Draussen | Makros, Makros, Makros!

Montag, 8. September 2014


Ich bin süchtig. Nach diesen Bilder mit den vielen Details. Nach den Farben, die der Herbst uns schenkt. Einfach süchtig nach all dem Schönen, was uns umgibt.


Im Garten kann ich herumstreifen, ohne mich erst aufzubrezeln, die Blumen stört's nicht, wie ich aussehe (oder eben nicht aussehe).


Coco Chanel hat mal gesagt, dass eine Frau sich immer, jeden Tag, zurechtmachen sollte: "Du kannst schließlich nie wissen, wer vor deiner Tür steht!"
Wenn ich nichts vorhabe, ganz genau weiß, dass ich den ganzen Tag zuhause bleiben und keinen Besuch haben werde, dann ist's eigentlich nur die Klamotte, die einigermaßen zurechtgemacht ist. Im Sinne von zusammenpassen. Nicht das Joggingmoped, in dem dich wirklich absolut niemals nicht irgendjemand sehen dürfte. Das ist aber meist auch schon alles, was Coco's Ratschlag angemessen ist.


Kein Gesicht aufgemalt, die Haare nicht onduliert. Nur wieder angelegt. Meine kurzen Haare haben die Angewohnheit, morgens in alle Richtungen abzustehen, da muss ich sie wenigstens wieder in Kopfhautnähe bringen. So wegen Tür aufmachen. Ihr versteht.



Es könnte ja auch sein, dass da jemand von der Lottogesellschaft vor der Tür steht und den Jackpot übergeben will. Und dann stellt euch mal vor, nicht mal die Klamotte passt einigermaßen zusammen und die Frise ist 'ne Vollkatastrophe! Geht gar nicht. So kann das Leben als Millionärin doch nicht anfangen!



Oder der Typ auf dem weißen Gaul hat's endlich mal vor die Tür geschafft. Klingelt, freut sich schon wie Bolle und dann ... ne, DAS will ich mir gar nicht erst ausmalen ...


Womit wir wieder bei den Blümchen und dem Garten sind. Da ist es völlig schnuppe, ob die Optik passt. Seeeehr erholsam.


Ich bin denn mal weg, ein bisschen was arbeiten. Mit Gesicht, Haaren und Klamotte. Ihr wisst schon.


Ach ja, da ist noch eine Nettigkeit übrig! Liebe Birgit von Ein Dekoherzal in den Bergen, schick' mir doch bitte hier deine Adresse hin.

Verlinkt mit:
I HEART MACRO * MACRO MONDAY 2 * MAKRO MONTAG * MOSAIC MONDAY *
MANIC MONDAY MOTIVATION *

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Frauke! Ich habe das Glück, mich noch in der Waagerechten zu befinden *grins* und mich (wie so oft schon) an Deinen Bildern und dem Text, der mich immer wieder schmunzeln lässt, zu erfreuen. YES, so sollte ein Tag beginnen:-) Wenn ich dann aufstehe, mache ich mit meiner Tochter eine Radtour (wo ich dann merke, dass ich Oberschenkel habe...) durch Wald und Wiesen. Dir einen schönen “Werkeltag“! Liebe Grüße von Linde

    AntwortenLöschen
  2. Moin Frauke,
    hmmm....wie ich jetzt gerade sitze willste sicherlich gar nicht sehen...so viel zum Thema zurecht machen, wenn man nicht weg muss und man auch keinen Besuch erwartet. Gut, dass man durchs Internet noch nicht durchguggen kann ;-)
    Gottseidank kann ich aber die hübschen Fotos guggen, die du gemacht hast.
    Ich liebe ja im Herbst Spinnwebenbilder...die Spinne selbst kann mir da eher gest....bleiben. Die Sonne scheint grad so schön draussen...vielleicht find ich ja auch ein paar so nette Spinnenwerke.
    hmmm....dann lieber doch zurecht machen...sonst kippt der Nachbar noch aus den Latschen oder kriegtn Lachanfall. :-)))))
    So meine Liebe...einen schönen Wochenstart, machs gut und ein dickes Drücki,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,
    wenn du dich nicht für die Blümchen aufbrezelst, dann tun sie es für dich ;-) Sie wissen ja nie wann du wieder mit der Kamera vor ihnen stehst und sagst: Käääääääse. Sie haben es schon nicht leicht. Nur mit Sonne, Wind und Wasser und doch so schön. Schade, dass das bei uns nicht funktioniert. Bei uns wird die Haut von zu viel Sonne faltig, die Haare vom Wind durcheinandergepustet und wenn noch Wasser von oben kommt (und keine Schirm zur Hand ist) dann ists ganz vorbei.
    Danke für deine schönen Fotos und einen guten Start in die neue Woche von Stine

    AntwortenLöschen
  4. You have come up with so many reasons as to why we should look our best every day. My motto is 'look good, feel good' but I don't always do the makeup thing.
    Thanks for linking to Mosaic Monday.

    AntwortenLöschen
  5. great collection of fabulous macro image Frauke.

    AntwortenLöschen
  6. Que bonito post, me he paseado por tu bloc y me ha encantado, te invito a ver el mío, esta semana las mascotas son las protagonistas, nos hacen compañía y sacan lo mejor de nosotros mismos. Si eres un amantr de los anima les no te puedes perder este. Deseo que te guste y si es así y no eres seguidora espero que te hagas, gracias por visitarme.
    Elracodeldetall.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Frauke,
    das sind ganz bezaubernde Aufnahmen aus Deinem Garten mit wundervollen Blüten und beperlten Spinnennetzen. Phantastisch !
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. Deine Fotos sind wie immer traumhaft ... Dein Garten und die Blumen haben sich auf jeden Fall für dich hübsch gemacht! :) Coco Chanel in allen Ehren, aber immer wie aus dem Ei gepellt, fände ich furchtbar anstrengend. :)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Your flowers are so lovely, my Anemones and geranium Rozanne are also blooming crazily this fall. My flowers would be shocked if I came out to see them in make-up! So funny. I don't aspire to be Coco Chanel, I'm just a country girl. The spiderwebs with dew are fabulous.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frauke,
    deine Fotos sind unglaublich schön!!
    Liebe Grüße aus Italien
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Magical photos! I love all the flowers and especially the bee on the lavender. Have a great week, dear Frauke!

    AntwortenLöschen
  12. Coco Chanel hatte auch keinen Garten und kein Makroobjektiv ... und ist nicht auf allen Vieren durchs Gras gerobbt ;)
    Die Hummel und die mit Morgentau geschmückten Spinnennetze sind meine Favoriten.
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Hey du Liebe...

    wirklich nur ganz kurz... der Wäscheberg ruft, hihi, neee, der ist schon weg, aber ich muss ins Bett, schnarch... ☺☺☺
    Sehr sehr schöne Fotos, wunderbar....

    Sag mal, nur so aus Neugierde, hattest du den Löffel noch auf die Reise geschickt ? Er ist leider noch nicht angekommen, denn wenn du ihn losgeschickt hast, ist er bestimmt irgendwo hängen geblieben, gell `?

    Ich schick dir viele liebe Grüße
    Ulli,
    die gar nicht mitgekriegt hat, ob du auf die Reise gehen darfst......

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frauke, ich bin auch süchtig: nach deinen tollen Bildern! :-)) Das erste Foto gefällt mir heute am allerbesten! Habe gestern so viel auf dem Zettel gehabt, dass ich es erst heute zum Kommentieren hierher schaffe!
    Freue mich schon auf die nächsten Aufnahmen, ganz liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  15. So tolle Fotos! Wichtig ist doch was vor der Kamera ist :-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Frauke,
    dein Post hat mich sehr erheitert...grins! Mal abgesehen von den wunderschönen Bildern. Ich finde die Einstellung von Coco super, wenn das nicht immer so zeitaufwändig wäre ;o)
    Danke für die lieben Glückwünsche auf unserem Blog. Hab noch eine tolle Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B

    AntwortenLöschen
  17. So schöne Bilder! Ja, da ist was dran...man sollte immer bedenken, es könnte jemand klingeln...und obwohl ich vier Mitbewohner habe, muss im Zweifelsfall immer ich die Tür öffnen...ich weiß auch nicht so richtig, warum...;-) ( ...vielleicht, weil ich die Schönste bin...;-))) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  18. A beautiful post! I am somewhat vain, but the garden don't mind....

    AntwortenLöschen
  19. So schöne morgenfrische Spinnennetze haben schon was besonderes! Meinen Morgenanblick kann man nur als Kurzsichtiger oder lieber gar nicht ertragen! Haare? oh je, Augen? In der Morgendämmerung auf Schlitzgröße geschrumpft und von dem Rest fange ich gar nicht erst an! Dein letztes Bild ist wunderschön - sollte ich mir vielleicht hinter den Spiegel kleben?

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Frauke,
    wirklich tolle Bilder! Das Spinnennetz hat schon was ganz Besonderes!!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  21. Gorgeous images from the garden...I love how you have captured these images.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Frauke,
    die sind ja schön die Bilder, vorallem das 1. gefällt mir super, aber auch die Spinnennetze sind klasse. Bei uns ist auch alles voll mit Netzten und Spinnen, bähh mag die Tiere leider gar nicht bin aber von den Netzten immer wieder aufs neue fasziniert!
    Lg Manuela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Frauke,
    Du hast recht! Die Blümchen stört es nicht, diese Gedanken habe ich mir bis jetzt noch nie gemacht. Warum eigentlich nicht??!? ;-)
    Auf den Lottoboten warte ich auch schon eine Ewigkeit, jeden Tag für ihn richten, das nervt ganz schön.
    Tolle Bilder, auch ohne Makro - super! Probiere ich auch mal mit dem Tele aus.
    Sei lieb gegrüßt
    ANi

    AntwortenLöschen
  24. Each photograph is so beautiful! Thanks for sharing the love up-close with I Heart Macro:-)

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground