Flowers | Gerbera in Pink und Rosa

Freitag, 12. August 2016

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

Sind das nicht herrliche Farben? So ein feines Rosa und so ein knalliges Pink. Passt doch super zusammen, oder? Und die rosa Vasen haben förmlich nach diesen Blümchen geschrien, ziemlich laut. Schade nur, dass die Gerbera gerade mal zwei Tage gehalten haben. Sie sind mir förmlich unter der Hand weggegammelt. Aber wenigstens knipsen wollte ich sie.

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

Spontan statt geplant

Das Wetter hat nicht dazu eingeladen, Wiesenblumen zu pflücken, also bin ich durch mehrere Blumenläden gestiefelt, um Blumen zu finden, die ich noch nicht in der Vase hatte. Gab aber nix spannendes. Da hab ich die Gerbera im Discounter entdeckt und sie eingepackt. Nur hatte ich nicht lange Freude daran. Sollte wohl nicht sein.

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

Gerbera

Korbblütler sind sie, die Gerbera. Ungefähr 30 Arten gibt es, vor allem in Afrika, Madagaskar und Asien. Die meisten gibt es in Südafrika. So wie's aussieht, scheinen sie Wärme zu mögen. Sie sind zwar mehrjährig, aber nicht winterhart. Die Mutter hat mir gestern Gerbera im Topf geschenkt, auf die werde ich dann mal fein aufpassen. Vielleicht blühen sie ja nächstes Jahr wieder! 1737 hat sie ihren Namen bekommen, der Holländer Jan Frederik Gronovius hat sie zu Ehren des Mediziners und Botanikers Traugott Gerber so benannt. 1886 fand sie ihren Weg nach London, 1893 wird sie in Erfurt kultiviert.

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

Remember me

Uiui, gleich viermal habe ich die Gerbera schon verbloggt. Sie sind aber auch was schön! Im Juni 2014 gab's weiße Gerbera mit gelben Puscheln. Pink und ... Pink - Gerbera in Knallfarben - so waren sie im September 2014 (scheinbar mag ich Pink echt gerne). Weiße Gerbera und Tulpen hatte ich im April 2014 (2014 war wohl das Jahr der Gerbera), eine Gewagte Kombination habe ich im Mai 2015 mit Orange in Pink in der Vase gehabt. Ganz schön farbenfroh, oder was meinst du?

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

fim.works | Fotografie. Leben. Wohnen. | Flower Friday | Gerbera in pink und rosa

Nur noch den Rest von heute und dann, dann habe ich Urlaub! Drei ganze Wochen lang. Und dann habe ich auch wieder Lust uns Muße für die Bloggerei. Die letzten Wochen waren einfach zu voll mit allem, die Luft ist raus. 

Ich möchte mir bei dir für deine Geduld und dein Verständnis, deine Aufmunterungen bedanken. So konnte ich mich wenigstens zu den Posts am Montag und Freitag aufraffen, weil ich wusste, dass du dich darauf freust. Hab dank dafür!
 

VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Kommt Zeit, kommt Lust liebe Frauke,
    warte ab, es wird wieder. Deine Gerbera gefallen mir.
    Ich bin im Moment eher der Blumenfeld- und Wiesenpflücker und da hält mich auch das Wetter nicht ab. Aber bei uns war es doch gar nicht soooo schlecht.
    Also Kopf hoch und ab in den Urlaub.

    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Frauke, sieht DAS super aus! Mit Gerbera hab ich´s ehrlich gesagt nicht so wirklich, aber hier schaut es einfach nur grandios aus! Toll in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  3. Das sind absolut meine Farben, ob deine Bilder den Sommer animieren, wieder zurück zu kommen?
    Liebe Wochenendgrüße von Katja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    die Gerbera stehen vor dem farblich passenden Bild in so wunderbarem Licht, es wirkt ganz verzaubert. Sehr schöne Impressionen!
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. WOW. Die würden gut zu meinen Flamingos passen!
    :-))))

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    wünscht Ines

    AntwortenLöschen
  6. Wow !!! Toll arrangiert und fotografiert, liebe Frauke !!! Und was für eine "fotografische Entwicklung", wenn ich mir die "alten" Gerbera-Posts anschaue . Da kann ich nur staunen :-)So gut würde ich auch gerne fotografieren können...
    Ganz herzliche Grüsse und einen schönen Urlaub, erhol' dich gut , helga

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt muss ich mal was Böses sagen: Ich find es gar nicht schlimm, wenn Gerberas nicht lange halten (obwohl ich das außergewöhnlich finde). Ich mag sie nämlich gar nicht. Aber nein, ich hätte es dir von Herzen gegönnt, dass sie ganz lange halten. Und toll fotografiert sind sie allemal. Mir ging es diese Woche genau andersrum, ich war kurz im Blumenladen (wegen einer anderen Sache) und da sprangen mich direkt etliche, wunderschöne Sträuße an. Aber nachdem Zuhause schon alles voller Blumen war, musste ich sie dortlassen.
    Jetzt wünsche ich aber erstmal einen supertollen Urlaub!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. ...ich mag sie auch sehr gern!
    Tolle Aufnahmen!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frauke,
    auch ich habe etwas "langsamer" beim Bloggen gemacht, manchmal ist wirklich einfach die Luft raus.
    Als ich Deine Seite aufgeschlagen habe, haben mich sofort die Farben fasziniert. Das hat Du wunderschön hinbekommen. So eine Stimmung in rosé - traumhaft!!
    Gerbera waren die Hochzeitsblumen meiner Mutter. Damals waren sie ganz neu "auf dem Markt" und sehr ungewöhnlich.
    Ich mag Gerbera auch.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  10. I love these photos and how you have arranged those pretty pink flowers in the glass vases. Thank you for sharing with Today's Flowers. I wish you a very happy weekend.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Frauke,
    ich mag die Gerbera.
    Ich glaube, die mögen es gern alleine. Daran kann die kurze Freude nicht gelegen haben. Sind eben Persönlichkeiten, die Gerbera. Vor allem die Rosa, einfach wunderschön!!!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Gerberas hatte ich noch nie in der Vase. Warum weiß ich nicht, vielleicht weil sie nicht weiß sind ;) !
    Deine sind wunderschön. In Pink und für lange Zeit hier verewigt.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht wirklich sehr dekorativ aus!
    Toll. Besonders an diesem fürchterlichen Nieseltag ist das ein Eyecatcher.
    Viele liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  14. also ich bin eigentlich auch nicht der große Freund von Gerbera, aber deine Fotos und die Farbkombinationen der Gerbera mit diesen tollen Glasvasen haben mich jetzt eines besseren belehrt. Einfach wunderschön und dir einen wunderschönen Urlaub - GLG Siglinde

    AntwortenLöschen
  15. Deine Aufnahmen... jedes Mal eine neue Wucht. Echt klasse.
    Ich breche mir für sowas die Finger ab.
    Schönes Wochenende wünschen Alison und Beppi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Frauke,
    einfach wunderschön dein Aufnahmen......
    Die Geberas sind wunderschön....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Frauke,
    Gerbera sind die einzigen Blumen, die auch bei mir mal bunt rüberkommen dürfen.
    Aber sag mal, was hast Du mit denen gemacht? Zwei Tage haben sie gehalten, das ist wirklich ungewöhnlich. Normalerweise halen die doch soooo lange.
    Aber toll sehen sie in den Vasen aus.
    Dir wünsche ich nun einen schönen Urlaub, erhol Dich und komm gesund und munter zurück, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. ...dann musst du dir eines deiner schönen Bilder drucken lassen, liebe Frauke,
    um die Freude an den Blumen zu verlängern...gut, dass du diesmal gleich geknipst hast...deine Zusammenstellung und bilder sind gewohnt klasse,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach und starte gut in einen schönen und erholsamen Urlaub

      Löschen
  19. Ein toller Farbkontrast.... solch feines Rosa und solch kräftiges Pink...
    wunderschön arrangiert....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  20. Himmel sind das schöne Fotos! Ich verneige mich vor dir. Ob ich das jemals können werde???

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  21. What beautiful colors that just pop off the page! Just lovely.

    AntwortenLöschen
  22. Deine Bilder machen auf jeden Fall riesig Laune.
    Genieße deinen Urlaub,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Ganz wundervoll liebe Frauke!! ♥ Die Farben!...hach....
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  24. liebe Frauke,
    ach wie schöööööön du das wieder gemacht hast!!!!
    Ein Traum deine Dekoration und Kreation!!!
    Dann bleibt der Mund offen stehen bei so viel Schönheit...
    Deine Fotos sind wieder ne Wucht und eine Freude für mich
    dein ganzer Post!
    Sei ganz herzlich gegrüßt von mir
    und hab einen schönen, erholsamen, wohltuenden Urlaub!!
    Alles Liebe,
    Monika*

    AntwortenLöschen
  25. Lovely shots, Frauke!
    Thanks for joining us at the Floral Friday Fotos meme, I look forward to your next contribution.

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground