Draussen | Samstagsplausch No 6

Samstag, 18. Juli 2015

Samstagsplausch No 6

Ups, jetzt ist schon wieder Mittag und ich komme mit Frühstücksbildern um die Ecke ...
Ganz früh heute Morgen hat es bei uns gewittert, mit Blitz und Donner. Ich mag Gewitter so gern! Vor vielen Jahren habe ich mit meiner Schwester Urlaub bei Verwandten in Canada gemacht und wir waren am Wochenende in deren Hütte an einem See. Da haben wir das bisher schönste Gewitter erlebt. Mein Schwester steht nämlich auch auf Gewitter ;-) Blitze zuckten über den See und tauchten alles in dieses bestimmte, seltsame Gewitterlicht. Und in dem Holzhaus fühlte sich der Donner an, als stünden wir mittendrin. 
Mag noch jemand gern Gewitter von euch?

Adirondack Chair in Weiß  { by it's me! }

Diesen schönen Stuhl habe ich letzten Samstag reduziert in unserem Gartencenter ergattert. Er lässt sich sogar zusammenklappen! Und ich musste ihn nicht erst lackieren, sondern konnte ihn gleich aufstellen und mich reinflezen. Ich liebe diese Adirondack Chairs. Sie und Deckchairs. Es gibt nichts bequemeres, finde ich. Sie sind so gebaut, dass es sich sogar ohne Kissen gut darin sitzt. Aber die echten sind richtig, richtig teuer ...

Getränke vom Samstagsfrühstück { by it's me! }

Früchstück auf einem weißen Tablett  { by it's me! }

Samstagsfrühstück { by it's me! }

Wie ihr seht, habe ich es mir wieder richtig gutgehen lassen. Ich gehe übrigens nie ohne Frühstück aus dem Haus, das ist für mich die einzige Mahlzeit, auf die ich nicht verzichten kann. Ich erledige wohl noch dies und das vor dem Frühstück und es vergehen auch mal zwei Stunden nach dem Aufstehen, bis ich endlich frühstücke, aber ausfallen lassen geht überhaupt nicht. Am Wochenende gibt es dann frisch gepressten O-Saft und ein Ei zu den Brötchen, die ich meistens aufbacke. Was gibt es bei euch am Wochenende zum Frühstück?

Samstagsfrühstück auf der Terrasse { by it's me! }

Ich hab' heute schon allerhand herumgepusselt, die Wäsche flattert auch sehr hübsch anzusehen im Wind. Gleich baue ich mir eine Fußmatte, pflanze ein paar Blumen um, neue ein und mähe den Rasen zu Ende. Der möchte nämlich zur Zeit gerne zweimal die Woche frisiert werden, weil er ganz frisch Dünger bekommen hat und es - sehr löblich übrigens - jeden Tag einen kräftigen Schauer gibt. Vielleicht bekommen auch noch ein paar Buchsbäume eine neue Frisur ...
Und was steht bei euch heute so an? Schreibt doch auch einen kleinen Post dazu und verlinkt in bei Andrea's Samstagsplausch!

weiße Sonnenbrille mit Getränken auf einem weißen Tablett { by it's me! }

Wenn ihr mich sucht: ich bin im Garten!

VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,

    ja, Gewitter mag ich auch sehr gerne...
    Vor allem am Abend, wenn ich IM HAUS und gemütlich auf dem Sofa sitze...
    Dein Frühstücksgedeck schaut sehr lecker aus.
    Bei mir gibt es jeden Tag Kakao und Obst zum Frühstück. Mal gesellt sich auch noch Anderes hinzu...
    Aber auch ich drehe erst eine Aufräum- und Reinigungsrunde durch die Wohnung, bevor ich die Muße habe für mein Frühstück.

    Genieß dein Wochenende!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber sehr gemütlich aus bei dir. Bei mir gibt es unter der Woche fast immer Müsli, oft auch erst kurz vor dem Mittagessen (komischerweise habe ich festgestellt, dasses völlig unerheblich ist, wann ich frühstücke - mittags habe ich immer Hunger), am Wochenende sieht es dann ähnlich aus wie bei dir.
    Gewitter mag ich irgendwie schon und finde sie irre faszinierend, aber sobald ich mich nicht "in Sicherheit" befinde, habe ich Angst. Wird ja immer mal wieder einer vom Blitz getroffen...
    Schönes Restwochenende
    Jutta, die gerade tolle Kirchweihlieder hört. Würde es nicht langen, wenn die Musik nur im Bierzelt zu hören ist?? Nerv...

    AntwortenLöschen
  3. Solche Stühle mag ich auch. Nur haben wir noch nicht den Platz dafür.
    Bei euch hat es gewittert? Wir hatten strahlenden Sonnenschein. Und es ist heiß, nach wie vor.
    Frühstücken mache ich gerne wenn alle da sind. Sonst geht eine Schale Frischkornbrei immer.
    Deine Fußmatte ist ja der Knaller geworden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Gestern in Konstanz sind wir im Gewitter nass geworden. Heute musste ich hier in Oberheimen meinen Spaziergang abbrechen. Aber jetzt ist die Sonne wieder da. :-) lg Regula

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde Gewitter immer etwas gruselig- richtig entspannen kann ich mich dabei eigentlich nie. Liegt aber vl auch daran, dass von meiner besten Freundin ihrer Mutter das Elternhaus durch einen Blitzschlag abgebrannt ist als sie noch als Kinder in der Badewanne saßen. Sie hatten dann nichts mehr als die Badehandtücher die sie noch schnell umgewickelt hatten. Seitdaher hab ich immer ein mulmiges Gefühl bei Gewittern. :/
    Da aber die Sicherheitsvorkehrungen heutzutage schon ganz anders sind, weiß ich natürlich, dass ich mir keine Sorgen machen muss.
    Heute Abend bin ich allein zuhaus- ich hoffe also, dass das vorhergesagte Gewitter vl erst morgen Früh kommt ;D
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Gewitter mag ich auch, aber das Zuschauen hier in der Großstadt ist nicht so der Bringer, da bin ich vom Lande besseres gewohnt. Und das Frühstück: Nicht so mein Ding, aber inzwischen geht es, da ich mich ja erst um neun aus dem Bett fläze.
    Dir weiterhin viel Gartengenuss!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Gewitter. Die Blitze. Das Grollen des Donners. Toll. Dazu noch Sturm. Wunderschön. Und dann im Regen tanzen. Nur ein bisschen, noch schnell, bevor das Gewitter über einem ist. Klingt verrückt? Ist verrückt!
    Frühstück brauche ich auch. Und sei es nur ein ganz kleines. Aber ohne geht nicht.
    Ich wünsche dir einen schönen Gartensonntag
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  8. Unter der Woche frühstücke ich kaum, da versorge ich nur die Minis und halte mich an einer Tasse Kaffee fest, aber am Wochenende, da gibt es bei uns ein ähnliches Frühstück wie bei Dir... mit Ei & Co. und dann wird lange und gemütlich gefrühstückt, das lieben wir (und Gewitter auch ;-))
    Schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frauke,

    man bist duuuu fleißig! Bei uns hat es gerade gewittert und ich habe erstmal ein paar Kerzen angezündet, weil es stock dunkel in der Bude war. Aber jetzt scheint auch schon wieder die Sonne. Ich liebe Gewitter auch so. Dann mach ich die Balkontür auf und schaue hinaus in den Garten und freue mich wenn es so richtig auf die Brüstung plattert, das das Wasser hochspritzt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

Das schönste Märchen schreibt das Leben - den schönsten Moment aber schenkt mir die Zeit, die du dir für mich nimmst, hab Dank dafür!

Proudly designed by Mlekoshi playground