Flowers | Es grünt so grün

Freitag, 10. Juli 2015

{Flower Friday} Es grünt so grün

Madame war auf Feld und Wiese unterwegs und hat hier und dort ein wenig abgeschnitten. Ganz ordnungsgemäß mit der Schere, nix abgerupft. Den Farn konntet ihr ja schon am Montag bewundern, ich die ganze Woche ;-)

Farn, Kornblumen, Deko in einem Drahtkorb { by it's me! }

Was ich eigentlich tun wollte ...
Mein Plan war ja, am Samstag bei den mörderisch heißen 38 Grad im Keller auf Kadaverjagd zu gehen. Aber spontan, wie ich bin, habe ich eine kleine Fotosession eingelegt. Bis es auch im Studio zu warm wurde. Die Kadaver verweilen noch immer im Keller und werden im ganzen Haus tatkräftig von wilden Staubmäusen und Staubprärielandschaften (mit geheimen Botschaften) unterstützt. Ich kann mich einfach nicht aufraffen. Morgens habe ich immer noch den festen Willen, abends wirklich endlich die Schränke abzustauben und Bodenkosmetik zu betreiben. Aber wenn ich nach der Arbeit nach Hause komme, ist der ganze Elan verpufft. Weg, einfach so. Unerklärlich.

drei Farnwedel in einer Glasflasche { by it's me! }

Farnwedel in Glasflaschen vor Schwarz { by it's me! }

Ein toller Post!
Frollein Pfau hat gestern einen tollen Post mit dem Titel "Wie machst du das eigentlich?"  geschrieben und ich habe mich an ganz vielen Stellen dort wiedergefunden. Obwohl ich weder Mann, noch Kind, noch irgendwelche Haustiere zu versorgen habe, hat auch mein Tag viel zu wenig Stunden, um alles zu schaffen, was so ansteht. Und auch wenn ich den Sommer wunderbar finde, die sonnigen Tage und lauen Nächte genieße, so bin ich froh über die letzten, kühlen, Tage. Ich bin ständig müde, weil ich bei 27 Grad im Schlafzimmer nicht schlafen kann und am nächsten Tag dementsprechend kaputt bin. Und so bleibt die vermaledeite Hausarbeit eben liegen. Weil knipsen und posten so gerade noch geht. Und weil's ganz einfach mehr Spaß macht. Und weil niemand hinter mir steht und mir ein schlechtes Gewissen wegen der staubigen Schränke und Böden macht. Außer mir selbst. Und mit mir komme ich schon klar.

Farnwedel in einer Glasflasche vor Schwarz { by it's me! }

Farnwedel in Glasflaschen { by it's me! }

Farnwedel und ein Flaschenhals { by it's me! }

Viel schöner
Und ist es nicht auch viel schöner, etwas zu erschaffen, an dem sich viele Menschen freuen können? Oder würdet ihr euch mehr darüber freuen, spiegelblanke Böden & Co. zu sehen, als was Schönes in der Vase? Außerdem freut sich außer mir ja keiner über saubere Oberflächen und aufgeräumt ist eigentlich immer. Und das gaukelt doch zumindest schon mal vor, dass es auch sauber sein könnte. Oder etwa nicht?

Farnwedel in Glasflaschen vor Schwarz { by it's me! }

Farnwedel und Glasflasche { by it's me! }

Farnwedel und Glasflasche mit Schleife { by it's me! }

Farnwedel vor Schwarz { by it's me! }

Ich geh' jetzt dahin, wo auch der Kaiser zu Fuß hingeht und schüttel die Badematte aus. Dann ist zumindest ein Anfang gemacht und ich hab' meinen guten Willen gezeigt!



VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. es grünt so grün... mit einem tupfen blau sehr schön !
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Frauke,
    sollten wir vielleicht ein "gemeinsames Event" mit dem Namen "Keller-Cleaning" starten? Ich kenne das Problem, wie oft habe ich es mir schon vorgenommen, aber dann kommen mir immer wieder wichtigere Dinge dazwischen. Zum Beispiel, wie bei Dir, zu fotografieren. :-)
    Also ich finde auch, dass wir alle viel mehr von Deinen schönen Bildern haben, als von Deinem sauberen Kellerboden. ;-)
    Liebe Grüße an Dich, Deine Fotos sind wieder so schön.
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frauke,

    ich bin ein großer Bewunderer Deiner Photokunst und kann Deine Gedanken gut nachvollziehen. Ich arbeite heute nicht und könnte endlich meine Flohmarktfunde das zweite Mal weiß anpinseln... ich könnte auch Fenster putzen... oder Unkraut jäten... Wäsche muss sowieso gewaschen werden und essen will das letzte daheim wohnende Kind auch... Die vergangene Woche war privat und beruflich so anstrengend, dass mir zu allem der Antrieb fehlt und ich den den dritten Becher Kaffee trinke und das Laptop auf dem Bauch liegen habe.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  4. *ggggg* Kleiner Tip: Etwas ätherisches Orangen- oder Zitronenöl auf die Glühbirne - mein Mann kommt dann heim und kommentiert daß "Eure Mutter heut schwer am Putzen war"... ;)) ♥nic

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Frauke,
    ich kann dich so gut verstehen.
    Ich kann mich auch gerade zu nichts aufraffen.
    Zwar waren die letzten beiden Tage eine gute Erholung, die Kühle, die Luft, der frische Wind. Doch ich bin trotzdem zu nichts gekommen. Ich wollte seit langen endlich mal meine Fenster putzen. Was eine riesen Aktion ist für einen ganzen Tag, da wir so viele Fenster haben. Doch die Wärme macht es mir nicht leichter.
    Vielleicht nächste Woche. :)
    Deine Farn-Bilder sind ganz toll geworden. Ich kann mir vorstellen, dass dir Bloggen mehr Spaß macht als putzen geht mir genauso. Einen schönen Freitag und einen wunderschönes Wochenende.

    Herzlichen Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Frauke,
    was für außerordentlich feine Fotokunst, ich liebe Farne und Du setzt sie einfach herrlich in Szene!
    Angenehmes Wochenende
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube ich steh' im Wald. Schön ist es hier, da sind mir Deine Staubmäuse nun wirklich egal. Bald überrumpelt Dich Dein Elan, Du wirst sehen und dann passiert alles wie von Zauberhand.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  8. Der Farn in der Vase sieht richtig edel aus!
    Ich nehme mir pro Tag nur eine Schublade oder ein Schrankfach/ -hälfte vor. Das geht schnell und man kann rasch wieder zu angenehmeren Dingen übergehen. Scheint wenig? Mittlerweile habe ich schon einiges im Haus auf diese Weise entrümpelt, neu geordnet und sauber gemacht. Vor dem Keller graust es mir aber auch schon...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Frauke,
    haha, ich lebe auch nach dem Motto "Aufgeräumt gaukelt Sauberkeit vor". :-)) Und du hast absolut Recht, an deinen schönen Fotos erfreuen wir uns alle, an deinem geputzten Haus nur du. Mir gefallen besonders die Bilder mit dem dunklen/ schwarzen Hintergrund. Das Grün dazu...sehr, sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  10. Farn in Blumensträussen mag ich gar nicht...der einzelne Farn in deiner Vase sieht dagegen sehr edel aus! ich hasse Putzen...auch wenn es nun mal ab und zu unumgänglich ist. Welcher Boden sagt danach auch zu dir...ach wie fein...heute bin ich geputzt worden...Meine Familie sagt jedenfalls nix...weder...noch...Für einen Blogpost bekomme ich dagegen nette Kommentare...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. ich finde es auch schöner, deine tollen Bilder vom Farn zu betrachten, als Kellerfotos. Mit denen könntest du mich jagen :)
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  12. Farn in der Vase? Das ist mal was anderes. Ich mag Farn eigentlich sehr. Erinnert mich an die Zeit, wo ich durch die Wälder gestreift bin und mir in Farnfeldern ein Farnbett gemacht habe :) ich glaube ich muss mal wieder etwas abseits der Waldwege laufen... Wunderschöne Fotos, wie immer. Lg und schönes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, hast Du die Badematte auch gründlich ausgeschüttelt?
    Und, was hast Du sonst heute noch Schönes gemacht?
    Dein Farn sieht auf jeden Fall klasse aus, nun hüpfe ich mal schnell zum Obst rüber, den Post habe ich noch gar nicht gelesen.
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann das wirklich sehr gut nachvollziehen, Frauke.
    Nach der Arbeit war ich gerade im Sommer auch nie sonderlich motiviert.
    Entweder waren die Abende zu schön oder ich zu platt. Jetzt kann ich mir meine Zeit ja selber einteilen und nutze den Morgen-Elan. Aber Mann und Kind machen echt viel Dreck.^^ Aber mal ehrlich... Das Leben ist zu kurz... Da soll man was Schönes machen und auch mal über Wollmäuse hinwegsehen. :-)

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Frauke,
    mal wieder super schöne Bilder! Ganz schlicht, aber so toll! Danke!
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  16. Ich sollte auch mal wieder mehr mit Flaschen arrangieren, denn es spricht mich sehr an bei dir.
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Hinreißende Fotos, liebe Frauke !!! Wunderschön arrangiert und dann noch dieser
    tolle Hintergrund, der die Farben leuchten lässt :-)
    Ganz herzliche Grüsse und einen sonnigen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  18. Guten Willen zeigen liebe Frauke, ist schon mal sehr gut ;0))))
    Dein Farn sieht einfach klasse und macht sich mega-dekorativ.
    Hab noch einen schönen Sonntag-Abend, liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  19. How wonderful to transfer some of the wilderness indoors, Frauke!
    Thank you for taking part in the Floral Friday Fotos meme!

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground