Flowers | Hortensien, Efeu und so Piekszeug

Freitag, 15. Juli 2016

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Heute gibt's wieder mehr Text. Und mehr Bilder. Es war gut, dass ich den Sommertag genossen habe, denn er war der einzige richtige Sommertag diese Woche. Aber den Wetterbericht bekommst du nicht hier und heute, sondern morgen. Wie immer am Samstag bei Andrea. Jetzt aber mal zur Sache. Es ist Freitag und Freitag gibt's Blümchen. Meine habe ich wieder aus dem Nachbarsgarten gemopst. Ist doch besser, wenn die Hortensien erst ein bisschen hübsch in meiner Vase aussehen, bevor sie auf den Kompost wandern, oder?

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten | Flakons

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Von der Liebe zu Schwarz

Und ich hab's auch endlich mal wieder getan. Das Knipsen vor Schwarz. Schon beim Pflücken fing es an zu regnen, ein kurzer, aber heftiger Schauer. Da habe ich dann die Hortensien, das Efeu und dieses rotblättrige Piekszeug in der Vase drapiert und es nach oben geschlürt, ins Fotobüro. Die Deko passt mal wieder nicht die Bohne dazu, aber ich find's ganz apart. Und dank meines Staubwedels war nicht mal ein Krümelchen Staub auf den Flakons.

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten | Deko

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten | Glasdose mit Deckel

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Hortensie

Die Hydrangea gehört zur Familie der Hortensiengewächse (hört, hört ...) und sind beliebte Ziersträucher. Auch das hätte ich im Leben nicht gedacht. In meinem Garten gibt es auch ein Hortensienbeet. Aber nicht alle Hortensien, die ich da eingepflanzt habe, haben dem Efeu standgehalten, das auch da sein Unwesen treibt. Wenn es mal wieder genug geregnet hat, dass der Boden nicht mehr knochentrocken ist, dann werde ich im Hortensienbeet Efeu töten. Damit die Buchsbaumkugeln wieder zu sehen sind und die dunkelrote Rose, die sich jedes Jahr mühsam wieder durch das elende Efeu kämpft. Wikipedia hat ziemlich viel dröges Zeug zur Hortensie zu erzählen, das erspare ich dir und mir. Die wirklich wichtigen Informationen habe ich ja schon im ersten Satz untergebracht, nicht wahr?

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Sportallergie

Das ich unter einer Sportallergie leide, habe ich dir das ein oder andere Mal schon erzählt, oder? Trotzdem habe ich mich diese Woche dreimal ganz wacker auf's Rad gesetzt und bin in den übernächsten Ort gefahren, um ein paar Kleinigkeiten einzukaufen. 18 Kilometer hin und zurück. Und am Montag habe ich anderthalb Stunden im Garten rumgerackert. Was sagste dazu? Jetzt biste baff, gell? Aber jeden Tag sollte es Regen geben und jeden Tag nach Feierabend war das Wetter noch schön. Und das konnte ich doch nicht so unbenutzt draußen alleine lassen, oder?

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten | Parfumflakon

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten | Parfumflakon

Remember me

Knallblau und gestochen scharf habe ich die Glockenblumen im Staudenbeet geknipst und im Juli 2014 gepostet. Uuuuuund ... Action! - ein Sommertag im Garten, mit Gartenarbeit und gesundem Essen. Auch im Juli 2014. Da hatte ich fast das ganze Jahr jeden Mittwoch frei. Alten Urlaub abbauen. Daran hätte ich mich echt auf Dauer gewöhnen können - hat was, so ein freier Tag in der Mitte der Woche. Kühl und Sattgrün, so war der Farn vom Waldrand letztes Jahr im Juli und dieses Jahr auch wieder. Jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit und jeden Nachmittag auf dem Nachhauseweg überlege ich sehnsüchtig, diesen schönen Farn auszubuddeln und in meinen Garten umzusiedeln. Aber ich weiß nicht, ob er im Garten wieder anwächst. Würdest du es einfach mal ausprobieren, statt immer nur sehnsüchtig den Farn anzuhimmeln?

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Sommerfest

Heute haben wir mit der ganzen Belegschaft Sommerfest - ich hoffe sehr, dass der Regen heute bis zum Abend Pause macht. Wie wär's stattdessen mit moderaten 25 Grad, Sonne und leichtem Wind? Einer Sommerbrise sozusagen? Ich hab nämlich richtig Lust und Appetit auf Gegrilltes, und das schmeckt nun mal besser an der frischen Luft.

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten

Blog + Fotografie by it's me! | fim.works | Hortensien aus dem Nachbarsgarten | Glasdose mit Deckel

Ich wünsche dir einen schönen Tag, hoffentlich einen richtigen Sommertag!


VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Superschöne Fotos! Und dein Arrangement gefällt mir ausgesprochen gut! Ganz meins :)!
    Ein feines Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Hortensien und sie sehen ganz toll aus vor dem dunklen Hintergrund!
    Hab einen schönen Tag!
    LG, Yvette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Frauke,
    wieder Mal tolle Bilder und die Hortensien sind wirklich ein Traum! Weiß denn der Nachbar von seinem Glück?! ;-)
    Dir auch einen tollen Sommertag und viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir mal keinen Regen. Nicht, das ich ihn dir ständig wünschen würde...
    Deine Bilder sind wieder der Hammer und es macht wie immer Spaß deinen Text zu lesen. Ich habe heute allerdings nur überflogen,m mir rennt die Zeit davon...
    Lieb Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Bilder. Hortensien sind nun mal sehr fotogen, das muss man ihnen lassen - und zwar in jedem Alter :) Tja mit dem Sport ist das so ne Sache.. ich war auch Radfahren am Sonntag, allerdings 70 Kilometer, danach lag ich den restlichen Tag aufm Bett :( Tja geht halt auch nicht mehr so gut. Das gestrige Joggen war o.k. - heute ruhe ich mich aus und bereite mich aufs Wochenende vor... Mit meinen Freitagsblümchen wird wohl heute nix. Vielleicht nächste Woche wieder.
    Ich wünsche dir ein schönes, sonniges Sommerwochenende,
    Yna

    AntwortenLöschen
  6. Toll fotografiert! Aber das schreibe ich ja jedes Mal. Bin ich dir deshalb zu eintönig geworden?
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. ...schöne Bilder von deinem gerettetem Strauß, liebe Frauke,
    wieso wandern die Blüten auf den Kompost?...temperaturmäßig macht der Sommer hier auch gerade Pause, aber der Himmel ist schon ab und zu wieder blau und die Aussichten klingen auch gut...ich wünsche dir eine schöne Feier,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Grandiose Fotos und eine tolle Komposition, liebe Frauke !!! Ganz herzliche Grüsse und ein hoffentlich sonniges Wochenende , helga

    AntwortenLöschen
  9. Wie immer wunderschöne Aufnahmen, Du hast das richtige Händchen dafür.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Farbtupfer liebe Frauke und mal nicht schwarz-weiss :-))

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Frauke,
    wie gut, dass Du mal wieder mit schwarzem Hintergrund geknipst hast. Ich liebe das so sehr bei Dir (ich selbst krieg das ja überhaupt nicht hin, hatte aber auch noch nicht sooo viel Muße, dass wirklich mal ausgiebig mit den Belichtungen zu "üben". Wenn ich dann aber wieder Deine Fotos sehe, denke ich schon, ich sollte mich mal dran wagen.... herrlich diese leuchtenden Farben

    Sportallergie kenn ich, die hab ich auch. Ganz ne fiese Sorte von Allergie ist das und wenn dann noch die Kreuzallergie mit dem inneren Schweinhund dazu kommt, dann wirds ganz gefährlich.

    Aber ich sehe Du bist auf dem Weg der Besserung *grins*

    Hab ein feines Wochenende,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  12. ...der Strauß vor dem schwarzen Hintergrund sieht richtig edel aus - klasse!
    Einen Tag in der Mitte der Woche frei zu haben, kenne ich auch. Die letzten 12 Jahre vor meinem Renteneintritt bin ich auf die 4-Tage-Woche umgestiegen und habe bewußt
    den Mittwoch als freien Tag gewählt!
    Ein schönes Sommerfest & ein schönes Wochenende
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschöner Strauß und so schöne Bilder liebe Frauke! ♥ Genauso wie du denke ich ja auch und bei dem Wetter habe ich von den Blümchen draußen sowieso nicht so viel ;))
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Beautiful Hortensias!
    Have a nice Sommerfest!

    AntwortenLöschen
  15. Der Tag heute war nicht perfekt sommerlich, aber nah dran. Kein Regen, viel Sonne, etwas Wind, nur wärmer hätte es sein können.
    Deine Hortensien sehen toll vor der schwarzen Wand aus.
    Hortensien gibt es heute bei mir auch.
    Dir wünsche ich einen tollen Abend mit lecker Gegrilltem,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Frauke,
    welch besonderen Post du wieder zusammengestellt hast, auch die besonderen Blumen und deine besonderen Fotos gefallen mir sehr gut!!
    Ich finde es immer zum Genießen bei dir zu sein.....
    Du wirst es nicht glauben, ich hatte die Holzmodelle von mir auch in der Hand für ein Foto und hab mich dann für ein anderes Mal entschieden...Als ich sie nun bei dir gesehen habe musste ich schmunzeln, das wäre eine nette Verbindung gewesen....Die bleibt ja trotzdem denn meine liegen ja hier, grins*****
    Alles Liebe dir und herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  17. Hast Du gut gemacht, die Hortensien zu mopsen. Sie sehen toll aus.
    Dir ein schönes Sommerfest - ich hoffe der Regen hat sich bei Euch verzogen, er ist inzwischen hier - und ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  18. Ein zauberhafter Strauß!!!
    Hortensien mag ich ja auch und meine blühen
    jetzt so schön!
    Eine Sportallergie habe ich momentan auch, aber mit dem Rad fahre ich auch gerne wenn es doch bloß nicht immer regnen würde...
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  19. the hydrangea are so gorgeous. I like your wooden shoes too.

    AntwortenLöschen
  20. wow! unglaublich schöne hortensien unglaublich schön in szene gesetzt.
    alles liebe
    andrea

    AntwortenLöschen
  21. Lovely hortensia and beautiful photo arrangments.

    AntwortenLöschen
  22. Hortensien sind ja an sich schon toll. Aber vor der schwarzen Wand sehen sie wirklich perfekt aus. Diese Farben... einfach toll. Ein richtiges Augenschmankerl.
    Ich hoffe du hattest ein schönes Sommerfest.
    Liebe Grüße und noch einen sonnigen Sonntag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  23. Wonderful flowers and they look so beautiful and striking against the dark background, Frauke!
    Thank you for your participation in the Floral Friday Fotos meme,

    AntwortenLöschen
  24. Well done. I like a dark and moody still life shot, and your bokeh is dreamy.

    Lisa @ Life Thru the Lens

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground