Flowers | Milchstern in Gute-Laune-Orange

Freitag, 5. Februar 2016

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - orangefarbener Milchstern und ein Kehrset

Herzlich willkommen, liebe neue Leserinnen! Ich freue mich sehr, dass es euch so gut gefällt, dass ihr gleich hiergeblieben seid.

Mit euren lieben Worten zum Katastrophenurlaub ist der Ärger darüber schon ein ganzes Stück kleiner, merci! Nächste Woche geht's weiter, dann nehme ich euch ein bisschen mit durch das verlotterte Design-Hotel und wir treiben uns noch ein bisschen in Santa Eularia herum.

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Knospe von orangefarbenem Milchstern

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Knospe von orangefarbenem Milchstern

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Knospe von orangefarbenem Milchstern

Überbleibsel
Den Gärtnerschreck hätte ich mir im Leben nicht in Orange gekauft. In Weiß, da hätte ich ihn auch noch ein drittes Mal in der Vase in Szene gesetzt. Ein bisschen anders als hier und hier. Zum ersten Mal hatte ich ihn vor einem Jahr, dann noch einmal im September. Ich hatte für den Stand auf der imm Sträuße in Weiß, Orange und Grau bestellt, die wenigstens die Woche über halten sollten. Die Ranunkeln haben den Wassermangel nicht überlebt, wohl aber der Milchstern. Weil ich ihn zu schade zum Wegwerfen fand, habe ich die Sträuße auseinandergerupft und die Reste im Glashafen drapiert. Fertig war der Strauß für den Flower Friday.

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - orangefarbener Milchstern in einer Glasvase

Orangefarbener Milchstern
Zur Familie der Spargelgewächse gehört er und in Beet & Kübel ist er eine ausdauernde, krautige Pflanze. Eigentlich sollte es um diese Jahreszeit gar keinen Gärtnerschreck geben, in seiner Heimat Südafrika in der Kap-Provinz blüht er von Juli bis September. Bei uns als Topfpflanze leuchtet er von April bis Juni und ist nicht winterhart. Wenn die Zwiebeln ausgegraben und frostgeschützt gelagert werden, dann kann der Milchstern im Frühjahr wieder ins Beet gesetzt werden. Den Namen Gärtnerschreck hat sich der Milchstern eingefangen, weil er in der Vase mehrere Wochen halten kann.

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - orangefarbener Milchstern vor roh verputzter Wand
 

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Kehrblech, Besen und Staubwedel auf weißem Shabby Tisch

Remember me
Der Post Milchstern oder ... der Gärtnerschreck Anfang Februar 2015 hat euch gut gefallen: 356 Klicks und 22 Kommentare. Im Februar 2014 war ich draußen unterwegs und habe verblühte Schönheiten eingesammelt, die ich zum Makro Montag gepostet habe. 112 Klicks und 6 Kommentare - aller Anfang ist eben schwer.

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Juteseil, Paketband

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Nachaufnahme getrocknete Mohnkapseln

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Staubwedel und Kehrblech, Handfeger

Animation
So richtig inspiriert haben mich die orangefarbenen Blüten nicht, ich habe viel mehr Bilder vom Drumherum gemacht als vom Milchstern. Zuerst habe ich vor der neuen rohen Wand im Fotostudio geknipst, dann habe ich doch wieder alles auf und vor Schwarz drapiert. Hab' ich euch eigentlich schon von meinem neuen Lieblingsspielzeug erzählt, meinem Staubwedel? Die Fransen auf den Bilder stammen von ihm. Feinste Straußenfedern, stand auf dem Etikett, das edelste und wirksamste Material für einen Staubwedel, so der Hersteller. Seit ich ihn habe, wedel ich viel öfter Staub, als ich jemals zuvor gewischt habe. Sowas von fix geht das - einmal mit den Augen geblinzelt und fertig!

Blog + Fotografie by it's me! - Wohnen - Staubwedel und Kehrblech, Handfeger

Ich weiß nicht, was das mit dieser Woche war, aber ich bin froh, dass sie vorbei ist. Eine gebrauchte Woche - von Anfang an. Ich bestell mal für heute einen Freitag, der sich sehen lassen kann und ein entspanntes Wochenende. 
Möchte jemand mitbestellen?
 
VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Na, wenn das nicht wieder typisch für uns Beide ist. Bei mir ist's auch orange!
    Du weißt ja, das ich auch einen Staubwedel habe, der liegt aber immer nur und rührt sich nicht. Welchen Zauberspruch muss ich sagen?
    Meine Woche war übrigens ganz super, vielleicht hätte ich dir was vorbei schicken sollen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ach Liebes - zuerst wünsche ich dir mal einen Freitag, der seinem Namen alle Ehre macht und dich von allem Schiet befreit. Einzige Einschränkung: Das Wetter. :-)
    Dein Post über den Horror-Urlaub hat mir glatt die Haare zu Berge stehen lassen. Ich glaube, ich hätte das Reisebüro um 7 Uhr morgens aus dem Bett gezerrt und um Klärung gebeten. Ich hoffe, dass der zweite Teil etwas erholsamer wird. Spargel-Gewächs, sehr interessant, hab ich wieder was gelernt. Die Knospen sehen aber auch wirklich zum Anbeißen aus. Liebste Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Frauke,
    der Freitag ist immer ein Freutag, denn er läutet das Wochenende ein. Mir gefallen diese filigranen orangenen Blüten sehr.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frauke,
    der Bestellung schließe ich mich sogar sehr gerne an!!!!
    Lass es Dir gut gehen am Wochenende und viel Spaß beim Staubwedeln... So ein Teil wollte ich auch immer schon mal haben - einfach, weil es so gut aussieht ;-)
    Viele liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Frauke...Du bist der einzige Fotografin bei der sogar Handfeger und Schaufel total klasse aussehen. Das sind wieder so schöne Fotos. Wie machst diu es nur immer...diese Farben und vor allem dieser tolle Hintergrund. Dadurch haben deine Fotos einen ganz typischen Fraukestil.Gefällt mir sehr.... krieg ich aber nicht hin ;)).
    liebe Grüße
    und happy weekend
    susa .... die im Regen wohnt :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ja wir geben eine Sammelbestellung auf. Und bitte auch gleich etwas Sonne dazu ordern. Geht das?
    Das fotografierte Drumherum ist wunderschön. Alle Fotos sind wieder einmal wunderschön.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Frauke,

    ein freudiger Freitag sei mit und allen!
    Ja, auch ich gehe und bestelle mit :)
    Dringend!
    Nimmst du auch schon Bestellungen für nächste Woche entgegen??? ;)
    Magst du nicht mal Foto-Workshops anbieten???
    Melde mich mal direkt bei dir an, ja? :)

    Sei liebstens gegrüßt!
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Lieeb Frauke,
    orangen Milchstern kannte ich nicht, nur den weißen. Milchstern hält sogar ohne Wasser sehr lange. Habe heuer ein Gesteck bekommen mit einem Milchstern verziert, der nicht im Wasser stand. Er hielt 2 Wochen lang.
    Deine Bilder gefallen mir wie immer sehr gut!
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. ...gute Laune Orange ist toll, liebe Frauke,
    und wirkt bei dir hoffentlich auch noch...in Zusammenhang mit Wochenende vielleicht?

    habe ein schönes und erholsames,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frauke, die Bilder sind so was von perfekt und inspirierend. Sogar Schaufel und Handfeger kommen trendy daher. Orange steht zur Zeit auch hier ganz oben auf meiner Farbenliste, es gibt keine bessere Gute-Laune-Farbe für den grauen Februar.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Farbe liebe Frauke, Orange hätte ich hier jetzt nicht vermutet. Ich habe einen Milchstern im Topf, der ist weiß, aber deine leuchtenden Sterne muntern bei diesem Wetter heute richtig auf! Ich brauche jetzt bald mal ein wenig Sonne ;-)!
    Freitagsgrüße von
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Orangefarbener Milchstern: Allein der Name ist ja schon der Hammer.
    Wunderschöne Blüten und Du hast sie so bezaubernd in Szene gesetzt.
    Das 2. Bild ist MEGA. Sei lieb gegrüßt, Lina

    AntwortenLöschen
  13. Ich wußte gar nicht dass es den Milchstern auch in orange gibt. Bei mir hat der weißem Milchstern immer ewig gehalten.
    Dein Staubwedel scheint ein heißes Teil zu sein.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  14. Warum wollt ihr alle immer nur weisse Blumen, sind die jetzt "in" ??? ;-) Ich finde deine Fotos wundervoll, liebe Frauke !!! Ganz herzliche Grüsse und ein entspanntes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  15. Sieht richtig klasse aus liebe Frauke... auch in orange...lach.... und die Fotos sind wie immer mega! ♥ Hab ein tolles Wochenende und allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. Your photos are stunning Frauke, each one a delight to see. Thanks so much for sharing.

    AntwortenLöschen
  17. wonderful textures! love the orange! visiting via FFF <3

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Frauke,
    Milchstern in Orange kenne ich gar nicht, finde ich aber schön. Obwohl der weiße mir auch etwas besser gefällt.
    Zusammen mit dem anderen Gedöns ein toller FFD.
    Ich hoffe, Deine Bestellung hat geklappt und der Freitag war etwas besser als der Rest der Woche.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Beautiful arrangement and colours...thanks for sharing.
    Happy weekend!

    AntwortenLöschen
  20. Orange ist ja nicht so meine Farbe, aber zu deinen dunklen Farben passt es wunderbar. Tolle Fotos! Ja, manchmal läuft so eine Woche gar nicht...wenn einmal der Wurm drin ist...wem sagst du das...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  21. ich finde diesen orangen Milchstern herrlich und deine Aufnahmen ganz fantastisch, inklusive den Utensilien. Und wie immer sehr schön vor dem dunklen Hintergrund
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Frauke,
    sicher wird die nächste Woche besser :-))
    Deinen Strauß finde ich schön! Es muss doch nicht immer alles 100 % sein. So ist es eben pur Natur!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Frauke,

    schon das erste Bild hat mich sofort in Beschlag genommen. Diese Idee, die Kehrschaufel und den Handfeger mit den knalligen Blumen zu fotografieren - die muss man erst einmal haben. Ich finde deine Bilder sehr gelungen und den Post sehr schön geschrieben. Werde sicher öfters mal vorbeischneien um zu spickeln. Vielen Dank für die Inspiration

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Frauke,
    was für schöne Fotosettings Du wieder hast, klasse Bilder!!! Und das Orange hat die Laune bestimmt gleich verbessert hoffe ich :-)
    Schönen Sonntag noch und guten Start in die neue Woche, liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  25. Ich hoffe doch, dass du das Hotel noch gewechselt hast. Das klingt ja schrecklich. Ich hätte auch geweint, da gönnt man sich mal einen Urlaub und dann das.
    Deine Blumen sind sehr hübsch. Ich mag die kleinen orangen Blüten.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  26. What a wonderful flower arrangement, Frauke. I think these are Ornithogallum, are they not?
    Many thanks for participating in the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground