ganz besonders.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das Wetter wird schon! Warte mal ab. Und du wirst bestimmt deinen Ausblick genießen können.
    Geschlafen habe ich ja leider wieder viel zu wenig, dafür, wird der Abend bestimmt wieder um so länger.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Aufnahmen, liebe Frauke.
    Bei uns geht heute so rein gar nichts...Regen,Regen, Regen...
    Wir können nur weiter hoffen! *grummel*
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  7. Impressive SkyWatch shots.
    JM, Illinois-U.S.A.

    AntwortenLöschen
  8. Enjoyed the daily progress of weather and clouds. Our peninsula has mainly endured grey clouds, rain + sunny patches of warmth.

    AntwortenLöschen
  9. That first photo is wonderful, Frauke!
    Many thanks for joining us at the Saturday Silhouettes meme.

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground