Die Natur explodiert ... und ich gleich mit!

Montag, 10. April 2017

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

Explosionsartig

Am Samstag war das Wetter so lala, gestern war es der absolute Knüller. Knallblauer Himmel und das von morgens bis abends. In der Sonne war es fast schon zu warm, sogar im Schatten ließ es sich aushalten, weil die Luft so fein warm war. Und dazu diese prächtigen Farben der Frühblüher! Wirklich und wahrhaftig eine Explosion. Lass es jetzt noch regnen, dann ist richtig was los da draußen.

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

In die Falle getappt

Am Samstag habe ich diesen Fischreiher geknipst, bis auf zwei Meter hat er mich an sich rangelassen - einmal schnippisch über die Schulter geguckt und dann wieder ins Wasser gestarrt. Und ich? Ich habe ein absolut exzellentes Frühstück in der Süßen Falle in Detmold genossen. Ich bekomme nix für die Werbung, aber wenn du in der Nähe wohnst oder dich aus sonst welchen Gründen hier herumtreibst, dann solltest du unbedingt irgendetwas in dem Café essen. Meine Freundin und ich haben geschlagene drei Stunden mit Ah und Oh und Genießen verbracht. Himmlisch, einfach himmlisch!

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

Von Herzen

Magnolienspam all überall, auch bei mir. Noch blühen sie, eine ist sogar erst dabei, ihre Knospen zu öffnen, dabei, zu explodieren. Warum ich explodiere? Na, weil ich mich so freue! Unglaublich, wieviel Zuspruch ich zu meinem Post bekommen habe, in dem ich mich über das Herausragend sein ausgelassen habe. Darüber und über noch so ein paar Dinge, die dir offenbar auch mitunter ganz schön quer runtergehen. Ich beantworte deinen Kommentar übrigens nicht hier auf meinem Blog, sondern bei dir auf dem Blog und nutze die Gelegenheit gleich für einen Besuch. Das kostet Zeit, die sich Berufsblogger wahrscheinlich nicht nehmen, nicht nehmen können, weil sie ja mit dem Schreiben ihre Brötchen verdienen. Ich freue mich auch immer über Kooperationsanfragen, zeichnen sie mich und meine Arbeit am Blog doch in gewisser Weise aus. Aber ich möchte weiter aus Freude am Schreiben und Fotografieren bloggen und nicht, weil ich muss, damit die Miete bezahlt werden kann. Also werde ich es halten wie zum Beispiel Julia von der Mammiladenseite des Lebens und meinen Frieden mit meinen hohen Ansprüchen schließen. Einfach so. Und eins steht mal fest, felsenfest: IHR SEID DIE ALLERBESTEN! Hab von Herzen Dank für all deine Besuche, deine Worte und überhaupt für die Zeit, die du dir für mich nimmst!

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

www.fim.works | Fotografie. Wortakrobatik. Wohngefühl. | Lifestyle-Blog

Kuschelzeit

Und wenn ich mich fertig gefreut habe, dann tippe ich ein bisschen was über meine neue graue Strickjacke, die die Mutter als Model vor dem Magnolienbaum vorgeführt hat. Kuschelige Merinowolle im prallen Sonnenschein und bei über zwanzig Grad (und das im März!). Respekt, oder?





VERLINKT MIT
THROUGH MY LENS  |  MONTAGSFREUDENSONNTAGSGLÜCK 

Kommentare:

  1. Was für schöne Frühlingsbilder! Meine Lebengeister explodieren da gleich mit!
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Frauke!!!!! Mach keinen quatsch. Du willst ja wohl nicht explodieren 😄😄😄 aber bei diesen herrlichen Fotos kann ich dir den Wunsch, es der Natur gleich zu tun schon irgendwie nachfühlen. Einfach herrlich da draussen.

    Hab eine schöne Karwoche.
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Frauke!!!!! Mach keinen quatsch. Du willst ja wohl nicht explodieren 😄😄😄 aber bei diesen herrlichen Fotos kann ich dir den Wunsch, es der Natur gleich zu tun schon irgendwie nachfühlen. Einfach herrlich da draussen.

    Hab eine schöne Karwoche.
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Die Frühlingsbilder sind wunderschön und strotzen nur so von Energie und Lebensfreude! Wunderbar!
    Alles Liebe zu dir,
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Beim ersten Foto dachte ich, ich bin auf dem falschen Blog gelandet 😄
    Aber anders kann man Frühling nicht abbilden!
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke,
    wunderbare Fotos, mit denen Du uns in die herrliche Natur, in den Frühlingsblütenrausch mit nimmst, Danke ♥
    Ich bin schon sehr gespannt auf die neue Jacke!!!
    Guten Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frauke,
    was für fantastische Frühlingsfotos und deine Texte dazu sind wie immer einmalig!!
    Auf die Jacke bin ich auch gespannt...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbare Farben! Das sind wirklich tolle Blumen im Haus und ums Haus herrum. Danke fürs teilein beim "Through My Lens"

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  9. So schöne Frühlingsimpressionen - wundervoll wenn die Natur erwacht und bei herrlichstem Sonnenschein "explodiert"...und die süße Falle hat ihren Namen wohl zu recht... in solch netten Cafes bei urgemütlichem Plausch halte ich mich auch gerne ziemlich lange auf. ;-)
    Einen lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Such lovely images. Spring is such a photographic time of year

    Mollyx

    AntwortenLöschen
  11. You have some lovely macros here, and the flowers where you are are just beautiful

    AntwortenLöschen
  12. ...herrliche Frühlingsbilder, liebe Frauke,
    und ja, Regen wäre schön...die Fässer sind leer und alles ist so trocken, wie im Sommer...heute noch so viel Wind, der trocknet noch mehr aus und schiebt die versprochenen Regenwolken fort...ich glaube, zu deinem Hervorragendpost wollte ich auch noch was schreiben, aber ich bin gerade so hervorragend im Garten und mit anderen Dingen beschäftigt, dass ich es vergessen habe...nur kurz: bleib so, wie du bist und lass dich nicht von irgendwelchen Regeln verbiegen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Peng, liebe Frauke, schon bist Du explodiert.
    Vor Freude kann man im Moment aber auch hüpfen, singen, tanzen...
    So geht es mir auch zur Zeit.
    Gut erholt aus dem Urlaub schaue ich Deine wunderbaren Fotos und freue mich mit Dir.
    Nun bin ich auf Modell Mama gespannt und wünsche Dir einen explosiven Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frauke, wirklich Frühling pur auf deinen Fotos. Leider ist er ja schon wieder weg der Frühling - richtig kalt ist es wieder geworden .... aber es wird schon wieder schön werden :-)
    LG bis zum nächsten Mal hier
    Dani

    AntwortenLöschen
  15. wow Frauke.....sind das wunderschöne, farbenfrohe Fotos...!! ein richtiger Farb- und Frühlingsflash!! Richtig klasse. Traumhaftes Bokeh!!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  16. liebe Frauke,
    was für ein herrlicher Post: Frühlingsgefühle satt und reichlich ... einfach wunderbar. Danke für deinen schönen Link zum #sonntagsglück und lass' es dir gut gehen!
    herzlichst Katrin / soulsister meets friends

    AntwortenLöschen
  17. Ein Traum da draußen, oder?! ♥ Wunderbar dein Frühlingspost... und jetzt geh ich doch noch gleich zu deinem erwähnten Post... unglaublich was man manchmal verpasst, wenn man ein paar Tage nicht da ist....
    Hab einen wunderbaren Tag du Liebe, drück dich
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Frauke,
    als ich das erste Bild sah, dachte ich: bin ich bei Frauke?
    Ja, ich bin!! :-)
    Die Natur explodiert im Moment tatsächlich, Du hast sie richtig schön eingefangen!!
    Dann hast Du Dir noch das "Piep" bei mir eingefangen! :-) Ja, Du hast den 3D-Schriftzug gewonnen, schickst Du mir Deine Adresse, damit ich ihn zu Dir schicken kann?
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  19. Magnolienspam - was für ein herrliches Wort - da habe ich mich also mit eingereiht...:-) Das Blütenmeer dieser Bäume ist aber auch einzigartig. Tür, Stuhl und das Ritzenblümchen....ein tolles Motiv.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  20. Ja, es ist eine wahre Pracht und es reißt einen förmlich mit. Nur ab und an denke ich - so schnell, zu schnell!!! Schon ist die Zeit der Schlüsselblumen wieder vorbei, bald verabschieden sich die Buschwindröschen!
    Meine Tochter konnte es letzte Woche kaum glauben - Abflug bei Schneesturm (Boston) - Ankunft im Frühling....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Frauke,
    auch ich genieße Deine Fotos von den Magnolienblüten, allen bunten Blümchen und dem Reiher.
    Der Frühling ist die schönste Jahreszeit überhaupt.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Frauke,

    na, deine Explosionen mag ich ♡♡♡♡
    Und wie sehr ich mich freue, dass wir zwei Vielseitigkeits-Blogger uns einig sind :)

    Ganz viele, liebe Grüße aus Rom!
    Julia

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground