Flowers | Jungfer im Grünen - Nigella

Freitag, 2. Oktober 2015

Blog + Fotografie by it's me! - Strauß von Jungfer im Grünen Nigella auf weißem Zinktablett

So schön es auch im Laufe des Tages wird, morgens und abends ist es schnatterkalt. Aber danach ist es ein Traum: blauer Himmel und Sonne satt. Da sage ich gern tschüss, September, hallo Oktober!

Blog + Fotografie by it's me! - Collage von von Jungfer im Grünen Nigella in einer Milchflasche

Blog + Fotografie by it's me! - Jungfer im Grünen Nigella, Holzgriff vom Zinktablett

Blog + Fotografie by it's me! - Strauß von Jungfer im Grünen Nigella

Letztes Jahr habe ich diese wunderhübsche, filigrane Schönheit oft in euren Vasen bewundert - vor ein paar Tagen konnte ich mir auch Jungfer im Grünen kaufen! Ich bin ganz begeistert von den Blüten, die in jedem Stadium anders aussehen, immer schön. Bei einer Handvoll, die zu klein für den Glashafen waren, habe ich das ganze Grün abgestreift. Das gefällt mir noch besser, als das Grün am Stengel zu lassen. Zwei Bund sehen schon ziemlich wüst aus in der Vase, wenn das Grün noch komplett am Stiel ist. Was mögt ihr lieber? Mit oder ohne?

Blog + Fotografie by it's me! - Blüte von Jungfer im Grünen Nigella als Nahaufnahme

Blog + Fotografie by it's me! - Jungfer im Grünen Nigella, Korb mit Glasflaschen

Blog + Fotografie by it's me! - Milchflasche mit einem Strauß Jungfer im Grünen Nigella vor einem Holzfenster

Winterfester Garten
Mein Herbststrauß von letzter Woche sieht noch aus wie frisch gekauft, jetzt habe ich in jedem Raum einen Blumenstrauß, der mich erfreut. Draußen malt Mutter Natur alles in den schönsten Farben an, es ist ein regelrechtes Feuerwerk. Im Garten habe ich schon allerhand gestutzt, aber ich werde noch ein paar Tage damit zubringen, den Garten winterfest zu machen. Seid ihr schon damit angefangen oder sogar fertig?

Blog + Fotografie by it's me! - Collage von von Jungfer im Grünen Nigella

Blog + Fotografie by it's me! - Blüten von Jungfer im Grünen Nigella aus der Nähe

Blog + Fotografie by it's me! - Jungfer im Grünen Nigella, vor Weiß und vor Schwarz

Schwarz oder Weiß?
Langsam wird es etwas schwieriger, im Haus zu knipsen, meist ist ein Blaustich im Bild. Aber auch daran werde ich mich wieder gewöhnen ;-) Welche Wirkung gefällt euch besser? Nigella vor Schwarz oder vor Weiß?

Blog + Fotografie by it's me! - kleine Milchflasche mit einem Strauß Jungfer im Grünen Nigella

Blog + Fotografie by it's me! - Jungfer im Grünen Nigella von oben auf Schwarz

Habt ihr schon Pläne für das Wochenende?
Faulenzen? Das Wetter genießen? Herbstputz machen? Ausflug mit Kind und Kegel? Gäste oder selbst zu Gast? Kirmes?


Blog + Fotografie by it's me! - Knospe von Jungfer im Grünen Nigella

Ich wünsche euch auf jeden Fall einen schönen und hoffentlich kurzen Freitag!

P. S.: Herzlich willkommen, ihr neuen LeserInnen, ich freue mich, dass ihr hier seid!

VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Liebe Frauke, am Besten gefällt mir ja das vorletzte Bild!
    Ich mag die Jungfer i. G. auch sooo gerne. Deshalb habe ich auch ganz viele davon im Garten. Dieses Jahr habe ich auch fleissig Samen gesammelt!
    Wenn du welche für deinen Garten möchtest, dann melde dich einfach bei mir :-)

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Frauke,
    ich persönlich mag es eigentlich auch lieber, wenn das Grün etwas weniger ist, so kann die "Blüte" einfach besser zu Wirkung kommen.
    Dein zweites Bild ist mein Favorit, Frauke - es sieht so schlicht und sooooooooo schön aus.
    Was wir am WE machen? Mal sehen - vielleicht Äpfel ernten??! Auf jeden Fall die Sonne genießen, wer weiß, wie lange sie noch so schön scheint.
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir.
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt gibt es noch Nigella zu kaufen ??? Du hast sie ganz wunderbar inszeniert und fotografiert, liebe Frauke !!! Vor dem dunklen Hintergrund wirken sie viel intensiver, aber auch vor dem weißen Fensterrahmen gefallen sie mir sehr.
    Ganz herzliche Grüsse und ein entspanntes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frauke,
    sehr schöne Bilder, aber mir gefällt Nigella eindeutig besser vor einem dunklen Hintergrund. Es ist ein stärkerer Kontrast zur weißen Blüte. Die bei einem hellen Hintergrund kein Ton mehr hat und ausgefressen wirkt. Die vorletzten drei Bilder sind dir meiner Meinung nach am besten gelungen. Die Pflanze ist sehr verschnörkelt, so macht sie sich wunderbar vor einem Vintage Hintergrund. Wie du es auch gemacht hast mit dem rustikalen Tisch und dem Fenster. Ich finde es einfach perfekt und sehr harmonisch.

    Ich wünsche dir ein wunderschönes, herbstliches Wochenende mit viel Sonne.
    Ganz lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frauke,
    vor dem dunklen Hintergrund wirken sie ganz wunderbar!
    Ich verbringe auch viel Zeit im Garten, räume die Beete auf für den Herbst, stutze da und dort, mache das erste Laub weg...
    Ich wünsche Dir ein schönes sonniges Wochenende (hier ist es kalt und grau, das mag ich gar nicht),
    liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Frauke,
    die Jungfer im Grünen sieht wunderschön aus auf dem Tablett mit den Flaschen und Gläsern. Irgendwie finde ich alle Fotos schön, ob mit Grün oder ohne Grün.
    Wir haben nocht nichts geplant, werden aber sich bei schönstem Sonnenschein noch eine Radtour machen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Frauke,
    Letztes Jahr hatte ich diese wundervolle Blume noch im Garten.
    Aber nach unseren Hofarbeiten ist nix mehr von ihr übriggeblieben.
    Leider!
    Ich mag sie sehr gerne vor hellem Hintergrund.
    Kommt bei mir stimmiger an.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. In die Jungfer im Grünen habe ich mich dieses Jahr auch verliebt. Mag ich wirklich sehr. Herbstputz? Den habe ich auf meinem Blog vorgenommen, ansonsten genieße ich das schöne Wetter, solange es noch so ist :) LG Yna

    AntwortenLöschen
  9. Hach...ich mag sie sehr, deine Jungfer im Grünen! Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Schön sind sie die Jungfern im Grünen und vor dem Weißen gefallen sie mir am besten. Arbeitest Du eigentlich mit Lightroom ?
    Lieben Gruß, Patricia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Frauke,
    ein wahres Feuerwerk an Bildern! Und eines schöner als das andere... Ob der Garten schon winterfest ist!? Hihi. Sehr lustig... Von Garten kann noch gar keine Rede sein, aber ich freue mich aufs Frühjahr, wenn wir endlich anfangen können, den Garten zu gestalten. Bis dahin erfreue ich mich einfach an Deinen tollen Bildern!
    Viele liebe Grüße und ein tolles Wochenende, Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Frauke,
    ohh ich liebe Jungfer in Grün.............
    Du hast sie wunderschön in Szene gesetzt.....
    Ich habe schon Mal versucht sie auszusähen,
    war leider kein Erfolg..
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Weisse Jungfern im Grünen im Herbst, irritiert mich ein wenig!
    Aber die Fotos sind toll, ohne grün an den Stielen mag ich es lieber im Waser. Der dunkle Hintergrund bringst die Weisse Blume besser zu Geltung.
    Ich warte immer bis im November um draussen aufzuräumen, dann gehe ich gerne eine oder zwei Stunden noch nach draussen und beim Arbeiten wird einem nicht kalt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin ganz verliebt in deinen zauberhaften Strauß liebe Frauke!! ♥ Letztes Jahr oder war es schon das Jahr vorher habe ich Samen von meiner Mama bekommen, habe aber noch kein Plätzchen gefunden, da wir hier ja das meiste neu angelegt haben im neuen Heim.... aber dieses Jahr müssen sie rein!!
    Hab ein schönes Weekend und sei ganz lieb gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Frauke,
    egal ob schwarz oder weiß, ich bin ganz neidisch auf Deinen tollen Strauß.
    Gerade heute habe ich in einer alten Wohnzeitung eine ganze Reportage über diese tollen Blumen gesehen.
    Ich glaube, ohne ganz viel Grün finde ich es ein wenig schöner.
    Dir ein schönes Wochenende, ich bereite ja alles vor für die Grillparty morgen Abend. Werde mir ein Würstchen mopsen, ich sag es Dir...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Da hast du sie nun, die Jungfer.
    Sie gefällt mir vor dem schwarzen Hintergrund übrigens am besten.
    Den Garten machen die Eltern Dingfest, da darf ich nur zuschauen. (äh, ...will ich nur zuschauen. Ich habe ohnehin kein Mitspracherecht!)
    Meine Pläne, erzähle ich dir morgen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Die Jungfer im Grünen mag ich sehr. In meinem Garten wollen sie nicht recht gedeiehn, ich bekomme sie immer vom Nachbarn. Wie schön sie jetzt bei Dir bewundern zu können. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Frauke,
    egal ob mit oder ohne "Gestrüpp" ich finde beide Versionen unglaublich schön..... vor allen Dingen auch wie Du mal wieder alles arrangiert und fotografiert hast.... sooooooo schön ♥♥♥

    Hab ein tolles Wochenende,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  19. ...und dann gleich so ein üppiger Strauß, liebe Frauke,
    von diesen wundervollen Blüten...klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Dunkler Hintergrund*****
    Ich selbst habe mich auch schon mit Nierenwärmer & dicken Socken im Garten getummelt um -verspätet- Buchs zu beschneiden und so ein bisschen mehr. Und im Augenblick bin ich im Tulpenrausch, allerdings bisher nur in der Fantasie...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Frauke,
    wie immer ganz tolle Bilder. Ich bin wie immer ganz begeistert. Schönes Wochenende.

    Sei lieb gegrüßt
    Marita

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Frauke,
    ganz tolle Bilder.
    Ich mag es lieber mit weniger Grün und vor Schwarz.
    Hier gibt es kaum Pläne fürs Wochenende, mal sehen was kommt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  23. Richtig schön deine Blumen und toll fotografiert! Garten - winterfest? Schön wäre es (obwohl gar nicht viel zu machen ist). Steht auf meiner langen To-Do-Liste und rutscht immer wieder nach hinten. Und wenn dann irgendwann die Sonne weg ist und einem der Hintern abfriert, ärgere ich mich, es nicht schon früher gemacht zu haben. Naja, noch ist ja Hoffnung, dass ich es ohne Erfrierungen schaffe.
    Obwohl ich Kontraste und dunkle Hintergründe gerne mag, gefällt mir in diesem Fall die Nigella vor weißem Hintergrund besser.
    Liebe Grüße und noch einen schönen (und sonnigen) Sonntag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  24. Schöne Blumen hast Du Dir gekauft und Du hast sie so toll in Szene gesetzt. Schwarz oder Weiß, Hell oder Dunkel ich mag beide Varianten!
    Ich wünsche Dir einen schönen Samstagabend.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  25. ich liebe die Nigella, deshalb ob schwarz oder weiß, beide - ganz wunderbare Aufnahmen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Frauke,
    Deine Photos sind klasse. Mir gefällt die Jungfer ohne Blätter besser. Als Blumen-Portrait-Photo mag ich den dunklen Hintergrund lieber, in Deiner Wohnung sieht sie vor dem weißen Sachen klasse aus, Du hast alles so schön dekoriert.
    Ich bin gestern mit meiner besten Freundin in der Sauna gewesen, wir lagen bis zum Einbruch der Dunkelheit draußen auf den Liegen - herrlich entspannend war das.
    herzlich Judika





    AntwortenLöschen
  27. Great images of the NIgella, Frauke. The white form looks quite elegant.
    Thank you for taking part in the Floral Friday Fotos meme!

    AntwortenLöschen

Hab Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst, ich freue mich sehr darüber! Deinen Kommentar beantworte ich auf deinem Blog ... wir lesen uns später!

Proudly designed by Mlekoshi playground