Fotografie | Schon wieder Rot ... und Braun

Montag, 12. Januar 2015

Blog & Fotografie by it's me! | Makrofotografie |  www.einwenighiervonunddavon.blogspot.de

Die Natur ist ein wunderbarer Künstler, nicht wahr? Selbst im Sterben ist diese Tulpe noch ein wunderschönes Motiv. Sie und viele andere Pflanzen und Blumen auch. Der damit einhergehende unangenehme Geruch ist nicht so erhebend, aber wie soll sie auch noch gut duften, wenn sie schon auf dem Weg in den Blumenhimmel ist? Ein bisschen viel verlangt, ich seh's ein.


"Warum schleppst du denn ganze welke Zeugs nach oben? Hast du da jetzt einen Kompost?"
"Nö. Keinen Kompost."
"Und was machst du dann damit da oben?"
"Knipsen."
"Aha."
"Mhm."
Unsere Unterhaltungen sind manchmal höchst intelektuell ...

"Kann ich mal zugucken?"
"Ja klar, gern! Aber nicht pusten oder Wind machen, dann ist die ganze Kunst hin!"
" Kriege ich hin."

Die Mutter staunt, was alles so nötig ist, um ein paar Bildchen von ein paar verblühten Blumen zu machen. Und das ich da Lust zu habe.


"Du hast ja deinen halben Haushalt hier oben!"
"Yep, das brauche ich alles."
"Und wofür?"
"Guck mal, ich zeig's dir ..."

Die Holzjalousie wird in die Höhe gehieft (warum sind die eigentlich so schwer und warum habe ich das Hochziehband auf der falschen Seiten hängen???), der Tisch ans Fenster geschoben und weiße Platten vor die Lila Wand gestellt. Die Mutter steht andächtig im Türrahmen und staunt. Als nächstes drapiere ich hier und da, lege die Tulpen hierhin und stelle sie dahin und mache den ersten Probeschuss.


"Ist das immer so ein Aufwand? Das sieht doch keiner dem Bild an, dass das so lange dauert, bis es so ist, wie es ist, oder?"
"Stimmt, dem fertigen Bild siehst du das nicht an. Aber der Uhr und dem Akku von der Kamera."
"Warum der Uhr? Du hast doch gar keine auf dem Bild?"
"Ne, aber guck mal, wie lange du jetzt schon hier bist."
"Ups. Und die Bilder, die du bis jetzt gemacht hast, hast du ja alle wieder gelöscht! Aber die waren doch gut ..."


"Aber nicht so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Und darum kommt das Gedöns jetzt alles weg und ich fange nochmal an."
"Ich bleib' noch und gucke zu, okay?"

Prima, so eine Assistentin ... Für die Bilder dieses Posts habe ich mit Bearbeitung knapp vier Stunden gebraucht, bis ich zufrieden war. Das ist der Nachteil am Perfektionismus. Du willst immer noch ein bisschen besser sein als beim letzten Mal. Und die Ideen werden immer ausgefallener. Aber es macht so unglaublich viel Spaß!


Das größte Manko ist wirklich die Zeit, die dabei draufgeht. Aber die Freude, die ist unbezahlbar.


Die Anthurie, die letzten Freitag noch so knallrot war, hat fast über Nacht den Geist aufgegeben. Dunkelstes Dunkelrot und Braun machen sie aber nicht weniger attraktiv.



Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche, habt's fein!



VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Liebe Frauke, danke für die Einblicke beim Fotoshooting!
    Die Bilder sind wirklich toll geworden!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Frauke, du hast es drauf. Deine Fotos für den Montag sind ja wieder der Kracher! Ich wünsche dir einen bunten Start in die Woche. Dank dir für deinen Besuch und bis bald wieder die Christin

    AntwortenLöschen
  3. Moin Frauke!
    Wieder mal ein Lächeln ins Gesicht gezaubert ! ☺
    Wow, 4 Stunden, dass ist ja der Hammer.... aber mein längstes Bearbeiten mit allen drum und dran.... jooooooooo.... hat so ca. 3 Stunden gedauert..... ja, die Zeit geht schnell rum.
    Das mit deiner Anthurie tut mir leid. Ich dachte echt, du hast noch mind. 2 Wochen was von ihr. Aber sie sind aber auch empfindlich, wollen am Dolden und an der Blüte selber niiiie angefasst werden. Ich hab da so meine Erfahrungen gemacht, ach ja, und Durchzug mögen sie auch nicht... alles gar nicht so einfach, gelle? ;0)
    Deine Aufnahme von der Tulpe ist genial und den Duft, den sie jetzt verströmt, habe ich in der Nase. Aber ich muss sagen, dass ich das gar nicht so als unangenehm empfinde ☺
    Hab einen schönen Montag und liebe Grüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder, wirklich interessant was man aus welken Blumen noch alles herausholen kann. Sehr beeindruckend. :-)

    Liebe grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Vier Stunden sind schon viel, aber es hat sich wirklich ausgezahlt! Die Fotos sind traumhaft! Die verblühende Tulpe sieht aus wie ein Kunstwerk!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frauke,
    die verblühten Tulpen gefallen mir am Besten. Sehr schöne Aufnahmen !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. :-) lustige Unterhaltung und schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  8. Stunning photos - you have really captured the beauty of the flowers. Saying Hi through Mosaic Monday - hope you have a great week!

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful images and macro shots.. Have a happy week!

    AntwortenLöschen
  10. Vier Stunden sind schon lang - aber das Ergebnis gibt Dir recht. War Muttern die ganze Zeit dabei??

    AntwortenLöschen
  11. My heart is with you in that there is beauty in all stages of a flower. Fabulous photography and I'm glad you share it with us at Mosaic Monday.
    Have a good week.

    AntwortenLöschen
  12. Wonderful photos of the tulip! It's still very beautiful. Have a great week!

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Aufnahmen und ein sehr liebenswerter Dialog dazu...ich musste schmunzeln. :-)
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Frauke,
    mir gehts da ähnlich wie dir. Die Zeit zum Fotografieren ist immer so knapp. Meist zwischen Stallarbeit und Mittagessen kochen. Da muss ich dann höllisch aufpassen, dass nichts anbrennt. Aber du hast recht, wenn dann die Bilder schön sind, ist die Freude um so größer :)
    Deine Bilder sind schon wahre Kunstwerke. Super!
    Wünsche dir noch einen schönen Abend,
    alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Hach, die Tulpen liebe Frauke. Wunderbare Aufnahmen von allen Pflanzen - aber die Tulpen mag ich am liebsten.

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich! Sowohl die Konversation als auch deine Bilder!
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Frauke,
    deine Bilder sind wunderschön! Eine tolle Idee die Blume beim verwelken zu fotografieren. Ein sehr spannendes Motiv!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Tulpen vergehen am schönsten....
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. The tulips look artistic, but I like the archtecture of the branches wtih the berries, they are lovely.

    AntwortenLöschen
  20. Ha ha ha, wieder mal sehr lustig, liebe Frauke! :-)) Und wunder, wunderschöne Aufnahmen! Traumhaft, du Künstlerin!
    Hab einen schönen Abend und bis bald,
    liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  21. You bring nature in and make it into art...lovely!

    AntwortenLöschen
  22. Das sind echt tolle Fotos. Hast du toll in Szene gesetzt. :)

    AntwortenLöschen
  23. Finde eure Unterhaltung auch amüsant, die Fotos sind wieder wunderschön. Lg

    AntwortenLöschen
  24. Fantastic, you have captured such beauty with your camera. Thank you for sharing with Today's Flowers and I wish you a very happy day!

    AntwortenLöschen
  25. Hihi, ich kann mir die Blicke deiner Mutter perfekt vorstellen ;-))
    Und dabei hat sich das Fotoshooting so gelohnt.
    Toll sehen die Verwelkten aus!
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground