Flowers | Elegante Schönheit

Freitag, 1. Mai 2015

{FLOWER FRIDAY} Elegante Schönheit

Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem Motivationstief! Heute ist es gleich ein bisschen besser ;-) Ich habe zum ersten Mal seit langer Zeit richtig ausgeschlafen (ich bin aus dem Bett direkt hierher vor den Laptop gekrabbelt, entschuldigt also bitte mein derrangiertes Aussehen), die Sonne scheint und ich glaube, heute wird's was. 
Den Rasen hab' ich gestern Abend noch gemäht, dann kann ich nach dem Frühstück unterm blühenden Apfelbaum (von da muss ich mir das vorwurfsvolle Übel nicht angucken) eigentlich gleich loslegen.

aufgeblühte Magnolie in der Vase

Ich werde erstmal alles, was in das Terrassenbeet soll, da einbuddeln, einen Weg legen, dann eine Pause machen (ganz wichtig) und dann einen Plan für die Terrasse machen. Wie hört sich das an?
Und wenn ich das erledigt habe, dann muss ich erstmal alles knipsen, damit ich das zu Tabea schicken kann. Und Pause machen. Wegen der Motivation.

Ein Magnolienweig vor einem Dekospiegel
Collage einer blühenden Magnolie und einer Knospe

Guter Plan, oder? 
Seid ihr heute unterwegs? Mit dem Rad oder zu Fuß? Oder seid ihr gestern bis in den Morgen in den Mai getanzt? Ich hab' das Tanzen ausgelassen und wandern tu' ich im Garten. Radfahren könnte ich da auch, hab' ich schon mal probiert, hat nicht so viel Spaß gemacht. Zählt das trotzdem, wenigstens das Wandern? 

verschiedene Stadien einer Magnolienblüte

Mir wird's hier langsam frisch, Mädels - die Fenster im Schlafzimmer sind auf und ich sitz' hier im Negligé - da friert's mich ein wenig. Okay, das Negligé ist nur ein popeliges Nachthemd, aber mit ohne Arme und ich bin barfuß, da zieht's mächtig, sag' ich euch!
Ich lass euch noch ein paar Bildchen hier, hüpfe derweil unter die warme Dusche und komm' dann später bei euch und euren Blumen vorbei, okay?

aufgeblühter Magnolienzweig in weißer Umgebung

aufgeblühter Magnolienzweig

ganz nah an einer aufgeblühten Magnolie

aufgeblühte Magnolie und eine weiße Tischplatte

Natürlich, nachdem ich erstmal meiner Motovation nach dem Frühstück eine Chance gegeben habe. Ist ja wohl klar. Ihr sollt ja nicht umsonst die eure und euer Mitgefühl mit mir geteilt haben!
Wir sehen uns, Ladies !

aufgeblühte Magnolie

P. S.: Werden bei euch die Bilder auch unterschiedlich groß angezeit? Und die letzten gar riesig? Bei mir sieht das recht seltsam aus, aber ich hab' nix anders gemacht als sonst. Und eure und meine Follower kann ich auch nicht mehr sehen ... Muss mein Laptop zum Doc?


VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Guten Morgen Frauke,
    wow, was für schöne Fotos und ja, bei mir werden sie auch unterschiedlich groß angezeigt. Unsere Magnolie vor dem Haus hat die Woche ihre letzten Blüten verloren...seufz. Ich finde es schade, dass sie immer nur so extrem kurz blühen.
    Wenn ich lese, was du heute so alles vorhast, bekomme ich echt ein schlechtes Gewissen, denn unser Garten hätte es bitter nötig. Na ja, ich kann mein Gewissen etwas damit beruhigen, dass es bei uns doch eher sehr nach Regen aussieht.
    So oder so wünsche ich dir einen schönen ersten Mai,
    liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Frauke,
    an einem Feiertag darfst DU so lange Du willst im Neglige herumsitzen und den Laptop bearbeiten. Rasenmähen klingt auch gut und Deine schönen Fotos fallen bei mir nicht aus dem Rahmen. Die Magnolienblüten sind einfach bezaubernd in dem Glas...
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Fotos! So einen Magnolienast hätte ich auch gerne gehabt, doch ich habe mich nicht getraut beim Nachbarn einfach einen abzuknipsen...;-), egal, erfeue mich eben an deinen schölnen Bildern...
    liebe grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Was für wunderschöne Fotos!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  5. da es regnet, sitze ich bis jetzt noch gemütlich auf der Couch und schaue mir deine wunderschönen Aufnahmen der Magnolie und dem traumhaften Glas an.
    sollte es sich bessern, dann auf in den Garten, hätte nämlich so einiges, was gepflanzt werden müsste.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  6. Oh die Magnolien sind aber toll! Super schöne Bilder! Hier ist das Wetter gerade so bes*****, dass wir wohl eher einen Couchtag machen...

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie liebe ich diese Magnolien...
    Diese wunderschönen, eleganten Grazien...
    Ich haben denen auch schon einen ganzen Blogpost gewidmet...
    Einfach zu schön, um sie nicht zu fotografieren... ;)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich doch ganz nach wieder gefundenen Motivation und voller Elan an, Frauke.^^

    Mit Deinen Bildern ist bei mir alles in Ordnung. Sie sehen toll aus und haben alle die gleiche Größe. Die Magnolien sind traumhaft schön.

    Ich habe heute auch lange geschlafen. Aber nicht weil ich in den Mai getanzt hätte, noch werde ich heute mich irgendwie fortbewegen. Mich hat eine fiese Erkältung dahingerafft... :-( Also... nicht im Nachthemd im Durchzug liegen! Sonst kannst Du mir Gesellschaft leisten....

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Oh und bei uns regnet es in strömen! Ich glaube ich verlasse die wohnung heute nicht. Deine Magnolien sehen wunderschön aus! Ich liebe Magnolien! Und die Fotos sind genial.
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  10. Erst lesen, dann gucken, so mache ich das bei Dir. Deine Fotos sind toll, Du rückst die Magnolien ins rechte Licht.
    Genieße den freien Tag, hier ist Regenwetter. Da wird nicht gewandert, in den Garten gehe ich auch nicht und Rad bin ich letzten Sonntag gefahren, an der Isar entlang, das war super schön!
    Liebe Grüße
    Cora
    P.S. Dein Profilbild ist chic! Hatte es doch schon gesehen!

    AntwortenLöschen
  11. Klassisch schön!
    Dein "derangiertes Aussehen" hat man gar nicht bemerkt - auch nicht unbedingt, dass du in einem Motivationstief steckst. Aber der Plan mit den Pausen klingt für mich sehr gut! :)
    Die Bilder werden bei mir übrigens ganz normal angezeigt; sehen super aus!

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Vera

    AntwortenLöschen
  12. Sonne, Sitzen unterm Apfelbaum... davon kann ich heute nur träumen. Dafür sieht das Grün bei dem (schwachen) Licht (nach dem Regen) richtig toll (satt) aus (verzweifelter Versuch dem Wetter heute etwas positives abzugewinnen.)
    Deine Magnolienfotos sind toll und ich liebe deine Art zu schreiben, ich glaube das habe ich noch gar nicht kundgetan.
    Bin schon auf die Resultate gespannt ;-))
    Liebe Grüße und frohes Schaffen
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Very lovely and elegant photos of the magnolias. They are not so common here in Sweden, but you can find them in the nurseries.

    AntwortenLöschen
  14. Gorgeous photos of the magnolias, dear Frauke! They're not common here either.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Frauke,
    schön ist Dein Magnolienzweig.
    Edel schaut er aus, und dass Du heute morgen noch im Nachthemd dort gesessen hast, egal. Tut der Blume keinen Abbruch.
    Und, wie war Dein Tag im Garten? Hast Du alles geschafft?
    Dir dann jetzt mal einen ruhigen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. the magnolia tree on the corner is in blossom now but I don't think the neighbors would like it very much if i were to clip branches....too bad for me. Your photos are beautiful

    AntwortenLöschen
  17. These images are so wonderfully gorgeous! I especially love the last one, it shows off their sturdy yet delicate quality. Can't wait until mine bloom.

    AntwortenLöschen
  18. Was fuer schoene Magnolien. Bei uns sind sie bereits vollkommen verblueht, da geniesse ich es richtig, sie hier bei Dir zu sehen. Ich musste lachen ueber Deine Beschreibung, wie Du vor Deinem Laptop sitzt und es langsam "frisch" wird. Das klingt einfach richtig echt!
    Viel Spass beim arbeiten im Garten. Bei uns ist der 1. Mai leider kein Feiertag...

    AntwortenLöschen
  19. Danke für deinen wirklich ausführlichen Kommentar.
    Die Investition in eine Spiegelreflexkamera hat sich bei dir wirklich gelohnt. Der Fokus auf deinen Bildern ist wirklich toll gesetzt.
    Dieses Motivationstief hatte ich auch neulich. Nachdem ich jeden Tag an meiner Facharbeit gesessen hatte, konnte ich nach der Abgabe erst mal einige Wochen lang keinen Laptop mehr sehen. Mittlerweile ist es wieder besser geworden und die Bloggerwelt hat mich wieder.
    Anneke

    AntwortenLöschen
  20. Ein wunderschöner Zweig! Und so traumhaft in Szene gesetzt!
    Hab noch ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüße
    Mary
    pS: Sei froh, dass du nicht weißt, wie ich manchmal vor dem Laptop sitze! ;)

    AntwortenLöschen
  21. I so love your images. A great set of still life. Visiting from Friday Finds

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Frauke, die Fotos sehen richtig richtig edel aus. Wunderschön, geschmackvoll in Szene gesetzt, auch das ist schon ein Kunstwerk. Magnolien sehen halt immer ganz ganz fein aus. Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  23. Sehr edel sieht der Magnolienzweig in dieser Glasvase aus...schön! Bin gespannt auf das Beet-Ergebnis...und überhaupt...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  24. So wundervolle Bilder der wundervollen Magnolie. Herrlich, wie Du die kurze Lebensdauer der Magnolienblüte in diesen Bildern veranschaulichen konntest. Leider regnet es hier immer wieder und es ist wieder kalt. Da verkriecht man sich doch lieber zuhause oder geht aus und schnuppert etwas Kultur.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  25. Deine Magnolie gibt sich als faszinierende Diva!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. schön zu lesen, dass du wieder motivierter bist und es dir wieder besser geht. Bei diesem wunderschönen Magnolienzweig muss man ja einfach gut drauf sein. Die Magnolie ist ja sowieso meine absolute Lieblingsblume zu dieser Jahreszeit. schade, dass sie immer so schnell verblüht.
    Hab einen wundervollen Start in die neue Woche. <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Frauke,
    freut mich das du wieder motiviert bist!
    Deine Magnolien sehen so schön aus...
    Ich liebe diese anmutige Blüte sehr.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  28. wunderschöne Bilder von den Magnolienzweigen unsere weiße ist dieses Jahr leider vom Regen und dem Frost zunichte gemacht worden! :-(

    AntwortenLöschen
  29. Lovely shots of this simple and elegant arrangement, Frauke.
    Many thanks for participating in Floral Friday Fotos. Your input is appreciated.

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground