Leben | Siebenmeilenstiefel, ein Spaten & ein Geschenk

Sonntag, 1. März 2015


Ich geb's zu, ich habe viel zu viele Schuhe. Stiefel, Boots, Sneaker, Ballerinas, Schläppchen und wie sie heißen  ... eben viel zu viel. Manche von ihnen habe ich seit Ewigkeiten nicht getragen. Aber meine Siebenmeilenstiefel, äh, Siebenmeilenboots, die schleppe ich andauernd. Die sind so ... bequem, angezogen ein bisschen cool und einfach meine liebsten. Außerdem kann ich die meisten meiner Boots und Stiefel immer noch nicht wieder tragen. Ich hätte niemals geglaubt, dass selbst Schuhe zu klein werden, wenn frau aus dem Leim geht. Die letzten zehn Kilo halten sich hartnäckig. Ich mache aber auch hartnäckig keine Diät und faste Sport. Wahrscheinlich werde ich mir doch neue Schuhe kaufen müssen. Oder irgendwas anderes fasten. Aber keine Schokolade!


Die Boots waren auch mit auf Sylt, da hab' ich sie im Sand am Strand geparkt und geknipst. Und jetzt habe ich sie auf einer der Bänke im Garten gelüftet & geknipst. Im Schuhregal war's langweilig. Den Boots übrigens auch. Habt ihr auch so ein Paar Schuhe, dass ihr immer und immer wieder tragt? Und regelmäßig vom Schuster wieder besohlen lasst? Von einem richtigen Schuster, nicht von Mister Minit oder so. Ich schwöre auf unseren Schuster, der kann echt was. Sogar Schuhe wieder heil machen, die ein Mister Minit nur wegwerfen würde. (Ich hoffe, ich trete jetzt keinem eurer Männer auf die Füße, dann: Sorry!)





Gestern hatten wir hier ein Traumwetterchen, ich hatte alles gepostet, was zu posten war und alles geknipst, was zu knipsen war. Also keine Ausrede mehr, nicht an dem Terrassenbeet weiterzubuddeln ... Fast vier Stunden hab' ich den Spaten geschwungen, hatte hinterher Rücken, Hände & Knie. ABER auch den Großteil aus dem Beet gerupft, Efeu gekillt und alles zweimal umgegraben. Also kann ich jetzt doch noch den zweiten 12tel Blick posten! (Und muss im März nochmal Gas geben, blöd.)



So sah's im Januar und bis gestern Mittag hier aus:


Wusstet ihr, dass Efeu mehr als daumendicke Wurzeln haben kann? Sogar welche mit dem Durchmesser eines Kinderarms? Unglaublich. Bösartig. Richtig bösartig.

Aber ich hatte auch noch einen Grund zum freuen: es gab Post von Tanja! Da habe ich bei ihrem Geburtstags Give Away den wunderbaren Codello Schal gewonnen - ein Traum. Ich liebe Tücher & Schals von Codello!



Der Schal ist wirklich so fluffig und anschmiegsam, wie er aussieht ... Und natürlich passen meine Boots dazu ;-) Vielen Dank, liebe Tanja, ich freue mich sehr über den Schal und hab' deine liebevolle Verpackung genossen!


Ich führe jetzt mal meine Siebenmeilenstiefel Gassi, zusammen mit dem neuen Schal ...


VERLINKT MIT
12TEL BLICK  |  BUNT IST DIE WELT  |  SONNTAGSFREUDEN

Kommentare:

  1. Hallo Du Liebe,
    Bin begeistert nicht von dem Schuh ,
    Bin begeistert von deinen wunderschönen fotos. Sehr schön fotografiert.
    Wünsche Dir noch einen schönen Rest Sonntag
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, lieben Dank!
      Ich kann bei dir gar keine Kommentarfunktion finden, also von hier aus herzlichen Dank für deinen Besuch!
      Lieben Gruß ... Frauke

      Löschen
  2. Liebe Frauke! Ich kenne das mit den Lieblingsschuhen.
    Ich hatte bis vor kurzem flache schwarze Schuhe, die
    ich über 20 (!) Jahre hatte. Das Leder hat immer noch ganz
    fein geglänzt, nur hatte sich im letzten Jahr ein feiner
    Riß gebildet. Nun sind sie mal ausgetauscht worden.
    Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag und schone
    deinen Rücken, Knie und was sonst noch so gelitten hat.
    Liebste Grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    wunderbar fotogrfiert!!
    Der Schal.......wäre auch meiner ;-)))
    Ja, das Wetter verführt schon zur Gartenbuddelei,
    aber Nachts sind noch starke Fröste...
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos sind wundervoll, auch wenn ich die Liebe zu deinen Schuhen nicht ganz verstehe ... sind doch nur Schuhe ... gedacht und laut ausgesprochen - mein Mann war schockiert. Er hat vollstes Verständnis und gab dir unbekannterweise völlig Recht, was den Schuster betrifft mit den Worten: "Siehste, was ich immer sage!" Tja, bei uns sind die Schuhgene anders aufgeteilt.

    Auch wenn die Schuhe wirklich schön sind, aber es sind doch nur Schuhe! lol

    Ein schönes Gassigehen mit Schuh und Schal ...

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch zum Schal! Mir ist das Garten-Buddeln noch zu früh, aber wenn die Sonne so schön scheint, kommt schon Lust auf!
    LLG Nina

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Siebenmeilenstiefel, und richtig schön in Szene gesetzt! Und einen wirklich schönen Garten hast du, hoffe, ich habe in meinem neuen Garten auch so einen grünen Daumen;-)
    VG Charlie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke, deine Lieblingsschuhe sind echt toll. Und passen zu fast jedem Outfit! Einfach perfekt!
    Und dein Beet sieht jetzt richtig toll aus - die Arbeit hat sich absolut gelohnt.
    Mach weiter so ;-))))

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Deine Photos sind mal wieder wunderschön.
    Mit welcher Lampe leuchtest Du Deine Motive aus, wenn das Tageslicht nicht mehr reicht?
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  9. Es gibt einfach NIE genug Schuhe! Falls Dich Dein Gewissen drückt komm einfach mal rüber und werfe einen Blick ( oder 2) in meinen Schrank!! Aber solche Lieblingsboots habe ich auch! Braun und zum Schnüren- immer startklar und heftig robust! Toll sieht Dein Garten aus, ich war gestern im Apfelbaum mit einer Säge...

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich und die Schuhe.... liebe Frauke... ich könnt da ja ganz weit ausholen, aber lassen wir das lieber... mein Mann schimpft regelmäßig... also lieber nich davon reden ;0)
    Oh, Rücken Knie usw. kenn ich auch regelmäßig, aber wer Garten hat, muss halt ran, gelle? Grad wenn´s scheeeeeen werden soll :0)
    Hab noch einen schönen Sonntag-Abend und ruh dich schön aus!
    Ulli

    AntwortenLöschen
  11. Die Ode an die Schuhe... :) Tja, ich hab ja auch nicht wenige. Ich hatte als Kind immer zu große Füße und so selten Schuhe, die mir wirklich gefielen. Das muss man natürlich irgendwann mal nachholen! :)
    Schöne Fotos! In deinem Garten tut sich (bzw. tust du...) schon einiges!
    Noch einen schönen Abend!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  12. Wunderbare Fotos! Schön wie du deine Liebelingsschuhe in Szene gesetzt hast! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
  13. Die Siebenmeilenboots würden mir auch gefallen. Ich kenne das auch - Lieblingsschuhe, die man so lange trägt, bis auch der beste Schuster sagt, dass ein paar neue gekauft werden sollten... Achja, gute Schuster sind rar. Und immer, wenn man einen gefunden hat, mit dem man richtig zufrieden ist, geht er in Rente...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Frauke,
    Bitte warum nicht, mein Blog
    Ninisweethome
    Gruß Nina

    AntwortenLöschen
  15. ah die liebe Schuhe
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  16. Oh, diese Schuhe würde ich auch gerne dauernd tragen!
    Schöne Bilder... wie auch sonst!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Oh, diese Schuhe würde ich auch gerne dauernd tragen!
    Schöne Bilder... wie auch sonst!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Lieblingsschuh in Szene gesetzt und schöne Fotos abgeliefert - gefällt mir.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  19. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn. Tolle Treterchen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground