Draussen | In Heaven No 34/2016

Samstag, 27. August 2016

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 21. August 2016

Samstag

Geregnet hat es heute Nacht und es soll auch heute immer wieder Schauer geben. Der Himmel zeigt sich Grau bei 18 Grad. Wider Erwarten ein herrlicher Tag! Zwar immer wieder mal dunkle Wolken, aber auch immer wieder Knallblau mit weißen Wolken. 22 Grad und Wind, fein!
fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 20. August 2016

Sonntag

Etwas unentschlossen war das Wetter heute. Wolkenberge in allen Schattierungen von Weiß, Grau, fast Schwarz und Blau. Gegen Abend dann Regen, den der Wind vor sich hergetrieben hat. 20 Grad, die sich in der Sonne wärmer anfühlten.
fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 21. August 2016

Montag

Ein perfekter Tag, um es sich in eine Decke gekuschelt auf dem Sofa gemütlich zu machen. Den ganzen Tag Regen und gerade mal 18 Grad. Aber abends fängt der Himmel an, sich aufzuklaren und auf seinen nächsten Auftritt als Sommerhimmel vorzubereiten.
fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 22. August 2016

Dienstag

Grauer blauer grauer blauer Himmel und das bis zum Sonnenuntergang. Knapp 30 Grad - der Hochsommer ist zurück!
fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 23. August 2016

Mittwoch

Knallblauer Himmel ohne den Hauch einer Wolke und 32 Grad Abends um neun noch immer 26 Grad und noch immer wolkenlos.
fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 24. August 2016

Donnerstag

Morgens schon 21 Grad beim wolkenlos blauem Himmel. 35 Grad werden es, für meinen Geschmack um einiges zu warm. Der Abend bringt kaum Abkühlung, um zehn sind es noch immer 26 Grad.
fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 25. August 2016

Freitag

Wieder Blau, aber mit ein paar weißen Schleierwolken hier und da. 36 Grad, abends um zehn noch immer 29 Grad. Ich bin ein Weichei: für mich sind das 10 Grad zuviel ...
fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Himmel am 26. August 2016

Aber trotzdem: Ich bin echt ein Glücksschweinchen - da verbringe ich meinen Sommerurlaub zuhause und habe die ganze Zeit Hochsommer pur. Die Himmelsbilder werden so ein bisschen eintönig, aber mich freut's, dass ich nicht drei Wochen im Friesennerz verbringen muss.

Die letzten beiden Tage war es so heiß, dass ich mich wirklich dem Nichtstun hingegeben habe - ich konnte gar nicht anders! Pläne für heute habe ich keine, mal sehen, was der Tag so bringt ...

Kommst du gut mit dieser Hitze klar? Oder ist es für dich auch schon ein bisschen zuviel des Guten?




VERLINKT MIT
Proudly designed by Mlekoshi playground