Flowers | Knallrot, aber sowas von!

Freitag, 9. Januar 2015

Blog & Fotografie by it's me! | Dekoration mit frischen Blumen |  www.einwenighiervonunddavon.blogspot.de

Meine Fensterbank ist zu schmal, die Häuser und Autos meiner Nachbarn nicht fotogen und das Licht beim Tablett auf dem Esstisch zu schlecht. So. Also habe ich meine Blümkes und die Deko nach oben geschlürt und da angerichtet.


Da, wo demnächst mein Indoor-Fotostudio entstehen soll, da ist es nämlich hell. Die Fensterbank ist zwar etwas breiter, aber die Wände sind Lila (kein Scherz, der Lieblingsmaler und ich fanden das witzig!) und die Nachbarhäuser sind von hinten auch nicht fotogener als von vorn. Nur die hässlichen Autos sind nicht da ;-) Ich würde aber auch ziemlich blöde gucken, wenn auf einmal ein Auto vor dem Fenster im Obergeschoss stünde ...


Vor ein paar Wochen hab' ich mir schon mal eine Anthurie gekauft, eine Weiße. Aber die hat es nur zwei oder drei Tage bei mir ausgehalten, dann hat sie die Farbe zu Braun gewechselt und das Blütenblatt nach unten gekippt. Sah jetzt nicht sooo schick aus. War nur ärgerlich, weil Anthurien ja nicht wirklich Schnäppchen sind und eigentlich richtig, richtig lange halten.


Aber diese hier, diese Knallrote, die ist auch nach zwei Wochen noch taufrisch. Ich bin begeistert. Elegant sieht sie aus, nicht wahr? Anmutig.


Der Ilex hält sich immer noch wacker, hat aber leichte Ermüdungserscheinungen. Ein klein wenig zumindest. Aber ich warte ab, ob die Kugeln so am Zweig vertrocknen, dass sie sogar noch dranbleiben und dann haben sie noch mal einen großen Auftritt als Fotomodelle.


Die Glasballonflasche und die Glaskästchen habe ich im Gartencenter gekauft. Weil ich ja eigentlich schon letzten Samstag Weihnachten in den Frühling-Sommer-Herbst-Schlaf schicken wollte. Aber dann hat der Weihnachtsbaum so gemütlich vor sich hingeleuchtet, dass ich ihn und die ganze Weihnachtsbaggage erst gestern in den Keller befördert habe. Jetzt ist's kahl, richtig kahl. Weil ich nämlich vor dem Aufhübschen noch die Fenster putzen will. (Kann mir mal bitte jemand sagen, wieso die nach 6 Wochen aussehen, als hätte ich sie 6 Monate nicht geputzt????)


Hab' ich eigentlich schon von meinem neuen Stativ erzählt? Und das wir jetzt Kumpels sind? Nö, hab' ich nicht, oder?


Ich kann fotografieren echt gut leiden, das will ich euch mal sagen! Und wenn ich mich mal nur ein Jahr zurückdenke, dann kann ich nur bestätigen, dass Übung den Meister macht. Da hab' ich nämlich noch sabbernd vorm Bildschirm gesessen und all die schönen Bilder bestaunt. Und runtergeladen und immer wieder angeguckt. Und jetzt freue ich mich wie Bolle, wenn mir eine Aufnahme genau so gelingt, wie ich sie mir vorgestellt habe. Geht's euch auch so? Bekommt ihr auch immer noch mehr Spaß am fotografieren und könnt es echt gut leiden?


Habt ihr schon Pläne für's Wochenende? Oder lasst ihr es ruhig angehen?
Mich hat die erste Woche irgendwie geschafft, ich werde glaube ich immer noch nicht viel von dem schaffen, was ich so im Haushalt erledigen wollte. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Wollmäuse sich nicht aus dem Staub machen werden und das Bügeleisen nicht von allein über die Wäsche fährt. Dass das Schuhputzzeug sich noch 'ne Runde in seiner Box einkuschelt und der Papierkram auf dem Schreibtisch sich nicht auf den Weg in die Ordner macht, ohne mir Bescheid zu sagen. Oder das Heinzelmännchen über Nacht das Haus auf links ziehen ...


Aber wir werden uns sehen - am Sonntag ist nämlich die Welt wieder Bunt bei Lotta und ich hätte da auch noch das ein oder andere Schmuckstück, das Lotta gern mal sehen möchte ...

Habt's fein ihr Lieben!


VERLINKT MIT:
FLORAL FRIDAY FOTOS  |  FRIDAY FINDS  |  FREUTAG  |  FRIDAY FLOWERDAY  |  MY MEMORY ART

Kommentare:

  1. Hallo liebe Frauke,

    ein eigenes kleines Fotostudio? Ein Träumchen!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Ach Frauke, mir geht es auch so. Die Woche ist rum und ich komme mir vor wie ein Hammster im Laufrad und geworden ist irgenwie nicht viel. Ich glaube wir haben Startschwierigkeiten im neuen Jahr :-).
    Deine Fotos sind wirklich wieder sehr, sehr, sehr schön geworden. Ich dachte sogar du machst irgendetwas mit Fotographie. Also Hut ab, du hast den richtigen Blick! Ich schau mir deine Aufnahmen noch ein bisschen an und dann will ich Wollmäuse jagen :-O. Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und bis bald wieder die Christin

    AntwortenLöschen
  3. Deine Photos sind wunderschön und Deine Blumenzusammenstellung auch, der Glasballon und die Glaskästen würden mir auch gut gefallen.
    Mit welcher Lampe hast Du Deine Phots ausgeleuchtet?
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tageslicht, o.k.
      Ich hatte gestern beim nächtlichen Photographieren absolute Probleme und bin mit meinen eigenen Aufnahmen überhaupt nicht zufrieden.

      Löschen
  4. Tolle Fotos ... und durch die Deko nebenbei wirkt das Rot total schön ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Moin!
    Was für ein Rot ! I LIKE ....
    Wie du ja vielleicht schon weißt, bin ich ja ein großer Fan von Anthurien und diese hält jetzt bestimmt 4 Wochen, mindestens.... wenn sie schon 2 Wochen da ist ;0)!
    Unser Wochenende wird gaaaanz ruhig und das find ich total gut, da der Alltag mit Schule und und und uns schon wieder ganz schön fest im Griff hat....
    Hab du auch ein tolles WE und ich lass dir viele liebe Grüße da...
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Ein Fotozimmer, das wäre ja mal was, ein Traum...
    Die Anthurie hat so was edles, elegantes! Und die Fotos sind klasse, mir gefällt auch die Auswahl für den Blog-Header sehr!
    Liebe Grüße und nicht zu viel putzen, läuft ja nicht weg :-)
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin begeistert von deinen Bildern und deiner roten Schönheit. Wundervoll inszeniert
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Frauke,
    Deine Fotos sind wunderschön und das Rot bringt gleich ein wenig Kraft für den Freitag. Neun, die Heinzelmännchen sind leider in diesem Jahr noch nicht dagewesen, aber falls sie bei Dir ihr UNwesen treiben, kannst Du sie gern zu mir schicken. ;-)
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frauke,
    nicht nur ein spannender Artikel, die Fotos sind einfach sensationell. So ausdrucksstark, so intensiv und so stilsicher dekoriert!
    Ein eigenes kleines Fotostudio ist natürlich der Traum eines jeden (Hobby)Fotografen. Wie schön, dass Du diesen Traum realisieren konntest.
    Angenehmes Wochenende
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Fotos und ich bin gespannt, wie das erst noch werden wird, wenn Du dann erst mal Dein eigenes Fotostudio hast!!!!

    Mit dem Rot sind die Kontraste echt der Hammer.

    Liebe Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  11. Deine Blumen und deine Fotos sind toll! Elegant und pur zugleich.
    Und besonders gefällt mir auch der Korken im Glas, ich mag sowas gerne.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Frauke,
    tolle Blumen, tollen Kästchen (ich will auch), tolle Fotos.
    Bei mir läuft es mit dem Fotografieren leider noch nicht so, wie ich mir das vorstelle. Liegt zum Teil an mangelnder Fotoausrüstung, zum Teil an mangelnder Geduld.
    Unser Wochenende steht ganz im Zeichen von Familie. Wir bekommen Besuch von weiter weg und ein Geburstag (meiner :-)) steht auch noch an.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  13. Du munterst mich auf: mit dem Rot der Anthurie, deinen Fortschritten mit dem Stativ ( kriegst du deswegen die Fotos so knackscharf hin? ) und überhaupt mit deinen Bildausschnitten.
    Danke!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht so schöööön aus!
    Ich liebe es...

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  15. Deine Fotos sind toll!
    Ich freue mich schon auf mehr von dir!
    Werdet ja dicke Freunde, du und dein Stativ ;-P
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Super, super schöne Fotos.
    Ein tolles Arrangement.
    Klasse.
    Sollten doch mal so kleine Helfer auftauchen,
    schicke sie gerne bei mir vorbei. ;-)
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Frauke,
    Du und Dein Stativ sind also Freunde, tsts...
    Meins steht aber auch schon mal auf seinen drei Beinen und wartet auf seinen ersten großen Auftritt. Mal sehen, wann es den bekommt.
    Deine Blumenbilder, ach ne, alle Bilder, sind wieder mal super schön.
    Aber sag mal, wenn Du auf dem Boden fotografierst, nimmst Du doch kein Stativ, oder?
    Ich drück die Daumen, dass wir den Ilex noch öfter sehen können, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön, mehr kann ich dazu nicht sagen!
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  19. Kreisch! wie schön das aussieht! Super schöne Bilder!
    Das Wetter ist GRAUenhaft!! Genial, ein eigenes Photostudio :-)
    Das Wochenende bei uns wird wohl auch eher gemütlich, mit etwas arbeit für zwischendurch ;-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Toll diese Rot ein richtiger Knaller in all dem Grau draussen.
    Lieben Gruß,Patricia

    AntwortenLöschen
  21. What a lovely series. Tom The Backroads Traveller

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Frauke,
    deine Fotos sind wirklich eine Wucht, genau wie deine Blume....rot ist ja nicht so meins, aber so stylisch arrangiert gefällt es mir extrem gut!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Wonderful photos of this gorgeous arrangement! I wish you a lovely weekend, dear Frauke!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Frauke, dein Stillleben hat eine ganz besondere Aura !!! Und deine "Gartenmarktfunde"...so schön ...
    Diese "Kästchen" würden mir ja auch gefallen ...
    Ganz herzliche Grüsse und ein gemütliches Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  25. Heinzelmännchen, das wäre etwas. Wenn sie bei Dir waren kannst Du sie bei mir vorbei schicken, ansonsten werde ich am Wochenende Gipsplatten verspachteln und abschleifen ;)
    Dein Blumenstrauß ist sehr fotogen. Ja, Fotografieren macht wirklich spaß. Das ist ein Grund, warum ich so viel Spaß am Bloggen habe.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
  26. wunderschöne bilder; das ist echt ein grund zur freude***lg barbara

    AntwortenLöschen
  27. Tolle Farbtupfer

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  28. Great post, I love all of your well-composed photos and the great show of flower arrangements.
    Many thanks for taking part in Floral Friday Fotos, hope to see your entry this week as well.

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground